Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Kevin
Nachname: Vogt
Position: Abwehr
Rückennummer: 22
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 23.09.1991
Größe: 194
Gewicht (kg): 85
Spiele/Tore Bundesliga174/3
Spiele/Tore 2. Bundesliga37/2
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.1995 - 30.06.2002
VfB Langendreerholz
01.07.2002 - 30.06.2004
Werner SV Bochum
01.07.2004 - 30.06.2012
VfL Bochum
Ligaspiele: 38
Tore: 2
Assists: 2
01.07.2012 - 30.06.2014
FC Augsburg
Ligaspiele: 56
Tore: 2
Assists: 2
01.07.2014 - 30.06.2016
1. FC Köln
Ligaspiele: 55
Tore: 1
Assists: 5
01.07.2016 - 30.06.2018
TSG Hoffenheim
Ligaspiele: 62
Assists: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2009/10

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Bundesliga 0/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
keine Daten vorhanden
 
Regionalliga West (2008-2012) 6/0 1 0/0 0 1 0 3 0 0 0

News und Hintergründe

Bayern mit Interesse an Vogt
Der FC Bayern München bastelt an der Mannschaft der Zukunft: Interesse hat der deutsche Rekordmeister unter anderem an Hoffenheims Kevin Vogt. Der Verteidiger hat bei der TSG noch einen Vertrag bis 2020 - ohne Ausstiegsklausel. Der 26-Jährige imponiert dem neuen Trainer Niko Kovac, der zwischen Dreier- und Viererkette wechseln und ihn dafür nach München lotsen will. Die Wechselgedanken, die Jerome Boateng jüngst öffentlich äußerte, könnten da auch eine Rolle spielen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nagelsmann:
Grundsätzlich ist Kevin Vogt die Zuverlässigkeit in Person. Doch in den letzten beiden Partien unterliefen dem Hoffenheimer Abwehrchef zwei folgenschwere Fehler, die die Niederlage auf Schalke (1:2) und schon im Hinspiel beim 1:1 gegen Freiburg wichtige Punkte kosteten. Krisengespräche seien aber mit dem Kapitän deswegen nicht nötig gewesen, versichert Julian Nagelsmann. ... [weiter]
 
Vogt fassungslos:
Es war letztlich die entscheidende Szene des Spiels am Samstagabend, als Kevin Vogt im Spielaufbau den Ball an Schalkes Embolo vertändelte, der zum 2:0 ins leere Tor einschob. Sofort griff sich Hoffenheims Abwehrchef fassungslos wie selbstanklagend an den Kopf. Hinterher bekam er Rückendeckung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:45 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
01:55 SDTV Greatest Club Teams
 
02:00 SKYS1 Wrestling: WWE
 
02:25 SDTV Cruzeiro (BRA) - Racing Club (ARG)
 
02:45 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine