Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.01.2013, 17:30

Frankfurt: Lakic und de Camargo weiter im Fokus

Veh total angesäuert: "Wir brauchen einen Stürmer"

Eintracht Frankfurts Trainer Armin Veh (51) hat am Dienstag vehement die Verpflichtung eines Stürmers gefordert. "Da wir Köhler, Friend und Kouemaha abgegeben haben, ist es absolut notwendig etwas zu tun", betonte Veh. Benjamin Köhler (32) wurde nach Kaiserslautern verkauft, Rob Friend (31) befindet sich zu Vertragsverhandlungen bei den Vancouver Whitecaps und Dorge Kouemaha (29) soll sich mit dem türkischen Zweitligisten Gaziantepspor über einen Wechsel einig sein.

Armin Veh
Stürmer dringend gesucht: Eintracht-Trainer Armin Veh ist nicht glücklich über die Personalsituation.
© imagoZoomansicht

Die Eintracht bemüht sich bereits seit längerem um die Dienste von Srdjan Lakic (29, VfL Wolfsburg), der jedoch ein Leihgeschäft ablehnt, und neuerdings auch um Igor de Camargo (29, Borussia Mönchengladbach), mit dem es am Wochenende ein Treffen gegeben hatte.

Die zögerliche Haltung im Vorstand hängt auch mit den Zuschauerausschreitungen zusammen. Die Eintracht befürchtet ein Geisterspiel und damit eine Mindereinnahme von einer Million Euro sowie eine sechsstellige Geldstrafe. "Es belastet uns auch im sportlichen Bereich", so Veh, "aber das ist dann nicht mehr mein Problem."

Seinen Gemütszustand beschrieb der Trainer auf Nachfrage: "Angesäuert ist noch milde ausgedrückt." Wenn die Eintracht jetzt nicht handele "ist das ein Zeichen", so Veh, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft. Über eine Verlängerung wollte er sprechen, sobald die 40-Punkte-Marke erreicht ist. Nach 18 Spieltagen rangieren die Frankfurter mit 30 Zählern auf Rang vier.

Michael Ebert

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
34
12x
 
3.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
34
11x
 
4.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
33
10x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Jetzt haben wir den Beweis ...! von: bolz_platz_kind - 27.06.17, 00:56 - 21 mal gelesen
Re (4): Videobeweis nervt! von: bolz_platz_kind - 27.06.17, 00:12 - 12 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun