Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.10.2007, 21:33

Bremen: Werder vor Aufnahme in G14

"Wir sollten dazu gehören"

Mit Werder Bremen soll offenbar in Kürze ein neuer deutscher Klub der G14 angehören, der Interessenvereinigung der größten und einflussreichsten Fußball-Vereine Europas. Im Zuge der Erweiterung der G14 von 18 auf 40 Klubs solle Werder Bremen noch 2007 aufgenommen werden, erklärte Geschäftsführer Thomas Kurth in einem Interview mit dem Handelsblatt.

Manfred Müller, bei Werder Geschäftsführer für Marketing und Management.
"Unsere Bemühungen sind kein Geheimnis": Manfred Müller, bei Werder Geschäftsführer für Marketing und Management.
© imagoZoomansicht

"Zu den 18 aktuellen Mitgliedern wird aus den 22 bestplatzierten Ländern in der UEFA-Fünfjahreswertung jeweils ein neuer Verein hinzukommen, und zwar jeweils der über die letzten fünf Jahre in der nationalen Meisterschaft am besten klassierte. In Deutschland ist das zum Beispiel Werder Bremen", sagte Kurth.

Die Aufnahme solle noch 2007 erfolgen. "In einem nächsten Schritt werden wir uns dann über Europa hinaus auch auf andere Kontinente erweitern."

Manfred Müller, bei Werder Geschäftsführer für Marketing und Management, erklärte gegenüber dem sid: "Es ist kein Geheimnis, dass unsere Bemühungen in diese Richtung gehen. Aufgrund unserer Erfolge in den letzten Jahren denken wir, dass wir dazugehören sollten. Von dieser neuen Entwicklung ist mir jedoch nichts bekannt."

Deutsche Gründungsmitglieder der im Jahr 2000 ins Leben gerufenen G14 sind der Rekordmeister Bayern München und Borussia Dortmund, 2002 wurde Bayer Leverkusen in den Zirkel der Eliteklubs aufgenommen. Laut Kurth soll die G14 nach der Erweiterung "künftig die Stellung des UEFA-Klubforums" einnehmen. Das "Gegenmodell" der UEFA zur G14, dem unter Vorsitz des Bayern-Vorstandschefs Karl-Heinz Rummenigge 111 Vereine aus ganz Europa angehören, bezeichnete Kurth abfällig als "Alibi-Übung".

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist Eintracht Frankfurt schon reif für die Champions League?
Zum Ergebnis

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): OT: Inländerkriminalität von: rauschberg - 22.11.18, 11:46 - 0 mal gelesen
Re (4): Nicklas Bendtner von: Depp72 - 22.11.18, 11:45 - 0 mal gelesen
Re (2): warum eigentlich nicht.... von: Depp72 - 22.11.18, 11:42 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine