Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Selke

Dass Davie Selke bei Bundesliga-Aufsteiger und Überraschungsmannschaft RB Leipzig auf dem Abstellgleis steht, ist bekannt. Nun könnte im Sommer seine Rückkehr an die Weser bevorstehen: Denn der SV Werder Bremen beschäftigt sich intensiv mit einer Rückholaktion des Stürmers. Ein Treffen hat es bereits gegeben.

 
Mvogo

Bereits Mittwoch hatte der kicker über das Interesse der von RB Leipzig am Schweizer Torwart-Talent Yvon Mvogo berichtet. Nun machten die Sachsen Nägel mit Köpfen und verpflichteten den 22-Jährigen. Mvogo kommt von Young Boys Bern und erhält einen Vertrag über vier Jahre bis 2021.

 

Nach kicker-Informationen steht RB Leipzig unmittelbar vor der Verpflichtung des Schweizer U-21-Nationalkeepers Yvon Mvogo (22), der bei den Young Boys Bern noch bis 2018 gebunden ist. Beide Seiten sind sich weitgehend handelseinig. Es wird eine Ablösesumme von rund fünf Millionen Euro fällig. Mvogo, Kapitän der U 21 und bereits viermal im Kader der A-Nationalmannschaft, sammelte schon Erfahrung im Europapokal. Auch der SC Freiburg und der 1. FSV Mainz 05 hatten Interesse an dem Torhüter.

 
  03.04.2017, 18:54 Uhr
Nad. Amiri

Hoffenheim Nadiem Amiri (Vertrag bis 2018) hat längst Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen geweckt. Leipzig bot schon vergangenen Sommer 13 Millionen Euro, auch bei Gladbach, Tottenham und Atletico Madrid soll das 20-jährige TSG-Eigengewächs auf der Liste stehen. Der Bundesliga-Dritte arbeitet derweil aber an einer vorzeitigen Vertragsverlängerung: Die Gespräche laufen.

 
  03.04.2017, 09:33 Uhr
Selke

Davie Selke ist bei RB Leipzig aufs Abstellgleis geraten. Ein Verbleib des Angreifers bei den Sachsen ist äußerst unwahrscheinlich. Sportdirektor Ralf Rangnick macht dem 22-Jährige keine große Hoffnung: "Es ist eine schwere Zeit für ihn. Ich kann ihm auch nicht in Aussicht stellen, dass er in den nächsten Spielen mehr spielt."

 
  30.03.2017, 15:33 Uhr
Keita

Die Verantwortlichen des FC Bayern haben registriert, dass der Leipziger Naby Keita im Mittelfeld gewaltig auftrumpft. Auf einer Position, auf der die Münchner perspektivisch den fremdelnden Renato Sanches (19) im Kader haben, zeigt der 22-jährige Nationalspieler Guineas seine Klasse. Vor dieser Saison gingen für Keita 15 Millionen Euro von RB Leipzig zu RB Salzburg. Für 2017 hat der dynamische, technisch feine Mittelfeldspieler keine Ausstiegsklausel in seinem bis 2020 vereinbarten Arbeitspapier, ab 2018 sind es - so heißt es in der Branche - 45 bis 50 Millionen Euro, die sich anschließend Jahr für Jahr vermindern. Eine Option für die Bayern?

 
  17.03.2017, 12:05 Uhr
Ti. Werner

Timo Werner hat sich mit starken Leistungen in den Fokus gespielt, nun wird der Stürmer von RB Leipzig mit dem FC Liverpool in Verbindung gebracht. Sportdirektor Ralf Rangnick äußert sich klar zu den Gerüchten um Werner. "Nach allem, was ich bisher gelesen habe, müsste die Hälfte unseres Kaders nächstes Jahr in Liverpool spielen. Das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Wenn ich ehrlich bin, glaube ich nicht, dass ein einziger Spieler von uns nächstes Jahr in Liverpool spielen wird", meinte Rangnick auf "Sky Sport News HD".

 
  12.03.2017, 18:40 Uhr
Keita

Sportdirektor Ralf Rangnick rechnet nicht damit, dass Mittelfeldspieler Naby Keita (22) Aufsteiger RB Leipzig in naher Zukunft verlassen wird. "Er hat keine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag", sagte Rangnick am Sonntag im "Doppelpass" bei Sport1. "Ob er in drei bis vier Jahren noch bei uns spielen wird, weiß keiner. Dass er aber auch in der nächsten Saison bei uns spielen wird, halte ich für sehr wahrscheinlich." Der Vertrag des Profis aus Guinea mit den Roten Bullen läuft bis 2020. Zuletzt hatte es Spekulationen gegeben, dass Rekordmeister Bayern München die Fühler nach Keita ausgestreckt habe. Der FC Bayern sucht einen Nachfolger für den Spanier Xabi Alonso, der seine Karriere zum 30. Juni beendet. "Ich weiß nichts von einem Bayern-Interesse. Naby ist ein außergewöhnlicher Spieler, der in jeder europäischen Spitzenmannschaft spielen kann", betonte Rangnick.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Glückwunsch BVB von: Steffkowitsch - 28.04.17, 14:14 - 2 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 31. Spieltag 16/17 von: US-Balu - 28.04.17, 14:08 - 3 mal gelesen
Re (2): Is ja geil von: ChrZeili - 28.04.17, 14:03 - 6 mal gelesen
Re: 5 in Nachspielzeit von: losty - 28.04.17, 13:51 - 15 mal gelesen
Re (4): Thiago von: JAF99 - 28.04.17, 13:50 - 21 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun