Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
31.07.2014, 19:00

Paderborn: Kachunga fällt auch aus

Meha: OP und acht Wochen Pause!

Der SC Paderborn muss das Abenteuer Bundesliga ohne sein Mittelfeld-Ass Alban Meha angehen. Der Standardspezialist hatte am vergangenen Samstag einen Einriss des Außenmeniskus im rechten Knie erlitten und muss nun doch operiert werden. Am kommenden Mittwoch wird sich der albanische Nationalspieler in Augsburg dem Eingriff unterziehen und wird anschließend bis zu acht Wochen pausieren.

Alban Meha
Fällt wochenlang aus: Alban Meha.
© imagoZoomansicht

"Wir hoffen, dass es ohne Operation geht, weil der Riss nicht so groß ist", hatte Paderborns Manager Sport Michael Born zuletzt noch gehofft, dass die Blessur mit konservativen Methoden behandelt werden könnte. Daraus wurde nun nichts. "Das ist wirklich bitter", betonte Born. Und Meha weiß: "Die Verletzung kommt absolut zum schlechtesten Zeitpunkt." Personell nachrüsten will der Aufsteiger trotzdem nicht. "Ich denke nicht", sagte Born auf die entsprechende Nachfrage: "In diesem Bereich sind wir sehr breit aufgestellt."

Meha ist derzeit nicht der einzige SCP-Profi, der verletzt ist. So wurde bei Elias Kachunga eine Kreuzbandüberdehnung sowie ein Kapseleinriss im rechten Knie erkannt. Der Offensivspieler muss deshalb in den kommenden drei bis vier Tagen pausieren, danach wollen die Ostwestfalen weitersehen. Eins steht jetzt schon fest: Beim Testspiel gegen Wigan Athletic am Freitag (19 Uhr) wird Kachunga Trainer André Breitenreiter ebenso fehlen wie Süleyman Koc und Tim Welker, die beide wegen Magen-Darm-Problemen ausfallen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 5. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
5
4x
 
2.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
5
3x
 
3.
Horn, Timo
Horn, Timo
1. FC Köln
4
2x
 
4.
Hitz, Marwin
Hitz, Marwin
FC Augsburg
5
2x
 
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
5
2x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.09.16
Mittelfeld

VfL nimmt Vorgriff auf die Zukunft vor

 
02.09.16
Mittelfeld

17-Jähriger kommt vom FC Zürich

 
 
31.08.16
Abwehr

23-Jähriger kommt von Red Bull Salzburg

 
Ronny
31.08.16
Mittelfeld

Hertha: Abschied des Brasilianers nach sechs Jahren

 
1 von 62

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Atletico - Bayern von: Brazzo72 - 29.09.16, 07:18 - 12 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 6. Spieltag 16/17 von: clash69 - 29.09.16, 06:57 - 12 mal gelesen
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 8. Spieltag 2016/17 von: clash69 - 29.09.16, 06:54 - 15 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter