Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.02.2013, 16:22

Düsseldorf: Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger

Reisinger muss passen

Fortuna Düsseldorf muss in der nächsten Zeit auf Stürmer Stefan Reisinger verzichten. Wie die Rheinländer am Dienstag mitteilten, erlitt der 31-Jährige bei der 1:2-Niederlage auf Schalke einen Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger und kann daher weder am Trainings- noch am Spielbetrieb teilnehmen.

Stefan Reisinger geht, Dani Schahin (re.) kommt
Auswechslung: Stefan Reisinger geht, Dani Schahin (re.) kommt.
© imagoZoomansicht

Beim Auftritt der Fortuna auf Schalke stand Reisinger zum elften Mal in der laufenden Saison in der Startelf der Düsseldorfer. In guter Erinnerung wird er das Spiel wohl nicht behalten, da er bereits nach zwölf Minuten verletzungsbedingt gegen Dani Schahin ausgewechselt werden musste. Hinzu kam noch, dass die Fortuna trotz eines couragierten Auftritts mit 1:2 unterlag und folglich mit leeren Händen nach Hause fuhr.

Und nun folgte die niederschmetternde Diagnose: Muskelfaserriss im rechten Hüftbeuger. An Fußball ist bei Reisinger also derzeit nicht zu denken. Wie lange der Stürmer genau ausfallen wird, ist allerdings noch unklar. Der 31-Jährige kam in der laufenden Spielzeit insgesamt in 15 Bundesligapartien zum Einsatz, davon viermal als Einwechselspieler. Dabei erzielte er fünf Tore und kam auf einen kicker-Notenschnitt von 3,46.

Es gab aber auch gute Nachrichten beim Aufsteiger. So kann Trainer kann Norbert Meier wieder mit Robbie Kruse nach überstandener Bronchitis planen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores

Schlagzeilen

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.06.17
Torwart

Ehemaliger Nationaltowart kommt vom Hamburger SV

 
21.06.17
Mittelfeld

Wechsel von Oxford nach Gladbach offiziell

 
21.06.17
Abwehr

Würzburg stellt Verpflichtungen Nummer 13 und 14 vor

 
 
20.06.17
Mittelfeld

Norweger unterschreibt bis 2022

 
1 von 25
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: BLÖDer Wahlkampf von: Kabuff - 23.06.17, 10:39 - 4 mal gelesen
+++ Eilmeldung +++ von: seiteinigerzeitmitleser - 23.06.17, 10:32 - 27 mal gelesen
Immer noch schade... von: seiteinigerzeitmitleser - 23.06.17, 10:26 - 20 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun