Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.05.2018, 19:31

Augsburg: Nach Platzverweis in Berlin

Rot-Sperre: Heller droht das Saisonaus

Wie lange muss Marcel Heller nach seinem Platzverweis gegen Hertha BSC pausieren? Der Flügelspieler sah am vergangenen Samstag in Berlin wegen groben Foulspiels die Rote Karte. Er hatte seinen Gegenspieler Palko Dardai in der 90. Minute von hinten von den Beinen geholt. Nun droht ihm das Saisonaus.

Marcel Heller (Mi.), Marco Fritz (re.)
Referee Marco Fritz (re.) zeigt Marcel Heller (Mi.) die Rote Karte.
© imagoZoomansicht

Die Länge der Zwangspause für den 32-Jährigen wurde bislang nicht verkündet. Nach kicker-Informationen hat der DFB-Kontrollausschuss eine Sperre von drei Spielen beantragt. Damit würde Heller nicht nur die beiden verbleibenden Partien in dieser Spielzeit verpassen, sondern auch den Auftakt der neuen Saison. Der FCA soll diesem Antrag nicht zugestimmt haben. Ein Urteil im Einzelrichterverfahren wird nun am Donnerstag erwartet.

Dass Trainer Manuel Baum am Samstag im letzten Heimspiel der Saison gegen Schalke auf Heller verzichten muss, ist so gut wie sicher. Auch bei drei anderen Akteuren, die in Berlin angeschlagen vom Feld gingen, muss der FCA-Coach abwarten. Michael Gregoritsch beklagte eine Oberschenkelverhärtung, Jan Moravek bekam einen Schlag ab, Alfred Finnbogason war nach langer Verletzungspause mit den Kräften am Ende.

Nach zwei Tagen Leistungsdiagnostik zum Wochenbeginn hatten die FCA-Profis am Mittwoch frei. Am Donnerstag startet die Vorbereitung auf die Partie gegen Schalke.

David Bernreuther/meb

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heller

Vorname:Marcel
Nachname:Heller
Nation: Deutschland
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:12.02.1986

weitere Infos zu Baum

Vorname:Manuel
Nachname:Baum
Nation: Deutschland
Verein:FC Augsburg


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine