Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Nils
Nachname: Petersen
Position: Sturm
Rückennummer: 18
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 06.12.1988
Größe: 188
Gewicht (kg): 85
Spiele/Tore Bundesliga133/40
Spiele/Tore 2. Bundesliga110/60
Spiele/Tore 3. Liga18/0
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.1993 - 30.06.1994
FC Einheit 90 Wernigerode
01.07.1994 - 30.06.2000
1. FC Wernigerode
01.07.2000 - 30.06.2001
FC Einheit Wernigerode
01.07.2001 - 31.12.2004
Germania Halberstadt
01.01.2005 - 31.12.2008
Carl Zeiss Jena
Ligaspiele: 41
Tore: 4
Assists: 2
06.01.2009 - 30.06.2011
Energie Cottbus
Ligaspiele: 56
Tore: 35
Assists: 9
01.07.2011 - 30.06.2012
Bayern München
Ligaspiele: 9
Tore: 2
01.07.2012 - 31.12.2014
Werder Bremen
Ligaspiele: 69
Tore: 18
Assists: 9
01.01.2015 - 30.06.2018
SC Freiburg
Ligaspiele: 86
Tore: 41
Assists: 13

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2011/12

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 9/2 3,50 2 0/0 0 2 7 2 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 0:1 (0:0) - - - - 76. - - - -
 
3 H 5:0 (3:0) - - - - 76. - - - -
 
4 A 3:0 (1:0) - - - - 85. - - - -
 
5 H 7:0 (3:0) 1 - - 1 73. - - - -
 
6 A 2:0 (1:0) 3,0 1 - - 1 - 71. - - -
 
10 A 1:2 (0:1) - - - - 87. - - - -
 
13 H 0:1 (0:0) - - - - 79. - - - -
 
24 A 0:2 (0:0) - - - - 82. - - - -
 
32 A 2:1 (0:0) 4,0 - - - - - 70. - - -
 
Regionalliga Süd (2008-2012) 3/0 2 0/0 0 2 0 0 0 0 0
 
DFB-Pokal 2/1 2,00 2 0/0 0 2 1 0 0 0 0
 
Champions League 3/2 3,50 0 0/0 0 0 2 1 0 0 0
 
Champions League Qualifikation 1/1 3,50 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0

News und Hintergründe

Freiburgs neues System: Erst Gedanken, dann mehr Flanken
Auf den ersten Blick ließ die Umstellung Nachteile für die Offensive befürchten. Der Wechsel vom gewohnten Freiburger 4-4-2 auf eine Fünferkette gegen den Ball war ein Schritt von Trainer Christian Streich, um die Defensive zu stärken - zumal sich viele Mannschaften auf das pressing- und laufintensive 4-4-2 des SC eingestellt hatten und es bei gegnerischen Dreierketten seine Schwächen hat. ... [weiter]
 
Freiburg im Dauerpech - Frantz am Knie verletzt
Der SC Freiburg ist im Moment wahrlich nicht mit Fortuna im Bunde. Bei der knappen 0:1-Niederlage gegen den FC Schalke 04 trafen die Breisgauer zweimal Aluminium, mussten einmal verletzungsbedingt wechseln und kassierten das spielentscheidende Gegentor durch einen äußert unglücklich abgefälschten Schuss - zu allem Überfluss gesellte sich beinahe auch noch Coach Christian Streich auf die Verletztenliste. ... [weiter]
 
Der Plan ging auf. Über ein Erfolgserlebnis im DFB-Pokal gegen Dresden wollte der SC Freiburg Selbstvertrauen tanken für die anstehenden Aufgaben im Abstiegskampf der Bundesliga. Deswegen ließ Christian Streich auch bis auf drei Änderungen seine Stammformation auflaufen, die vor allem nach dem Rückstand gegen den Zweitligisten überzeugte, auch höher als 3:1 hätte gewinnen können. Die Spieler lenkten den Blick bereits auf das Derby in Stuttgart am Sonntag, Uneinigkeit gab es nur rund um den "Man of the match". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 EURO Snooker
 
08:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
08:50 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
09:10 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
09:15 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine