Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.03.2019, 15:07

Düsseldorf: Erfolgsgeschichte mit dem erfahrensten Bundesliga-Trainer

Fortuna und Funkel: Drei Jahre bergauf

Bei seiner Premiere gab es ein hart erkämpftes 4:3 gegen den 1. FC Kaiserslautern. Drei ganz wichtige Punkte im Kampf gegen den Absturz in die 3. Liga holte Friedhelm Funkel bei seinem Trainer-Debüt bei Fortuna Düsseldorf im März 2016. Seitdem geht es bei den Rot-Weißen beständig aufwärts.

Schreibt mit Fortuna eine Erfolgsgeschichte: Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.
Schreibt mit Fortuna eine Erfolgsgeschichte: Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.
© imagoZoomansicht

Auf den Tag genau vor drei Jahren wurde Trainer-Routinier Friedhelm Funkel bei Fortuna Düsseldorf als Nachfolger des glücklosen Marco Kurz vorgestellt. Warme Worte zur Begrüßung des neuen Mannes an der Seitenlinie sprach damals Sportdirektor Rachid Azzouzi: "Mit der Verpflichtung von Friedhelm Funkel setzen wir einen neuen Impuls im Abstiegskampf." Azzouzi ist inzwischen längst Geschichte in Düsseldorf. Und Abstiegskampf in der 2. Liga? Fortuna Düsseldorf rüstet für ein zweites Jahr im Oberhaus.

Damals musste Fortuna tatsächlich den Absturz in Liga drei befürchten. Der Abstieg wurde vermieden, damit startete Fortunas Erfolgsgeschichte. Kam der Aufstieg in die Bundesliga im vorigen Jahr noch reichlich überraschend, so mutet es wie eine Sensation an, dass die finanziell arg limitierten Düsseldorfer sich nun tatsächlich anschicken, den Abstiegskampf souverän zu überstehen.

Längst laufen die Planungen für ein zweites Jahr in der Beletage des deutschen Fußballs. Und im Rückblick kann man nur den Kopf schütteln, dass Fortunas Obere in der Winterpause von dem Drang beseelt waren, den auslaufenden Vertrag mit Funkel nicht zu verlängern.

Ligaweiter Respekt für Fortuna

Dabei ist der Erfolg in Düsseldorf eng mit der Person des Trainers verknüpft, der aus Spielern mit ganz wenig Bundesliga-Erfahrung eine starke Einheit formte. Ligaweit erwarb sich Bundesliga-Rückkehrer Fortuna den Respekt der Fußball-Beobachter, weil Funkel durchaus ansehnlichen Fußball spielen lässt und sich nicht darauf verlegt, sich mit seiner Mannschaft hinten einzuigeln.

Funkel entwickelt seine Spieler

In Rekordzeit entwickelten sich unter Funkel, erfahrenster und derzeit ältester Trainer der Bundesliga, Spieler wie Ayhan, Sobottka, Stöger, Gießelmann, Zimmer oder Zimmermann. Unter seiner Regie reifen Talente wie Lukebakio, Raman oder Kownacki.

Funkels größter Triumph?

Bei mittlerweile 31 gesammelten Punkten ist der Klassenerhalt vor dem Samstag-Spiel beim VfL Wolfsburg in greifbarer Nähe. Ist das Funkels größter Triumph als Trainer? Kann man den Klassenerhalt mit einer unerfahrenen Truppe aus Spielern, die anderswo in der Bundesliga kaum eingesetzt würden, höher einstufen als seine sechs Bundesliga-Aufstiege mit unterschiedlichen Klubs? Schwer zu beantworten.

Einfacher zu beantworten ist dagegen die Frage nach der Zukunft des erfolgreichen Trainers. Sein Vertrag in Düsseldorf wird sich um ein weiteres Jahr verlängern, sobald der Klassenerhalt eingetütet ist. Und dann? Anzeichen, den Job an den Nagel zu hängen, gibt es bei dem mittlerweile 65-Jährigen nicht. "Dafür hänge ich nach wie vor mit Leib und Seele am Fußball", sagt Funkel.

Düsseldorf ist die letzte Funkel-Station

Ganz deutlich hat er schon gesagt, dass Düsseldorf seine letzte Trainerstation ist, einen Wechsel zu einem anderen Klub kann sich der in Krefeld wohnende Trainer-Routinier nicht vorstellen.

Düsseldorf also als letzte Funkel-Station. Aber da ist das Ende natürlich längst noch nicht in Sicht.

Oliver Bitter

Zahlen & Fakten zum 26. Spieltag
Positive und negative Rekorde und zwei Wiedersehen
Durstrecken, Jubiläen und Klassentreffen

Am 26. Spieltag geht das Fernduell um die Tabellenführung weiter: Ein Münchner könnte dabei einen besonderen Meilenstein erreichen, ein Dortmunder jagt derweil einen Vorlagenrekord. In Leverkusen und Frankfurt kommt es zum Wiedersehen einstiger Weggefährten. Die Daten und Fakten zum Spieltag...
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München68:2760
 
2Borussia Dortmund64:3060
 
3RB Leipzig44:2049
 
4Bor. Mönchengladbach45:3147
 
5Eintracht Frankfurt51:3046
 
6Bayer 04 Leverkusen47:4042
 
7VfL Wolfsburg44:3942
 
8Werder Bremen46:3839
 
9TSG Hoffenheim50:3838
 
10Hertha BSC40:3935
 
11SC Freiburg37:4231
 
12Fortuna Düsseldorf33:5031
 
131. FSV Mainz 0527:4530
 
14FC Augsburg37:4725
 
15FC Schalke 0427:4423
 
16VfB Stuttgart26:5620
 
17Hannover 9624:6114
 
181. FC Nürnberg19:5213

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine