Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.12.2018, 09:57

Schalkes bester Torschütze kann das Derby prägen

Bentaleb physisch und psychisch in starker Form

Nabil Bentaleb tritt in der einen Woche überragend auf, in der nächsten plötzlich durchschnittlich, manchmal auch unterdurchschnittlich. Das hat jedenfalls die Vergangenheit gelehrt. Pünktlich zum Revierderby präsentiert sich der Mittelfeldspieler des FC Schalke jedoch in herausragend guter Form, nicht nur spielerisch. Der Algerier ist in seiner derzeitigen Verfassung in der Lage, am Samstag im Derby den Unterschied auszumachen.

In guter Form: Nabil Bentaleb.
In guter Form: Nabil Bentaleb.
© imagoZoomansicht

Nicht etwa Guido Burgstaller, sondern Nabil Bentaleb ist mit drei (!) Treffern aktuell der Toptorschütze des FC Schalke. Nicht, weil er einen ausgereiften Stürmerinstinkt mitbringt, sondern weil er ein absolut sicherer Elfmeterschütze ist. Alle drei Treffer erzielte er vom Punkt - gegen Wolfsburg, Hannover und Hoffenheim.

Das zeigt auch: Bentaleb übernimmt gerne Verantwortung. Der 24-Jährige könnte der Schalker Leader sein, der im Revierderby am Samstag gegen den BVB (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) für sein Team den Unterschied ausmacht. In der Vergangenheit folgten auf überdurchschnittliche Leistungen allzu häufig unterdurchschnittliche Darbietungen, pünktlich zum Derby präsentiert sich Bentaleb aber in konstant starker Form.

Beim 5:2 im jüngsten Heimspiel gegen Nürnberg und beim 1:1 gegen Hoffenheim zählte er zu Schalkes prägenden Figuren. Und wer sein Auftreten im Training am Mittwoch verfolgt hat, wird festgestellt haben, dass sich Bentaleb derzeit nicht nur psychisch (Stichwort Strafstöße) in sehr guter Verfassung befindet, sondern auch physisch. Er gewinnt fast jeden Zweikampf, fordert Bälle, zeigt Präsenz, gibt Anweisungen und ist kreativ.

Abgesehen davon, dass der bisher eher defensiv eingesetzte Mittelfeldspieler gerade auf der offensiven Mittelfeldposition "aufblüht", wie es Domenico Tedesco formuliert, sei Bentaleb im Moment auch deshalb "enorm wichtig" für den Trainer und die Mannschaft, "weil er anschiebt und antreibt", sagt Tedesco. "Nabil steckt Bälle gut durch, spielt sie in die Spitze, überspielt mit einem Chip die Kette oder dribbelt den Gegenspieler an."

Toni Lieto

Statistisches zum Revierderby
Dortmund gegen Schalke: Rekorde, Serien, Debüts
Revierderby
Von Bestmarken und Derbyhelden

93-mal hatten Schalke 04 und Borussia Dortmund in der Bundesliga schon miteinander das Vegnügen, gar 174-mal insgesamt. Das Revierderby hat schon zahlreiche Geschichten erzählt - auch statistisch. Eine Bilderstrecke mit Rekorden und Derbyhelden.
© imago/picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bentaleb

Vorname:Nabil
Nachname:Bentaleb
Nation: Frankreich
  Algerien
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:24.11.1994

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund39:1436
 
2Bor. Mönchengladbach33:1629
 
3Bayern München28:1827
 
4RB Leipzig24:1325
 
5Eintracht Frankfurt30:1723
 
6Hertha BSC22:2023
 
7TSG Hoffenheim30:2122
 
8Werder Bremen24:2321
 
9VfL Wolfsburg20:2019
 
101. FSV Mainz 0513:1519
 
11Bayer 04 Leverkusen20:2518
 
12SC Freiburg19:2217
 
13FC Schalke 0415:2014
 
14FC Augsburg20:2313
 
151. FC Nürnberg14:3311
 
16VfB Stuttgart9:2911
 
17Hannover 9616:2910
 
18Fortuna Düsseldorf14:329

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine