Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.04.2018, 12:29

Die Lage der Hanseaten vor dem 31. Spieltag

Abstiegsszenario HSV: Am Sonntag könnte es so weit sein

Nach dem Mainzer 2:0-Heimsieg gegen den SC Freiburg am Montagabend spitzt sich die Abstiegsgefahr für den Hamburger SV zu. Am kommenden Spieltag könnte für die Hanseaten der bittere Gang in die 2. Liga anstehen. Sollte es so kommen, wäre es für den HSV ein historischer Absturz: Nach 19.966 Tagen stünde das Ende des Dinos im Oberhaus fest.

Dem Hamburger SV droht am 31. Spieltag der Abstieg.
Dem Hamburger SV droht am 31. Spieltag der Abstieg. Allerdings könnte mit einem Sieg gegen Freiburg neue Hoffnung aufkeimen.
© imago

So ist die Situation des Hamburger SV vor dem Spiel gegen den SC Freiburg am Samstag. Ein mögliches Abstiegsszenario hängt neben dem eigenen Ergebnis auch von den Resultaten der Wolfsburger und Mainzer ab, der FSV spielt erst sonntags in Ausgburg.

Verliert der HSV gegen Freiburg, ...

..., steigen die Hamburger ab, wenn am Freitag der VfL Wolfsburg in Mönchengladbach gewinnt UND wenn am Sonntag Mainz in Augsburg gewinnt. Spielen Wolfsburg und Mainz unentschieden, beträgt der Rückstand des HSV auf die beiden Klubs bei dann noch drei ausstehenden Spielen neun Punkte. Zudem hat der HSV im Vergleich zu Wolfsburg und Mainz die deutlich schlechtere Tordifferenz.

Spielt der HSV gegen Freiburg unentschieden, ...

..., beträgt der Rückstand auf Freiburg acht Zähler und das Hoffen der Hamburger ginge am 32. Spieltag in Wolfsburg weiter. Sollten Wolfsburg und Mainz unentschieden spielen, beträgt der Rückstand des HSV auf die beiden Klubs bei dann noch drei ausstehenden Spielen ebenfalls acht Punkte. Sollten die Wolfsburger und Mainzer verlieren, sind sie mit dann jeweils 30 Punkten sieben Zähler vor dem HSV platziert.

Gewinnt der HSV gegen Freiburg, ...

..., haben die Hamburger drei Spieltag vor Saisonende fünf Punkte Rückstand auf den SC Freiburg. Sollten auch die Wolfsburger am Freitag in Mönchengladbach verlieren, reisen die Hamburger am 32. Spieltag mit einem Fünf-Punkte-Rückstand zum VfL. Einen weiteren Sieg vorausgesetzt, wäre der HSV dann plötzlich wieder in Schlagdistanz zu Wolfsburg.

Hier geht es zum Restprogramm der Kellerkinder ...

bst

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München81:2275
 
2FC Schalke 0447:3355
 
3Bayer 04 Leverkusen55:3751
 
4Borussia Dortmund57:4151
 
5RB Leipzig45:4247
 
6TSG Hoffenheim55:4246
 
7Eintracht Frankfurt41:3746
 
8Bor. Mönchengladbach42:4843
 
9Hertha BSC35:3539
 
10VfB Stuttgart27:3539
 
11FC Augsburg38:4037
 
12Werder Bremen34:3637
 
13Hannover 9638:4436
 
14VfL Wolfsburg30:4030
 
151. FSV Mainz 0532:4730
 
16SC Freiburg26:5030
 
17Hamburger SV23:4822
 
181. FC Köln29:5821

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine