Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.03.2018, 13:16

Werder hat eine weitere echte offensive "Waffe" hinzugewonnen

Kohfeldts Glücksgriff mit Rashica

Schon seine Aufstellung in der Startelf war eine faustdicke Überraschung. Letztlich sogar für Trainer Florian Kohfeldt, der Milot Rashica erst kurz vor Anpfiff in die Anfangsformation beorderte, nachdem Philipp Bargfrede wegen Übelkeit hatte abwinken müssen. "Manchmal wird man eben zu seinem Glück gezwungen", schmunzelte der Fußballlehrer hinterher. Denn bei Werders 3:1-Erfolg gegen Köln avancierte 7,5-Millionen-Neuzugang Rashica zur prägenden Figur. Womit auch bereits aufkommende Diskussionen um die Sinnhaftigkeit der für Werder-Verhältnisse enormen Ablöse frühzeitig erstickt wurden.

Milot Rashica
Bejubelte sein erstes Tor im dritten Ligaspiel im Bremer Dress: Milot Rashica.
© imagoZoomansicht

"Wir waren immer überzeugt, dass Milot uns sofort helfen kann", betonte Manager Frank Baumann hinterher. Bei seinen bisherigen Einsätzen hatte der 21-Jährige das noch nicht nachweisen können. Doch gegen Köln folgte eine Art Durchbruch - den Kohfeldt übrigens vergangene Woche erst prophezeit hatte. "Seit ungefähr zwei Wochen hat Milot auch im Training noch einmal einen deutlichen Schritt nach vorne gemacht", berichtet der Trainer nun, "im eins gegen eins ist er auch da nicht zu halten." Die immense Schnelligkeit des Kosovo-Nationalspielers stand nie infrage, inzwischen halten auch Ballsicherheit und Defensivverhalten mit, wie sich gegen Köln herausstellte. Und beim bahnbrechenden 2:1 vereinte Rashica nach toller Vorlage von Florian Kainz in die Tiefe Geschwindigkeit, Timing sowie Coolness im Abschluss zu einem bejubelten Gesamtkunstwerk.

In der ersten Halbzeit hatte dagegen die Präzision noch gefehlt, als Rashica den Ball nach starkem Dribbling aus sechs Metern deutlich übers Kölner Tor setzte. "Das war ein Moment, in dem wir das Spiel schon für uns hätten entscheiden können", stellt Kohfeldt fest und berichtet: "Milot hat das natürlich auch gespürt und sich in der Halbzeit extrem geärgert. Aber ich habe ihn beruhigt und gesagt: Wird schon." Der Trainer habe ihm sogar ein Tor vorhergesagt, verriet derweil Rashica, weshalb er zum Jubeln auch eigens an die Seitenlinie zu seinem Vorgesetzten kam: "Ich wollte mich bedanken für sein Vertrauen und die Chance, die er mir gegeben hat."

Allerdings räumte Kohfeldt auch ein: "Lange hätte er mit seinem Treffer nicht mehr warten dürfen." Denn: Für Rashica, der nach einem gegnerischen Tritt über leichte Probleme in der Kniekehle klagte, stand bereits Ishak Belfodil zur Einwechslung bereit. Ein Spielertausch, den Kohfeldt nach dem 2:1 dann doch noch um einige Minuten verschob. "Auch da hatte ich Glück", lächelt der Coach, der zugleich betont: "Ein großes Kompliment gebührt Frank Baumann, dass er im Winter diesen Transfer gemacht hat." Mit Rashica in der Verfassung von Montagabend haben die Grün-Weißen in der Tat eine weitere echte offensive "Waffe" hinzugewonnen. Und einen Spieler, der sein ganzes Potenzial längst noch nicht ausgeschöpft haben dürfte.

Thiemo Müller

Bundesliga, 2017/18, 26. Spieltag
Werder Bremen - 1. FC Köln 3:1
Werder Bremen - 1. FC Köln 3:1
Es ist angerichtet

Das Bremer Weserstadion hat sich herausgeputzt: Die Partie zwischen dem SV Werder und dem 1. FC Köln steht an!
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rashica

Vorname:Milot
Nachname:Rashica
Nation: Albanien
  Kosovo
Verein:Werder Bremen
Geboren am:28.06.1996

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München65:1866
 
2FC Schalke 0440:3046
 
3Borussia Dortmund53:3345
 
4Bayer 04 Leverkusen47:3344
 
5Eintracht Frankfurt35:3042
 
6RB Leipzig38:3440
 
7TSG Hoffenheim43:3838
 
8FC Augsburg36:3335
 
9Bor. Mönchengladbach33:3935
 
10VfB Stuttgart23:2934
 
11Hertha BSC30:3132
 
12Hannover 9633:3832
 
13Werder Bremen27:3130
 
14SC Freiburg25:4230
 
15VfL Wolfsburg28:3625
 
161. FSV Mainz 0529:4325
 
17Hamburger SV18:4118
 
181. FC Köln25:4917

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine