Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.03.2015, 13:22

Frankfurt: Zambrano nimmt Lauftraining auf, Sorgen um Aigner

Eintrachts Horror-Quote gegen den Letzten

Innenverteidiger Carlos Zambrano joggt nach einer Sprunggelenksverletzung wieder über den Rasen. Sorgen bereitet jedoch Stefan Aigner, der sich einen Magen-Darm-Infekt einfing. Stirnrunzeln verursacht die Quote in Spielen gegen den Tabellenletzten - und am Samstag gastiert die Frankfurter Eintracht bei Schlusslicht Stuttgart . . .

Noch nicht schmerzfrei: Eintracht Frankfurts Verteidiger Carlos Zambrano.
Noch nicht schmerzfrei: Eintracht Frankfurts Verteidiger Carlos Zambrano.
© picture allianceZoomansicht

Seite an Seite trabten Carlos Zambrano und Constant Djakpa am Mittwoch über den Rasen eines Nebenplatzes am Stadion. Schmerzfrei war der Peruaner aber noch nicht, die Zeit bis Samstag ist knapp. Trotz des Verkehrschaos' in der Stadt wegen der Sperrungen nach Ausschreitungen vor der Feier zur Eröffnung der Europäischen Zentralbank haben alle Profis das Trainingsgelände erreicht.

Nicht an den Übungseinheiten teilnehmen konnte allerdings Stefan Aigner. Der 27-Jährige, der am Vortag wegen Magenbeschwerden abbrechen musste, leidet an einer Magen-Darm-Grippe. Wieder dabei war hingegen Alex Meier, der am Dienstag wegen einer Fersenverletzung fehlte.

Die Eintracht bereitet sich auf die Partie beim VfB Stuttgart vor. Dort erwartet sie erstmals seit dem 18. Spieltag wieder ein Tabellenletzter. Beim Rückrundenstart hatte Frankfurt beim SC Freiburg 1:4 verloren. Zwischenzeitlich bauten die Hessen auswärts noch Mainz 05 (1:3) und den 1. FC Köln (2:4) nach sportlichen Durststrecken auf.

Eintracht verliert fast jedes 2. Spiel gegen den Tabellenletzten

Von den aktuellen Erstligisten hat Frankfurt die schlechteste Quote in Spielen gegen das Tabellenschlusslicht und sich die Bezeichnung "launische Diva" damit redlich verdient. 39 von 87 Duellen gingen verloren, das entspricht einer Quote von 44,8 Prozent.

Angeführt wird die Liste von Klubs, die weitaus weniger Bundesligajahre vorweisen: VfB Leipzig, BW Berlin (Quote 100 Prozent), RW Oberhausen (75), Borussia Neunkirchen, Wuppertaler SV, SSV Ulm und Darmstadt 98 (alle 66,7). Vor Frankfurt rangieren noch mit je 50 Prozent Energie Cottbus, Stuttgarter Kickers, TeBe Berlin und Alemannia Aachen sowie Kickers Offenbach (45,5).

Michael Ebert

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Zambrano

Vorname:Carlos
Nachname:Zambrano
Nation: Peru
Verein:Rubin Kasan
Geboren am:10.07.1989

weitere Infos zu S. Aigner

Vorname:Stefan
Nachname:Aigner
Nation: Deutschland
Verein:1860 München
Geboren am:20.08.1987

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München70:1364
 
2VfL Wolfsburg57:2954
 
3Bor. Mönchengladbach37:2047
 
4Bayer 04 Leverkusen45:2945
 
5FC Schalke 0437:3139
 
6FC Augsburg33:3438
 
7TSG Hoffenheim40:3837
 
8Eintracht Frankfurt49:5234
 
9Werder Bremen41:5434
 
10Borussia Dortmund34:3333
 
111. FSV Mainz 0535:3630
 
121. FC Köln26:3230
 
13Hertha BSC31:4429
 
14Hannover 9629:4227
 
15SC Freiburg26:3625
 
16Hamburger SV16:3725
 
17SC Paderborn 0723:5024
 
18VfB Stuttgart27:4623

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun