Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Daniel
Nachname: Didavi
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 10
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 21.02.1990
Größe: 180
Gewicht (kg): 78
Spiele/Tore Bundesliga52/14
Spiele/Tore 3. Liga65/11
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1998
SPV 05 Nürtingen
01.07.1998 - 30.06.2002
VfB Stuttgart
01.07.2002 - 30.06.2003
SPV 05 Nürtingen
01.07.2003 - 30.06.2011
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 68
Tore: 10
Assists: 7
01.07.2011 - 30.06.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 23
Tore: 9
Assists: 3
01.07.2012 - 30.06.2016
VfB Stuttgart
Ligaspiele: 26
Tore: 6
Assists: 2

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 3/0 0 0/0 0 0 3 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
17 A 1:3 (0:0) - - - - 77. - - - -
 
18 A 0:2 (0:0) - - - - 68. - - - -
 
21 H 1:4 (0:1) - - - - 68. - - - -
 
3. Liga 1/1 2,50 0 0/0 0 0 0 1 0 0 0
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0

News und Hintergründe

Didavi und Harnik: Dutt will im Herbst Klarheit
Noch geben sich alle Beteiligten gelassen. Man habe keine Eile, man konzentriere sich voll auf die Vorbereitung, mal wolle erst den Start in die neue Saison abwarten. Doch Robin Dutt macht klar: Der Stuttgarter Sportvorstand will und kann nicht bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag auf Daniel Didavi und Martin Harnik Rücksicht nehmen. ... [weiter]
 
Didavi und Kostic überzeugen - Härtefälle für Zorniger
Der VfB Stuttgart hat am Sonntag sein vorletztes Testspiel vor dem Saisonstart mit 4:1 gegen den FC Winterthur gewonnen - und Trainer Alexander Zorniger ein paar Erkenntnisse: Daniel Didavi und Filip Kostic sind in guter Frühform, doch die Abwehr kassierte erneut ein Standard-Gegentor. Und die ersten Härtefälle heißen Kevin Stöger und Jerome Kiesewetter. ... [weiter]
 
Didavi bleibt beim VfB - vielleicht sogar länger
Das Gespräch war kurz, die Botschaft unmissverständlich: Unter vier Augen hat Alexander Zorniger im Stuttgarter Trainingslager seinem Mittelfeldstar Daniel Didavi klargemacht, dass ihn der VfB nur dann aus seinem Vertrag bis 2016 entlässt, wenn ein Scheich auf einem Einhorn zu den Vertragsgesprächen erscheint. Doch wer erwartet hätte, dass der dribbel- und abschlussstarke Offensivmann dagegen aufbegehren würde, sieht sich getäuscht. Didavi stellt sogar ein längerfristiges Bleiben in Aussicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
18:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
18:15 SKYS2 Motorsport: GP2 Series
 
18:30 EURO Schwimmen
 
18:30 SP1 Bundesliga Aktuell
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -