Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
31.10.2013, 14:50

Leverkusen: Nationalspieler bindet sich langfristig

Bayers Coup: Bender verlängert bis 2019

Bayer Leverkusen hat ein deutliches Signal für die Zukunft gesetzt: Wie der Werksklub am Donnerstag bekanntgab, hat Nationalspieler Lars Bender seinen ohnehin noch bis 30. Juni 2017 datierten Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Um den 24-Jährigen, der nach dreiwöchiger Verletzungspause am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen war, wollen die Bayer-Verantwortlichen das Team der Zukunft aufbauen.

Lars Bender gegen Robin van Persie
Will sich mit Bayer in Zukunft regelmäßig mit den Großen der Branche messen: Lars Bender (l. gegen Robin van Persie).
© Getty ImagesZoomansicht

"Wir haben Lars vor vier Jahren absolut richtig eingeschätzt, als wir ihn als jungen Spieler von 1860 München verpflichteten. Er hat die hohen Erwartungen mehr als erfüllt und sich auf und auch neben dem Platz als ein starker Typ im wahrsten Sinne des Wortes bewährt", schwärmte Sportdirektor Rudi Völler vom stellvertretenden Bayer-Kapitän: "Lars ist einer, der vorangehen kann. Einen solchen Charakter braucht eine Mannschaft, um erfolgreich Fußball zu spielen." Auch für Geschäftsführer Michael Schade ist Bender ein "sehr wichtiger Eckpfeiler unserer Mannschaft und dabei auch einer der absoluten Sympathieträger für die Fans".

Im Sommer 2012 hatte sich Bayern München um Bender bemüht, der bei der EURO in Polen und der Ukraine in der Nationalmannschaft auf sich aufmerksam gemacht hatte. Die Leverkusener erteilten sämtlichen Bemühungen jedoch eine Absage. Auch ein kolportiertes Interesse aus London vom FC Arsenal hatte zu keinem Zeitpunkt Erfolgschancen.

Benders Zukunft liegt auf lange Sicht in Leverkusen. "Hier hat sich in den vergangenen Jahren etwas sehr Positives entwickelt. Unser Team ist stark und hat das Potenzial, noch besser zu werden", meinte der Mittelfeldspieler, der in den vergangenen drei Wochen wegen eines Muskelfaserrisses zum Zuschauen verdammt war: "Ich möchte Teil dieser Geschichte sein und meinen Beitrag dazu leisten, dass wir uns klar und dauerhaft in der Spitzengruppe etablieren."

In der laufenden Saison kam Bender in der Bundesliga siebenmal zum Einsatz (ein Tor, kicker-Notendurchschnitt 3,21), insgesamt hat er seit Sommer 2009 115 Bundesliga-Spiele für die Werkself bestritten (zwölf Tore/elf Assists).

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu L. Bender

Vorname:Lars
Nachname:Bender
Nation: Deutschland
Verein:Bayer 04 Leverkusen
Geboren am:27.04.1989


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun