Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.12.2018, 19:07

Risswunde bei Herthas Routinier genäht

Kalous Ausfall droht

Herthas Lazarett füllt sich weiter. Salomon Kalou erlitt im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (1:0) am Samstag eine Risswunde auf dem Spann des rechten Fußes, die mit zwei Stichen genäht werden musste.

Salomon Kalou
Vergrößert er die Personalsorgen von Hertha BSC? Salomon Kalou (re.).
© imagoZoomansicht

"Wir müssen abwarten, aber es sieht nicht gut aus", sagte Hertha-Coach Pal Dardai am Sonntag. Im Klartext: Der Ivorer, der gegen Frankfurt nach 65 Minuten für Maximilian Mittelstädt Platz gemacht hatte, droht für das Spiel beim VfB Stuttgart am Samstag auszufallen. In den bisherigen 14 Liga-Spielen in dieser Saison stand Kalou dreizehn Mal in der Berliner Startelf, beim 1:3 in Bremen wurde er eingewechselt.

Prall gefülltes Lazarett

Sein Fehlen würde Dardais Personalsorgen weiter vergrößern. Für Niklas Stark (Knochenprellung im Mittelfuß), Derrick Luckassen (Verletzung am Syndesmoseband) und Lukas Klünter (Muskelbündelriss im Oberschenkel) ist die Hinrunde bereits beendet, auch Karim Rekik (Muskelfaserriss im Oberschenkel) und Javairo Dilrosun (Muskelfaserriss) werden im Jahr 2018 wohl nicht mehr eingreifen.

Zudem musste der nach Luckassens Ausfall gegen Frankfurt für den Kader eingeplante Florian Baak wegen einer Mandelentzündung passen. Hätte sich im Spiel Fabian Lustenberger oder Jordan Torunarigha verletzt, hätte Dardai seinen Mittelfeld-Antreiber Marko Grujic ins Deckungszentrum gezogen.

Mittelstädt als Alternative Nummer eins?

Als erste Alternative für Kalou gilt derweil U-21-Nationalspieler Mittelstädt, der in der vergangenen Woche wegen muskulärer Beschwerden am Oberschenkel mehrere Trainingstage ausgesetzt hatte, gegen Frankfurt aber zur Verfügung stand. Weitere Kandidaten für die offensive Außenbahn sind Trainer-Sohn Palko Dardai, Dennis Jastrzembski und Alexander Esswein.

Zudem könnte auch der zuletzt rechts aufgebotene Mathew Leckie in Stuttgart auf den linken Flügel wechseln und Valentino Lazaro von seiner angestammten Rechtsverteidiger-Position nach vorn rücken. Dann käme rechts in der Viererkette Routinier Peter Pekarik, der noch ohne Saisoneinsatz ist, zum Zug.

Steffen Rohr

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kalou

Vorname:Salomon
Nachname:Kalou
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Hertha BSC
Geboren am:05.08.1985

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund39:1436
 
2Bor. Mönchengladbach33:1629
 
3Bayern München28:1827
 
4RB Leipzig24:1325
 
5Eintracht Frankfurt30:1723
 
6Hertha BSC22:2023
 
7TSG Hoffenheim30:2122
 
8Werder Bremen24:2321
 
9VfL Wolfsburg20:2019
 
101. FSV Mainz 0513:1519
 
11Bayer 04 Leverkusen20:2518
 
12SC Freiburg19:2217
 
13FC Schalke 0415:2014
 
14FC Augsburg20:2313
 
151. FC Nürnberg14:3311
 
16VfB Stuttgart9:2911
 
17Hannover 9616:2910
 
18Fortuna Düsseldorf14:329

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine