Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.10.2016, 23:45

Werder will Entscheidung angeblich Sonntag verkünden

Beförderung naht: Nouri darf wohl weitermachen

Auch wenn der Punkt vom 2:2 in Darmstadt den SV Werder Bremen nicht wirklich voranbringt, darf Alexander Nouri offenbar mindestens bis zum Saisonende als Trainer des Bundesligateams weitermachen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge will der Klub den 37-Jährigen am Sonntag offiziell zum Chefcoach ernennen.

Alexander Nouri
Darf in Bremen wohl als Trainer weitermachen: Alexander Nouri.
© imagoZoomansicht

Nach dem Unentschieden in Darmstadt hatte sich Werder-Geschäftsführer Frank Baumann nicht zur Personalie Nouri geäußert. Erst am Sonntag, nach der Rückkehr nach Bremen, werde er öffentlich sprechen, teilte Werders Medienabteilung mit. Dann wird er an der Weser wohl verkünden, dass Nouri mindestens bis Saisonende zum Cheftrainer befördert wird.

Mehrere Spieler hatten sich in Darmstadt erneut für eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem bisherigen Interimscoach ausgesprochen.

Nouri selbst wusste noch nichts Genaueres. "Wir sind so verblieben, dass wir in der Länderspielpause miteinander sprechen. In welche Richtung das geht, kann ich nicht sagen", sagte er am frühen Samstagabend: "Du musst auch in der Lage sein, Gelassenheit den Entscheidungen entgegenzubringen, die du nicht beeinflussen kannst." Die Gelassenheit zahlt sich für Nouri, der nach dem 1:4 in Mönchengladbach die Nachfolge von Viktor Skripnik angetreten hatte, offenbar aus.

ski/sid

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.01.18
Sturm

Drittligaspitzenreiter holt Offensivspieler aus Gladbach

 
21.01.18
Mittelfeld

Mittelfeldspieler verlässt Köln nach eineinhalb Jahren

 
21.01.18
Sturm

Talent kommt bis Saisonende

 
19.01.18
Mittelfeld

Darmstadt begrüßt Neuzugang aus Frankfurt

 
 
1 von 69

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 19. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
18
7x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
14
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
19
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
17
5x
 
Mathenia, Christian
Mathenia, Christian
Hamburger SV
17
5x
+ 6 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 19. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
18
7x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
14
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
19
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
17
5x
 
Mathenia, Christian
Mathenia, Christian
Hamburger SV
17
5x
+ 6 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Neues vom Kicker zu Italien ;-) von: Bilardo - 22.01.18, 15:43 - 2 mal gelesen
Re (4): Aubameyang von: seiteinigerzeitmitleser - 22.01.18, 15:39 - 4 mal gelesen
Re (4): Schalker Verträge von: Ebbe_the_best - 22.01.18, 15:38 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine