Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
06.02.2015, 14:50

Trainingscomeback von Valdez erfreut Schaaf

Frankfurts Warten auf Meier und Seferovic

Mit 13 beziehungsweise sieben Treffern bildeten Alex Meier und Haris Seferovic das torgefährlichste Hinrunden-Sturmduo die Liga. Eine längere Pause als zwei Spiele gönnten sich die beiden nie. Diese Statistik und noch mehr sprechen dafür, dass die Eintracht bei der schweren Auswärtsaufgabe in Augsburg nicht chancenlos ist.

20-Tore-Duo für die Eintracht: Alexander Meier (li.) und Haris Seferovic (re.)
20-Tore-Duo für die Eintracht: Alexander Meier (li.) und Haris Seferovic (re.)
© imagoZoomansicht

"Ich habe im Training gespürt, dass die Mannschaft als Team einiges mitgenommen hat aus der Partie gegen Wolfsburg", sagt Coach Thomas Schaaf. Im Gegensatz zu Freiburg, wo nach rund einer Stunde alle Dämme brachen, hielten Marco Russ und Co. trotz des Nackenschlags kurz vor Schluss bis zum Abpfiff den Teamgedanken hoch, halfen sich gegenseitig.

"Es war ein erheblich anderes Verhalten", lobt Schaaf, "wenn wir uns hier weiterentwickeln, können wir davon sehr profitieren." Die zuvor gezeigten Schwankungen führt der Trainer auf die Tatsache zurück, dass der Klub vergangenen Sommer erheblichen Veränderungen im Kader unterworfen war. "Das führte dazu, dass wir nicht kontinuierlich Sicherheit ausstrahlen konnten", so Schaaf. Sollte die Lernphase nun abgeschlossen sein, käme das vor der Aufgabe beim FC Augsburg gerade recht. Gegen kaum einen anderen Verein ohne internationale Meriten sieht die Eintracht-Bilanz so dürftig aus wie gegen den nächsten Gegner. Von fünf Aufeinandertreffen gewann Frankfurt nur eines: das erste am 17.11.2012 im eigenen Stadion (4:2).

Schlechte Bilanz in Augsburg

In Augsburg gab es bisher nur Niederlagen (1:2, 0:2). Gute persönliche Erfahrungen besitzt lediglich Timothy Chandler, der nach abgesessener Gelbsperre als Rechtsverteidiger zurückkehrt. Mit dem 1. FC Nürnberg verlor er nur eine von fünf Bundesligapartien. "Gegen Wolfsburg hat jeder alles gegeben, keiner hat nachgelassen", sagt Chandler, "so können wir auch in Augsburg punkten."

Sehnsüchtig wartet die Eintracht auf das Ende der kleinen Torflaute von Meier und Seferovic. Nachdem das Sturmduo in der Hinrunde mit zusammen 20 Toren beeindruckte, herrscht derzeit Sendepause. Länger als zwei Spiele setzen die beiden noch nicht aus mit dem Toreschießen. Trotzdem sehnt Schaaf eine weitere Alternative herbei. "Ich freue mich jetzt schon, wenn Nelson wieder da ist", betont der Trainer. Valdez stieg nach seinem Kreuzbandriss im vergangenen Herbst am Donnerstag ins Mannschaftstraining ein. "Man muss ihn und sich selbst bremsen", so Schaaf, bis zum Comeback werden noch einige Wochen ins Land gehen.

Michael Ebert

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Meier

Vorname:Alexander
Nachname:Meier
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:17.01.1983

weitere Infos zu Seferovic

Vorname:Haris
Nachname:Seferovic
Nation: Schweiz
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:22.02.1992

weitere Infos zu N. Valdez

Vorname:Nelson
Nachname:Valdez
Nation: Paraguay
Verein:Seattle Sounders
Geboren am:28.11.1983

weitere Infos zu Chandler

Vorname:Timothy
Nachname:Chandler
Nation: Deutschland
  USA
Verein:Eintracht Frankfurt
Geboren am:29.03.1990

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München45:949
 
2VfL Wolfsburg41:1941
 
3FC Schalke 0431:2234
 
4FC Augsburg28:2434
 
5Bor. Mönchengladbach27:1733
 
6Bayer 04 Leverkusen30:2232
 
7TSG Hoffenheim31:3326
 
8Werder Bremen32:4126
 
9Eintracht Frankfurt38:4125
 
10Hannover 9623:3025
 
111. FC Köln19:2324
 
12Hamburger SV14:2223
 
131. FSV Mainz 0525:2622
 
14Hertha BSC26:3821
 
15SC Paderborn 0721:3420
 
16Borussia Dortmund21:2719
 
17SC Freiburg21:3018
 
18VfB Stuttgart20:3518

weitere Infos zu Schaaf

Vorname:Thomas
Nachname:Schaaf
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Frankfurt
Gründungsdatum:08.03.1899
Mitglieder:35.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Weiß
Anschrift:Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 0800 - 7431899
Telefax: (0 69) 95 50 31 10
E-Mail: info@eintrachtfrankfurt.de
Internet:http://www.eintracht.de