Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.12.2015, 15:52

Auch Lex fehlt noch im Training

Ingolstadts Keeper Özcan pausiert, Hartmann bricht ab

Das 0:4 in Hannover hat Ingolstadts Coach Ralph Hasenhüttl zu Beginn der neuen Trainingswoche "schnell abgehandelt", der Fokus liegt auf der Partie gegen Hoffenheim am kommenden Samstag. Ein paar Spuren hat die Klatsche aber hinterlassen - zum Beispiel bei Keeper Ramazan Öczan.

Özcan, Hartmann und Bech
FCI-Keeper Ramazan Özcan ist in Hoffenheim wohl einsatzfähig, bei Moritz Hartmann (M.) heißt es abwarten.
© imagoZoomansicht

Der Keeper bekam in Hannover einen Schlag ab, am Dienstag pausierte er deshalb mit dem Training. Sein Einsatz gegen Hoffenheim dürfte aber nicht gefährdet sein. Angeschlagen ist auch Moritz Hartmann. Der Angreifer verspürte bei der Einheit am Dienstag ein Stechen in der Hüfte und brach deshalb ab, eine genaue Diagnose steht noch aus.

Lex fehlt auch am Dienstag

Weiterhin nicht dabei war Stefan Lex. Der Stürmer hatte vergangene Woche einen Schlag auf das Sprunggelenk bekommen und fiel gegen Hannover aus, auch am Dienstag stand er noch nicht mit auf dem Platz. "Ich hoffe, dass er im Lauf der Woche wieder einsteigen kann", sagt Trainer Ralph Hasenhüttl.

David Bernreuther

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Özcan

Vorname:Ramazan
Nachname:Özcan
Nation: Österreich
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:28.06.1984

weitere Infos zu Mo. Hartmann

Vorname:Moritz
Nachname:Hartmann
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:20.06.1986

weitere Infos zu Lex

Vorname:Stefan
Nachname:Lex
Nation: Deutschland
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:27.11.1989

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:RB Leipzig