Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.01.2016, 18:00

kicker-Rangliste Winter 2015/16: Mittelfeld offensiv

Müllers Aufstieg in die Weltklasse

Nie war Thomas Müller so gut wie in der zweiten Jahreshälfte des Jahres 2015. Mit 14 Toren hat der Weltmeister schon in der Mitte der Saison häufiger getroffen als in seiner bisher besten Bundesligaspielzeit. Doch das war nicht der einzige Grund für die kicker-Redaktion, das Schlitzohr des FC Bayern München im offensiven Mittelfeld in die Weltklasse zu hieven.

Thomas Müller
Unangefochten die Nummer eins unter den offensiven Mittelfeldspielern: Thomas Müller.
© Getty Images

Nahezu einstimmig fiel das Votum aus, den 26 Jahre alten Nationalspieler im Vergleich zum ersten Halbjahr (als er noch als Stürmer gelistet war) um eine Kategorie höher einzustufen. Seine fünf Treffer und zwei Vorlagen in sechs Gruppenspielen der Champions League sprechen für sich, vier Tore in fünf Spielen der Nationalelf sind ebenfalls ein beeindruckender Wert.

Müller riecht förmlich, wo der Ball landen wird und verarbeitet ihn zuverlässig, ob mit dem Fuß oder dem Kopf. Dies macht ihn sowohl beim FC Bayern wie auch in der deutschen Nationalmannschaft mittlerweile unentbehrlich.

Mit seiner Ausbeute und der Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor ist Thomas Müller im offensiven Mittelfeld der legitime Nachfolger von Kevin De Bruyne. Der von Wolfsburg zu Manchester City abgewanderte Mittelfeldspieler war im ersten Halbjahr 2015 die unangefochtene Nummer 1 und verkörperte ebenfalls Weltklasse.


Welche beiden Dortmunder direkt hinter Thomas Müller gelandet sind, welcher Überraschungsgast das Trio in der Internationalen Klasse komplettiert und was kicker-Experte Uwe Bein an der Rangliste auszusetzen hat, lesen Sie in der Donnerstagausgabe des kicker.

kon

 

9 Leserkommentare

svenne09
Beitrag melden
07.01.2016 | 14:21

Müller schießt zwar viele Tore, aber zur absoluten Weltklasse fehlt es gegenüber Messi, Suarez, Neymar [...]
Juno2015
Beitrag melden
06.01.2016 | 23:53

Dass Müller absolute Weltklasse verkörpert, ist ohne Diskussion. Müller wird so auch international gesehen. [...]
eadulf
Beitrag melden
06.01.2016 | 19:56

@pulsar54 : Beim FCB spielt TM eher offensives MF hinter Lewandowski, von daher nachvollziehbar. Er [...]
pulsar54
Beitrag melden
06.01.2016 | 19:38

Müller ist weltklasse, dazu braucht es keine ...

... kicker-Rangliste! Thomas Müller jedoch als Mittelfeldspieler zu charterisieren belustigt mich eher, [...]
Blogbuster
Beitrag melden
06.01.2016 | 19:28

völlig zu recht!

Ein absoluter Ausnahmespieler, sympathisch, bodenständig und unentbehrlich in der Nationalelf. Er macht [...]

Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun