Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
19.06.2014, 11:00

Berlin/Hamburg: Die Fronten sind verhärtet

Der Poker um Skjelbred und Lasogga beginnt

Der eine ist ab der kommenden Saison wieder beim Hamburger SV unter Vertrag, will aber zur Hertha - die Rede ist von Per Skjelbred (27). Der andere, Pierre-Michel Lasogga (22) hat sich nach wochenlangem Zögern nun endgültig für den HSV entschieden, ist aber vertraglich bei der "Alten Dame" gebunden. Steht also ein munteres Wechselspielchen an? So einfach ist die Sache nicht ...

Skjelbred (r.) vs. Großkreutz
Möchte auch kommende Saison im Hertha-Dress auflaufen: Per Skjelbred (r.), hier gegen Dortmunds Kevin Großkreutz.
© imagoZoomansicht

Eigentlich hatte HSV-Sportchef Oliver Kreuzer mit Skjelbred gerechnet beim Trainingsauftakt des Liga-Dinos am Mittwoch: "Wir hatten erwartet, dass Per hier erscheint, aber Hertha hat keine Gastspielgenehmigung erteilt." Der Norweger, der bei den Hanseaten noch einen Vertrag bis 2015 hat und dessen Leihvertrag an der Spree am 30. Juni ausläuft, blieb der Einheit also fern. Seinen Wechselwunsch zum Hauptstadtklub hat der Mittelfeldspieler in Hamburg hinterlegt.

Die letztjährige HSV-Leihgabe Lasogga, ebenfalls ausgestattet mit einem Kontrakt bis Sommer 2015, würde gerne den umgekehrten Weg gehen. Der Torjäger, auf den auch Premier-League-Klub Newcastle United ein Auge geworfen hat, sagte am Mittwoch Herthas Manager Michael Preetz ab - er wolle sofort zu den Hanseaten wechseln. Auf den ersten Blick könnte dies auch Skjelbred helfen, wenn beide Klubs sich auf ein Tauschgeschäft verständigen.

Die Fronten aber scheinen verhärtet. Kreuzer zeigt sich befremdet, dass bei der Hertha kolportiert wird, der HSV habe drei Millionen Euro Ablöse für Skjelbred aufgerufen: "Die Höhe der Ablöse war nie ein Thema, in den Telefonaten mit Michael Preetz ging es zuletzt immer um Lasogga."

Nun geht es also auch um Skjelbred. Um eine Lösung zu finden, müssen sich die beiden Parteien an einen Tisch setzen. Der Poker um die beiden wechselwilligen Akteure kann also beginnen.

19.06.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Skjelbred

Vorname:Per Ciljan
Nachname:Skjelbred
Nation: Norwegen
Verein:Hertha BSC
Geboren am:16.06.1987

weitere Infos zu Lasogga

Vorname:Pierre-Michel
Nachname:Lasogga
Nation: Deutschland
Verein:Hamburger SV
Geboren am:15.12.1991

weitere Infos zu Luhukay

Vorname:Jos
Nachname:Luhukay
Nation: Niederlande
Verein:Hertha BSC