Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.02.2016, 16:09

Dortmund und Osasuna erzielen Einigkeit - Medizincheck fehlt

Im zweiten Anlauf: Merino vor Wechsel zum BVB

Ende Januar ließ sich dieser Wechsel nicht realisieren, für den nächsten Sommer sieht es aber gut aus: Vom spanischen Zweitligisten CA Osasuna soll Mittelfeldspieler Mikel Merino (19) zu Borussia Dortmund wechseln. Das meldet die spanische Zeitung "Diario de Navarra". Nach kicker-Informationen haben sich die beiden Vereine tatsächlich auf einen Transfer zum 1. Juli 2016 verständigt.

Mikel Merino
Ab der kommenden Saison aller Voraussicht nach in Schwarz-Gelb unterwegs: Mikel Merino.
© imagoZoomansicht

Die Ablösesumme soll bei 3,7 Millionen Euro liegen und durch Bonuszahlungen noch bis auf fünf Millionen Euro steigen können. Offiziell bestätigt hat der BVB den Wechsel noch nicht - das wird erst dann geschehen, wenn Linksfuß Merino auch den obligatorischen Medizincheck absolviert hat.

Osasuna hatte Merino, der 2015 mit Spanien U-19-Europameister geworden ist, im Januar noch die Freigabe verweigert: Mit dem defensiven Mittelfeldspieler will der Klub erst noch den Wiederaufstieg in die Primera Division bewerkstelligen.

Nach 24 Spieltagen liegt der Klub aus Pamplona in der Segunda Division als Tabellenfünfter gut im Rennen um die direkten Aufstiegsplätze. Merino bestritt in der laufenden Saison 22 Ligaspiele (ein Tor).

Thomas Hennecke

11.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Merino

Vorname:Mikel
Nachname:Merino
Nation: Spanien
Verein:CA Osasuna
Geboren am:22.06.1996

Vereinsdaten

Vereinsname:Borussia Dortmund
Gründungsdatum:19.12.1909
Mitglieder:125.000 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Schwarz-Gelb
Anschrift:Rheinlanddamm 207-209
44137 Dortmund
Telefon: (02 31) 90 20 0
Telefax: (02 31) 90 20 105
E-Mail: info@bvb.de
Internet:http://www.bvb.de

Vereinsdaten

Vereinsname:CA Osasuna
Gründungsdatum:17.11.1920
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Club Atlético Osasuna
Calle Sadar, s/n
31006 Pamplona
Telefon: 00 34 - 948 - 15 26 36
Telefax: 00 34 - 948 - 15 16 55
Internet:http://www.osasuna.es/