Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
02.02.2016, 19:39

Barba debütiert im Test, Harnik feiert Comeback

Kramny: "Was soll ich dazu sagen?"

Der VfB Stuttgart hat seinen Kader in der Winterpause ordentlich umgebaut. Am letzten Tag wurde mit Federico Barba der langersehnte Innenverteidiger verpflichtet. Am Dienstagnachmittag durfte er sich im Testspiel gegen Sonnenhof Großaspach zeigen, musste allerdings angeschlagen vom Feld. Derweil feierte Martin Harnik sein Comeback. Coach Jürgen Kramny wollte indes nicht auf Fredi Bobics öffentlich geäußerte Zweifel an seiner Bundesliga-Tauglichkeit eingehen.

Jürgen Kramny
Konzentriert sich lieber auf Frankfurt: VfB-Coach Jürgen Kramny wollte nichts sagen.
© picture allianceZoomansicht

In Stuttgart herrscht ausnahmsweise mal recht gute Laune. Immerhin machen die starken Auftritte aus den letzten Partien den Schwaben wieder Mut. Da passt es gar nicht ins Bild, dass zuletzt der ehemalige Sportvorstand Fredi Bobic ein paar Spitzen losließ und an der Bundesliga-Tauglichkeit von Jürgen Kramny seine Zweifel öffentlich kundtat. Der VfB-Coach wollte nach dem Testspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach, das der VfB 0:2 verlor, nicht weiter auf Bobics Worte eingehen. "Was soll ich dazu sagen?", fragte er, "Ich bereite mich nur auf das Spiel gegen Frankfurt vor."

Barba angeschlagen - Harnik fit für Samstag

Federico Barba
Musste verletzt raus: Federico Barba.
© imago

In der Vorbereitung auf dieses wichtige Spiel hatte man sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Robert-Schlienz-Stadion mit dem Dritten der 3. Liga verabredet. Kramny schickte dabei ausnahmslos Spieler aus der zweiten Reihe auf den Rasen. So richtig für kommenden Samstag in Frankfurt (15.30 Uhr, LIVE bei kicker.de) empfehlen, konnte sich dabei aber niemand, denn die Partie ging 0:2 verloren. Shqiprim Binakaj (23.) und Bashjim Renneke (60. Min.) erzielten die Treffer für Großaspach.

"Der Gegner war top motiviert. Sie wollten das Spiel gewinnen, das hat man gespürt", kommentierte Kramny. "Wir hatten kein Gleichgewicht was die Aufstellung angeht. Am Ende hatten wir sechs Stürmer auf dem Feld. So war die Bindung zwischen den Mannschaftsteilen in manchen Situationen nicht optimal."

Immerhin konnte sich der Coach erstmals Neuzugang Barba unter Wettkampfbedingungen ansehen. "Für Federico Barba war es wichtig, dass er erste Spielpraxis mit den Teamkollegen sammeln konnte", sagte Kramny. Der Neuzugang vom FC Empoli spielte in der Innenverteidigung neben Toni Sunjic. Allerdings war nach einer Stunde Schluss für den Italiener. "Er hat sich leider eine Verhärtung in der linken Wade zugezogen. Wir hoffen, dass es nichts Schlimmeres ist", so sein Trainer.

Daneben feierte Martin Harnik nach Teilabriss des Außenbandes im Knie sein Comeback. Der Österreicher spielte die komplette Partie durch und wird nun wieder zur Alternative. "Ich denke schon", antwortete Kramny auf die Frage, ob Harnik bereits für den kommenden Samstag ein Thema sei.

Startformation von Stuttgart: Langerak - Klein, Sunjic, Barba, Heise - Baumgartl - Harnik, Tashchy, Maxim, Kravets - Kliment

tru

So hat die Bundesliga im Winter 2015/16 aufgerüstet
Die Top-Winterneuzugänge der Bundesligisten
Millionen und ein Weltmeister
Millionen und ein Weltmeister

Einige neue Gesichter waren beim Auftakt in die Bundesliga-Rückrunde schon dabei, aber auch danach schlugen manche Vereine noch einmal zu - schließlich war das Fenster bis zum 1. Februar 2016 geöffnet. Borussia Mönchengladbach gab am meisten für Neuzugänge aus, der VfB Stuttgart holte derweil einen Weltmeister: Die Top-Transfers im Winter ...
© imago (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche

Soll der VfL Wolfsburg Julian Draxler im Winter verkaufen?

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 13. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
13
5x
 
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
13
5x
 
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
13
5x
 
Hitz, Marwin
Hitz, Marwin
FC Augsburg
13
5x
 
5.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
8
4x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
Alvaro Dominguez
06.12.16
Abwehr

Abwehrspieler verabschiedet sich von Mönchengladbach

 
 
 
02.11.16
Abwehr

Innenverteidiger wird nach dem Bundesliga-Debüt belohnt

 
18.10.16
Mittelfeld

Mainz leiht den Offensivmann aus

 
1 von 63

Livescores

  Heim   Gast Erg.
08.12. 11:30 - -:- (-:-)
 
08.12. 13:00 - -:- (-:-)
 
08.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
08.12. 13:55 - -:- (-:-)
 
08.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
08.12. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Die Gefährlichen von: JohanCruyff1971 - 08.12.16, 02:11 - 38 mal gelesen
Re: EURO-PILZ-TIPP-LIGA: 6. Spieltag - Teil 2 von: Champion2 - 08.12.16, 01:23 - 32 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun