Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.06.2013, 12:11

Nürnberg/Wolfsburg: Anfrage für Innenverteidiger liegt vor

Klose: Bei fünf Millionen Euro sagt der Club "nein"

Es hatte sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet, nun kehrte Gewissheit ein: FCN-Innenverteidiger Timm Klose hat sich gegen eine vorzeitige Vertragsverlängerung seines bis Mitte 2014 laufenden Arbeitspapieres entschieden und zu seiner sportlichen Zukunft klar Stellung bezogen. Bei den Franken geht man derweil davon aus, dass der Schweizer Nationalspieler seinen bestehenden Kontrakt jedoch erfüllen wird.

Timm Klose
Sieht seine berufliche Zukunft in Wolfsburg: Club-Innenverteidiger Timm Klose.
© picture allianceZoomansicht

"Die Wertschätzung des Club", sagte Klose, "hat sich im Vertragsangebot wiedergefunden. Nach langer Überlegung habe ich mich aber entschieden, dass, wenn die Möglichkeit besteht, ich die neue Herausforderung annehmen und vorzeitig zum VfL Wolfsburg wechseln möchte."

Am Valznerweiher hofft man aktuell noch, den Schweizer bis zum Ende der kommenden Spielzeit in den eigenen Reihen halten zu können. Schließlich bildete Klose zusammen mit Per Nilsson ein eingespieltes wie auch treffsicheres Gespann in der Nürnberger Innenverteidigung. "Wir respektieren Timms Entscheidung, hatten aber gehofft, dass ihn der eingeschlagene Weg und seine Rolle als wichtiger Bestandteil des Club davon überzeugen werden, zu bleiben", sagte Sportvorstand Martin Bader via Club-Webseite und betonte zugleich, dass "wir davon ausgehen, dass Timm seinen Vertrag bis 2014 erfüllt".

Derweil hat der VfL Wolfsburg, trainiert vom ehemaligen FCN-Coach Dieter Hecking, eine erste offizielle Anfrage getätigt. Bei einem entsprechendem Angebot der Niedersachsen würden die Franken Klose wohl aber ziehen lassen müssen.

Wolfsburg muss erhöhen

Allerdings kann sich der club mittlerweile den Luxus leisten, auch "nein" zu sagen, da die Zeiten, in denen Transfererlöse dafür herhalten mussten, um einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen zu können, passé sind. Die im Raum stehenden fünf Millionen Euro für den im Sommer 2011 für 250.000 Euro vom FC Thun verpflichteten Klose werden nicht reichen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wiesinger

Vorname:Michael
Nachname:Wiesinger
Nation: Deutschland
Verein:SV Elversberg

weitere Infos zu Klose

Vorname:Timm
Nachname:Klose
Nation: Deutschland
  Schweiz
Verein:Norwich City
Geboren am:09.05.1988