Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.05.2017, 11:45

Köln: Zeichen stehen auf Trennung

Subotic: Abschied mit Europa?

Mitunter steckt der Teufel bekanntlich im Detail, und so stellte sich nach der üblichen Spieltagspressekonferenz des 1. FC Köln am Donnerstag die Frage, ob da neben dem bereits feststehenden Abgang von Marcel Hartel ein weiterer Abschied angekündigt worden war. Naheliegender Kandidat für einen solchen Fall: Neven Subotic.

Neven Subotic
Hat in Dortmund noch einen Vertrag bis 2018: Neven Subotic.
© imagoZoomansicht

Die Pressekonferenz vor dem finalen Saisonspiel gegen Mainz 05, in dem Köln am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Idealfall das Ticket nach Europa lösen könnte, begann FC-Pressesprecher Alex Jacob mit einigen organisatorischen Hinweisen, unter anderem diesem: "Vor dem Anpfiff wird es keine Verabschiedung von Spielern geben. Das machen wir am Samstagabend bei der offiziellen Saisonabschlussfeier. Dann werden wir die Spieler, die den Klub nach dieser Saison verlassen werden, verabschieden."

Die Spieler - Plural. Offiziell bekannt ist bisher allerdings nur, dass Marcel Hartel den Verein verlässt. Der 21-Jährige schließt sich zur neuen Saison Zweitligist Union Berlin an. Neben Hartel wird es aber zu (mindestens) einer weiteren Verabschiedung kommen, in dem Zusammenhang ist der Name Neven Subotic eine naheliegende Personalie. Bei der Leihgabe von Borussia Dortmund, die bei den Westfalen noch einen Vertrag bis 2018 besitzt, stehen die Zeichen auf Trennung.

Sinn und Zweck des Leihgeschäfts, das im Winter vereinbart worden war, war es zum einen, dass Subotic nach wiederholten Verletzungsproblemen in Köln Spielpraxis sammelt und zurück zu alter Form findet. Zum anderen konnte der FC nach dem Wintertransfer von Mergim Mavraj (zum Hamburger SV) die offene Planstelle in der Defensive nachbesetzen und im Kampf um die Teilnahme an der Europa League den Kader für die zweite Saisonhälfte mit einem erfahrenen Profi aufwerten.

Beide Ziele wurden im Prinzip erreicht. Jetzt fehlt nur noch die Qualifikation für die Europa League. Sollte sich Köln diesen Traum erfüllen, über Platz 6 oder über 7 (falls Dortmund das Pokalfinale gewinnt), würde es das Leihgeschäft abrunden.

Jan Reinold/flu

"Bespuckt worden? Muss man runterschlucken"
Wiki, Hotzenplotz, Poldi: Die Sprüche der Rückrunde
Humoriges und Hanebüchenes

Trainer, die ihre Ehe in Frage stellen, Spieler, die nur noch Bier essen wollen: Auch die Rückrunde hatte verbal Humoriges und Hanebüchenes zu bieten - eine Auswahl der besten Sprüche.
© imago/picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Subotic

Vorname:Neven
Nachname:Subotic
Nation: USA
  Serbien
Verein:1. FC Köln
Geboren am:10.12.1988

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München89:2282
 
2RB Leipzig66:3967
 
3Borussia Dortmund72:4064
 
4TSG Hoffenheim64:3762
 
51. FC Köln51:4249
 
6Hertha BSC43:4749
 
7SC Freiburg42:6048
 
8Werder Bremen61:6445
 
9Bor. Mönchengladbach45:4945
 
10FC Schalke 0445:4043
 
11Eintracht Frankfurt36:4342
 
12Bayer 04 Leverkusen53:5541
 
13FC Augsburg35:5138
 
14Hamburger SV33:6138
 
151. FSV Mainz 0544:5537
 
16VfL Wolfsburg34:5237
 
17FC Ingolstadt 0436:5732
 
18SV Darmstadt 9828:6325

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun