Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.10.2007, 16:34

Dortmund: Valdez erneut an der Schulter verletzt

Degen und Petric wieder fit

Die Personalsituation bei Borussia Dortmund entspannt sich langsam aber sicher. Nachdem zuletzt sieben Profis gefehlt hatten, stehen Philipp Degen und Mladen Petric für die Partie am Samstag beim Tabellenachten Bayer Leverkusen (15.30 Uhr) vor der Rückkehr in die Startformation.

Nelson Valdez
Ihm bleibt das Verletzungspech treu: BVB-Angreifer Nelson Valdez.
© imagoZoomansicht

Beide Spieler absolvierten das Mannschaftstraining am heutigen Mittwoch ohne Probleme.

Darüber hinaus kehrt auch Jakub Blaszczykowski wieder in den Kader zurück. Der Pole fehlte zuletzt beim Spiel gegen den VfL Bochum (2:1) wegen einer Verletzung in der Wade. Ein Einsatz von Beginn an kommt für den 21-Jährigen jedoch noch zu früh. "Wir können zwar noch nicht aus dem Vollen schöpfen, aber mit einem recht vollen Kader planen", sagte Trainer Thomas Doll.

Nelson Valdez klebt derweil das Pech weiterhin an den Füßen. Der Stürmer soll sich im Training bei der Nationalmannschaft von Paraguay erneut an der Schulter verletzt haben, wie der BVB auf der vereinseigenen Website berichtet. Der Ex-Bremer hatte sich vor zwei Wochen im Testspiel bei Legia Warschau (2:2) erstmal an der Schulter verletzt und fiel damit für das Spiel gegen Bochum aus.

Dennoch bestand Paraguays Nationaltrainer Gerardo Martino darauf, dass Valdez zu den WM-Qualifikationsspielen gegen Peru und Uruguay anreist, was bei den BVB-Verantwortlichen Unverständnis auslöste. Wie die Dortmunder nun verwundert feststellen mussten, kam der 23-Jährige beim 0:0 gegen Peru sogar 67 Minuten lang zum Einsatz. Thomas Doll kündigte nun eine sofortige Kontaktaufnahme mit dem Spieler an.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
28.06.17
Sturm

FC bekommt Wunschstürmer

 
28.06.17
Sturm

Däne kommt von Premier-League-Absteiger Middlesbrough

 
28.06.17
Mittelfeld

Flügelflitzer verlässt Darmstadt ablösefrei

 
28.06.17
Abwehr

Hamburg holt 24-Jährigen vom KSC

 
27.06.17
Mittelfeld

Offensivspieler verlässt den Aufsteiger

 
1 von 30

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
28.06. 22:30 - -:- (1:0)
 
29.06. 00:15 - -:- (-:-)
 
29.06. 00:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.06. 01:00 - -:- (-:-)
 
29.06. 01:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.06. 02:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
29.06. 02:45 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Videobeweis nervt! von: bolz_platz_kind - 28.06.17, 22:57 - 1 mal gelesen
Re: CR 7 vs Vidal - Bravo........ von: ralfderhamster - 28.06.17, 22:56 - 17 mal gelesen
Re (2): Sind die doof ... von: Adler-Power - 28.06.17, 22:52 - 4 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun