Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.10.2014, 15:06

Erhöhung der Bezüge für Neu-Nationalspieler angedacht

Leverkusen will Bellarabi langfristig binden

Der Raketenstart in die Bundesliga-Saison katapultierte Karim Bellarabi bis in die Nationalmannschaft. Dass die Berufung durch Joachim Löw nicht zufällig geschah, verdeutlichen die Zahlen: Kein Feldspieler der 1. Bundesliga, der an allen acht Spieltagen zum Einsatz kam, kann einen besseren kicker-Notenschnitt (2,69) vorweisen. Das soll sich für ihn lohnen: Bayer 04 denkt an eine langfristige Bindung des 24-Jährigen.

Karim Bellarabi
Langfristig im Bayer-Trikot? Karim Bellarabis Leistungen sollen honoriert werden.
© imagoZoomansicht

Karim Bellarabi ist aktuell vom Glück begünstigt. Als könne er hellsehen, sagte er nach Rücksprache mit seinem Berater einen Auftritt im "Aktuellen Sport-Studio" am vergangenen Samstag ab. So blieb ihm erspart, Live-Zeuge des Interviews zu sein, das sein Kollege und Kumpel Hakan Calhanoglu gab. Viel lieber genoss der Neu-Nationalspieler den Blick auf die Scorerliste der Bundesliga, die ihn mit acht Punkten als Spitzenreiter führt. Vier Tore, vier Assists - nur Weltmeister Thomas Müller ist genauso gut.

Für Bellarabi soll sich die Leistungsexplosion bald auszahlen. Bayer Leverkusen kann den Vertrag mit dem Flügelspieler bis zum 31. Dezember 2014 wahlweise um ein oder zwei Jahre verlängern, inklusive einer Gehaltserhöhung. Diese Abmachung wurde getroffen, als Bellarabi nicht im Traum daran denken konnte, Nationalspieler zu werden. Die Erhöhung würde dementsprechend moderat ausfallen.

Um dem Spieler jedoch die Wertschätzung anzudeuten, die ihm die Konkurrenz sicherlich offerieren wird, gehen bei Bayer die Überlegungen nun in die Richtung, Bellarabi einen Vier- oder Fünf-Jahresvertrag zu unterbreiten, garniert mit deutlich erhöhten Bezügen. Reaktionen auf das Angebot gibt es noch nicht, der Spieler ließ allerdings zuletzt häufig verlauten, wie wohl er sich in Leverkusen fühlt und welchen Anteil gerade Trainer Roger Schmidt daran trägt, dass er sich vom ewigen Talent zum konstant stark spielenden Leistungsträger und Nationalspieler entwickelte. Es sieht also stark danach aus, als solle Bellarabi sich in absehbarer Zeit langfristig an Bayer binden.

Frank Lußem

Tabellenrechner 1.Bundesliga
20.10.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bellarabi

Vorname:Karim
Nachname:Bellarabi
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:08.04.1990

weitere Infos zu Schmidt

Vorname:Roger
Nachname:Schmidt
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen