Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.05.2010, 16:40

St. Pauli: Das Knie macht nicht mehr mit

Meggle beendet seine Karriere

Man soll aufhören, wenn's am Schönsten ist. Thomas Meggle vom designierten Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli beendet seine Karriere. Der 35-Jährige, dessen Vertrag am Millerntor am Saisonende ausläuft, kommt wegen anhaltender Kniebeschwerden nach einem 2008 erlittenen Kreuzbandriss und zwei Operationen nicht mehr auf die Beine.

Thomas Meggle (FC St. Pauli)
Das Knie spielt nicht mehr mit: Thomas Meggle beendet seine Profi-Laufbahn.
© imagoZoomansicht

"Der Verein feiert seinen 100-jährigen Geburtstag und ich durfte noch einmal mit dabei sein und in die Erste Bundesliga aufsteigen. In so einer Situation den FC St. Pauli zu verlassen, das ist für mich ein wundervoller Abschied", erklärte der Mittelfeldspieler, der in 174 Liga-Spielen für die Hamburger insgesamt 44 Tore erzielte.

zum Thema

Spielersteckbrief

Thomas Meggle

Letztmals lief Meggle am 34. Spieltag der vergangenen Saison beim 2:0-Erfolg gegen den FSV Frankfurt für den Kiezklub auf, für den er insgesamt 31 Bundesliga-, 92 Zweitliga-, und 51 Regionalliga-Spiele absolvierte. Außerdem lief Meggle in Deutschlands höchster Spielklasse 44-mal für Hansa Rostock auf.

Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2008 hatte Meggle nach überstandener Reha 2009 sein Comeback gegeben, musste nach neuerlichen Problemen jedoch erneut am Knie operiert werden. Eine Rückkehr wird es nun nicht mehr geben.

Schultz und Hennings verlängern

Nach dem 4:1 in Fürth am Sonntag und dem damit so gut wie sicher feststehenden Aufstieg in die Bundesliga hatte St. Pauli seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit bereits vorangetrieben. Timo Schultz und Rouven Hennings hatten ihre Verträge zu Beginn der Woche verlängert.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 22. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
22
10x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
21
8x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
22
8x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
22
8x
 
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
22
8x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.02.17
Mittelfeld

Schalke 04 hält wie erwartet am starken Mittelfeldmann fest

 
23.02.17
Torwart

Stuttgart holte schon im Winter einen Ersatz

 
14.02.17
Sturm

Darmstadts Sirigu klemmt sich Nerv beim Aufwärmen ein

 
07.02.17
Mittelfeld

Schwede wechselt zu Hammarby IF

 
 
1 von 81

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
27.02. 18:00 - 0:1 (0:0)
 
- 1:0 (1:0)
 
27.02. 18:30 - 0:0 (0:0)
 
27.02. 19:00 - -:- (0:1)
 
- -:- (0:1)
 
27.02. 19:30 - -:- (0:1)
 
- -:- (0:0)
 
27.02. 19:45 - -:- (0:1)
 
27.02. 20:15 - -:- (-:-)
 
27.02. 20:30 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Erschreckend für mich von: Blaubarschbube - 27.02.17, 19:43 - 2 mal gelesen
Re (2): Timo Werner von: Blaubarschbube - 27.02.17, 19:40 - 8 mal gelesen
Re (2): Kann das Zufall sein von: gescheck - 27.02.17, 19:31 - 10 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun