Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.07.2016, 14:23

Dortmunder verpasst Champions Cup wegen Magen-Darm-Infekt

BVB hebt ohne Ginter zur China-Tour ab

Mit 24 Spielern an Bord tritt Borussia Dortmund am Mittwochabend die zweite Asien-Reise innerhalb eines Jahres an. Eine kurzfristige Absage kam von Matthias Ginter: Der 22 Jahre alte Abwehrspieler leidet unter einem Magen-Darm-Infekt.

Matthias Ginter, Borussia Dortmund
Von einem Magen-Darm-Infekt ausgebremst: Matthias Ginter.
© Getty ImagesZoomansicht

Zum insgesamt dritten Mal hebt der BVB in der Nacht zum Donnerstag Richtung Fernost ab. Aus dem ursprünglichen 25-Mann-Kader musste sich am Mittwoch kurzfristig Ginter wegen eines Magen-Darm-Infekts streichen lassen. Dies teilte der BVB am Mittwoch mit. Damit ist Ginter erst bei den Olympischen Spielen (4. bis 20. August) wieder bei einem Turnier zu sehen.

Sportliche Höhepunkte der Dortmunder China-Tour sind die Duelle mit zwei Premier-League-Klubs während des "Champions Cup China". Bereits einen Tag nach der Ankunft in Shanghai trifft der BVB auf Manchester United und Henrikh Mkhitaryan. Einen Tag vor der Rückreise steht am 28. Juli in Shengzhen ein weiteres Spiel gegen Manchester City um dessen neuen Trainer Pep Guardiola an.

"Wir freuen uns sehr, an einem Turnier mit Mannschaften dieser besonderen Qualität teilnehmen zu können", wird BVB-Chef Hans-Joachim Watzke auf der Vereinswebsite zitiert. Und auch Marketing-Direktor Carsten Cramer betont: "Dass wir als Nicht-Premier-League-Klub zu einem solch außergewöhnlichen Turnier eingeladen wurden, wertschätzt die außergewöhnliche Leistung des BVB in den vergangenen Jahren."

Der Kader

Zum 24-köpfigen Kader für die Asien-Reise gehören Weidenfeller, Bürki, Bonmann, Hober, Park, Bartra, Bender, Dembelé, Sahin, Mor, Leitner, Aubameyang, Rode, Ramos, Larsen, Pulisic, Kagawa, Merino, Sokratis, Castro, Schmelzer, Passlack, Burnic und Durm.

cfl

kicker-Rangliste, Sommer 2016: Außenbahn defensiv
Sommer 2016: Lahm steigt auf - Ginter stürzt ab
Philipp Lahm lief als Außenverteidiger allen davon.
Die besten Außenverteidiger im letzten Halbjahr

Drei Münchner, drei Dortmunder - in der Kategorie "Außenbahn defensiv" der kicker-Rangliste dominiert die Spitze des deutschen Fußballs. Während Philipp Lahm gegenüber der Vorrunde sogar noch einmal aufstieg, stürzte BVB-Verteidiger Matthias Ginter deutlich ab. "Internationale Klasse" hatte in der Rückrunde niemand. Dafür tummeln sich etliche Akteure im "Weiteren Kreis" (6) und dem "Blickfeld" (8).
© Getty Images/imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ginter

Vorname:Matthias
Nachname:Ginter
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:19.01.1994


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine