Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.03.2016, 11:49

Wolfsburg: Nach Sechs-Augen-Gespräch

VfL bestraft Kruse: "Passt nicht zum Verein"

In der Affäre um seinen Spieler Max Kruse greift der VfL Wolfsburg hart durch. Der 27-Jährige erhält für einen am Wochenende öffentlich gewordenen Vorfall vom Oktober 2015 vereinsintern eine Geldstrafe, dem Vernehmen nach in fünfstelliger Höhe.

Max Kruse
Schweigt zu den Medienberichten: Max Kruse.
© imagoZoomansicht

Harte Zeiten für Max Kruse: Zusätzlich zu dem angeblich bei einem nächtlichen Berlin-Trip verlorenen Bargeld in Höhe von 75.000 Euro wird der Wolfsburger Nationalspieler nun noch einmal zur Kasse gebeten. Nach einem halbstündigen Gespräch mit Manager Klaus Allofs und Trainer Dieter Hecking am Sonntag wurde der 27-Jährige zu einer vereinsinternen Geldstrafe verurteilt, nach übereinstimmenden Medienberichten liegt sie im fünfstelligen Bereich.

Die Bild-Zeitung hatte am Samstag das Missgeschick, das Kruse im Oktober vergangenen Jahres bei einer Taxifahrt in der Hauptstadt widerfahren sein soll, berichtet. "Wir haben das intern in einem Sechs-Augen-Gespräch zwischen Max, dem Trainer und mir aufgearbeitet. Das wird von uns sanktioniert", zitiert das Blatt nun Manager Allofs. "Wir haben ihm erklärt, welches Verhalten wir von unseren Spielern erwarten. Ich kann nur hoffen, dass es für ihn eine Lehre ist und dass er sein Verhalten etwas ändert."

Zumal Kruse nicht zum ersten Mal negative Schlagzeilen produzierte. Erst vor vier Wochen war er mit der von ihm selbst öffentlich gemachten Affäre mit einer Kandidatin der RTL-Sendung "Der Bachelor" in der Boulevardpresse groß aufgeschlagen. "Was Max gemacht hat, passt nicht zu dem, wie wir den Verein aufstellen und darstellen wollen", sagte Trainer Dieter Hecking am Wochenende dem kicker.

Kruse selbst schweigt bislang zu sämtlichen Vorgängen. Wegen des Verlusts seines Geldes in Berlin hatte er Anzeige erstattet, die Scheine tauchten bislang noch nicht wieder auf.

Michael Richter

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Kruse

Vorname:Max
Nachname:Kruse
Nation: Deutschland
Verein:Werder Bremen
Geboren am:19.03.1988

weitere Infos zu Hecking

Vorname:Dieter
Nachname:Hecking
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:21.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 89 03 0
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: fussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun