Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.04.2018, 16:15

Defensivleistung gegen Hoffenheim indiskutabel

Peters ärgert Pomadigkeit, Jung schützt Steinmann

Eigentlich hätte der Hamburger SV bei der TSG Hoffenheim durchaus mit breiter Brust antreten können, schließlich kamen die Hanseaten mit Rückenwind aus dem 3:2-Erfolg über Schalke. Gideon Jung machte verpasstes Timing für die Probleme verantwortlich, Bernhard Peters stieß die Pomadigkeit auf.

Hamburgs Ville Matti Steinmann
Als alleiniger Sechser zu oft alleine: Matti Steinmann.
© imagoZoomansicht

"Wenn du nicht so stabil bist, nicht so selbstbewusst bist, zögerst du immer eine Millisekunde und dann bist du zu langsam in den Entscheidungen", beschrieb der Sportdirektor im Prinzip das Zustandekommen der beiden Gegentreffer in einem Satz.

Beim 0:1 wirkte Rick van Drongelen - im Kopf wie in den Beinen - überfordert. Beim 0:2 verteidigte Gotoku Sakai indiskutabel, zudem spekulierte Lewis Holtby recht blauäugig auf einen Rückpass und gab anschließend lediglich Begleitschutz für Nico Schulz.

"Es war sehr deutlich zu sehen, dass wir nicht die absolute Überzeugung hatten, schnell gegenzupressen in der ersten Halbzeit, sondern immer halbherzig drei Meter weg waren"" analysierte Peters. Damit habe man das schnelle Kraichgauer Umschalten erst ermöglicht. Die Verunsicherung war für den 58-Jährigen sogar nachvollziehbar: "Es steigert die Ängstlichkeit, so schnell so viele Misserfolgserlebnisse zu haben." Denn von Anfang an war der HSV unter Druck.

Insbesondere Matti Steinmann, von Trainer Christian Titz erneut als alleinige Sechs aufgeboten. Andrej Kramaric lief den 23-Jährigen im Ballbesitz permanent zu. Und gegen den Ball sah sich Steinmann oft am Ende einer Kette, die zu langsam reagierte. Denn vorne lief Aaron Hunt wiederholt aggressiv an, doch die Nachschieber fehlten oder kamen zu spät. So öffnete sich Pass für Pass Raum für die TSG ohne großen Druck - zum Leidwesen der Hamburger Defensivzentrale.

Wir als Mannschaft haben es nicht hinbekommen. Wir sind dafür zuständig, ihn zu unterstützen, wenn wir nur einen Sechser haben.

Gideon Jung

"Wir haben das Timing verpasst, die Hoffenheimer haben es gut durchgespielt. Wir wollten griffiger sein, es lag nicht an Einzelnen", nahm Innenverteidiger Jung Steinmann in Schutz: "Wir als Mannschaft haben es nicht hinbekommen. Wir sind dafür zuständig, ihn zu unterstützen, wenn wir nur einen Sechser haben."

Benni Hofmann

Bundesliga, 2017/18, 30. Spieltag
TSG Hoffenheim - Hamburger SV 2:0
TSG Hoffenheim - Hamburger SV 2:0
Gute Laune

Heiterer Dialog: HSV-Sportdirektor Bernhard Peters im Gespräch mit TSG-Trainer Julian Nagelsmann.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
Tabellenrechner 1.Bundesliga
 

3 Leserkommentare

JustFacts
Beitrag melden
16.04.2018 | 11:17

Ist jetzt auch egal

Mit einer ähnlichen Herangehensweise (wenn auch um ein Vielfaches passiver und fatalistischer) ist ja [...]
logoutnockout
Beitrag melden
16.04.2018 | 11:15

Lehrgeld bezahlt...

Zuerst: ...Der Abstieg kommt nicht durch solche Niederlagen wie in Hoffenheim zustande...

van Dron[...]
madcyric
Beitrag melden
15.04.2018 | 18:13

Ich verstehe so manche Bundesliga Trainer nicht

In dieser Situation wie gegen Schalke und (in Teilen) den beiden Spielen zuvor aufzutreten (hohes Pressing, [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Steinmann

Vorname:Ville Matti
Nachname:Steinmann
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:08.01.1995

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München81:2275
 
2FC Schalke 0447:3355
 
3Bayer 04 Leverkusen55:3751
 
4Borussia Dortmund57:4151
 
5RB Leipzig45:4247
 
6TSG Hoffenheim55:4246
 
7Eintracht Frankfurt41:3746
 
8Bor. Mönchengladbach39:4840
 
9Hertha BSC35:3539
 
10VfB Stuttgart27:3539
 
11FC Augsburg38:4037
 
12Werder Bremen34:3637
 
13Hannover 9638:4436
 
14VfL Wolfsburg30:3730
 
151. FSV Mainz 0532:4730
 
16SC Freiburg26:5030
 
17Hamburger SV23:4822
 
181. FC Köln29:5821

weitere Infos zu Steinmann

Vorname:Ville Matti
Nachname:Steinmann
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:08.01.1995


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine