Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.01.2014, 16:33

Hamburg: Niederländer kommen von Benfica und Juve

HSV holt neben John auch Bouy

Oliver Kreuzer hat schnell reagiert: Weil sich Maximilian Beister (23) vor sechs Tagen das Kreuzband riss, leiht der Hamburger SV den niederländischen Flügelstürmer Ola John (21) für die Rückrunde von Benfica Lissabon aus. Am Freitag trainierte der Neuzugang bereits mit - genau wie Ouasim Bouy (20).

Ola John
Sucht in Hamburg Spielpraxis - auch mit Blick auf die WM: Ola John.
© imago

Auf der HSV-Website verriet Kreuzer zunächst nur, dass man nach einem Offensiv-Allrounder oder, neudeutsch, einem "polyvalenten Spieler" fahnde, der sich nicht nur im Sturmzentrum, sondern vor allem auch auf der Außenbahn wohlfühlt. Dort dürfe derzeit angesichts der dünnen Personaldecke (Zoua, Ilicevic, Calhanoglu) "wenig passieren".

Am Freitag wurde Vollzug gemeldet: Ola John soll die Lücke schließen, die Beisters Ausfall hinterlassen hat. Der talentierte Rechtsfuß war im Sommer 2012 für neun Millionen Euro von Twente Enschede zu Benfica Lissabon gewechselt, wo er noch bis 2017 gebunden ist. Nach ordentlicher Debütsaison bekam er zuletzt nur noch wenig Einsatzzeit.

Auch im Hinblick auf die WM hofft er das nun beim HSV ändern zu können. In der niederländischen A-Nationalelf debütierte John, Teilnehmer an der U-21-EM 2013 in Israel, am 6. Februar unter Trainer Louis van Gaal im Freundschaftsspiel gegen Italien (1:1). Erstmals berufen hatte ihn ein Jahr zuvor aber ein anderer Bondscoach: Bert van Marwijk.

Der sagt über seinen alten und neuen Schützling: "Ich kenne Ola gut und gehe davon aus, dass uns der Spieler schnell weiterbringt." Am Freitagnachmittag trainierte John nach bestandenem Medizincheck bereits mit seinen Teamkollegen.

Auch Bouy übt schon mit

Dazu gehört noch ein weiterer Van-Marwijk-Landsmann: Auch Ouasim Bouy (20) kommt bis Saisonende auf Leihbasis und absolvierte die Freitagseinheit bereits mit - obwohl der Medizincheck erst am Samstag vollzogen wird.

Der zentrale Mittelfeldspieler kommt aus der Ajax-Schule, Anfang 2012 wechselte der Niederländer mit marokkanischen Wurzeln zu Juventus Turin, wo er sich aber nicht nachhaltig in Szene setzen konnte. So wurde Bouy in der vergangenen Spielzeit an Brescia in die Serie B ausgeliehen. Seit Sommer ist der frühere Junioren-Nationalspieler zurück in Turin, kam im letzten Halbjahr allerdings zu keinem Serie-A-Einsatz. Lediglich im Pokal durfte Bouy einmal ran, am 18. Dezember wurde er beim 3:0 über AS Avellino eingewechselt.

17.01.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu John

Vorname:Ola
Nachname:John
Nation: Niederlande
Verein:FC Reading
Geboren am:19.05.1992

weitere Infos zu Bouy

Vorname:Ouasim
Nachname:Bouy
Nation: Niederlande
Verein:PEC Zwolle
Geboren am:11.06.1993

weitere Infos zu van Marwijk

Vorname:Bert
Nachname:van Marwijk
Nation: Niederlande
Verein:Hamburger SV

Vereinsdaten

Vereinsname:Hamburger SV
Gründungsdatum:29.09.1887
Mitglieder:72.400 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß-Schwarz
Anschrift:Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Telefon: (040) 41551887
Telefax: (040) 41551234
E-Mail: info@hsv.de
Internet:http://www.hsv.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Benfica Lissabon
Gründungsdatum:28.02.1904
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Sport Lisboa e Benfica
Avenida General Norton de Matos
1500-313 Lisboa
Telefon: 00 351 - 21 - 72 19 55 3
Telefax: 00 351 - 21 - 72 19 54 6
E:Mail: apoioclienteslb@slbenfica.pt
Internet:http://www.slbenfica.pt/

Vereinsdaten

Vereinsname:Juventus Turin
Gründungsdatum:01.11.1897
Vereinsfarben:Weiß-Schwarz
Anschrift:Juventus Football Club
Corso Galileo Ferraris, 32
10128 Torino
Telefon: 00 39 - 899 99 98 97
Telefax: 00 39 - 115 - 11 92 14
E-Mail: customercare@juventus.com
Internet:http://www.juventus.com/