Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.01.2013, 21:44

Wolfsburg: Trainer Hecking im Interview

"Vorbei an 96 - das ist unser nächstes Ziel"

Dem Traumstart folgt das Lokalduell: Nach dem 2:0 gegen den VfB Stuttgart geht es für den VfL Wolfsburg und Dieter Hecking (48) am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Hannover weiter. Der neue Trainer spricht im Interview über seinen Einstand, den großen Kader, die internationalen Plätze - und erklärt, wo seine Mannschaft noch Luft nach oben hat.

Dieter Hecking
Zieht er am Samstag in der Tabelle an seinem früheren Klub Hannover vorbei? VfL-Coach Dieter Hecking.
© picture allianceZoomansicht

kicker: Herr Hecking, Ihre Premiere als VfL-Trainer ist geglückt. Den­noch waren Sie nach dem 2:0 gegen Stuttgart nicht ganz zu­frieden. Warum?

Dieter Hecking: Weil ich glaube, dass wir besser spielen können. Das sind meine Eindrücke aus den ers­ten zwei Wochen, die ich nun hier bin. Aber es ist auch klar, dass die Mannschaft noch den Druck spürt und die Tabellensituation sieht. Es war kein einfaches Spiel.

kicker: Hat Diego den Unterschied ausgemacht?

Hecking: Jeder in Wolfsburg weiß, was wir an Diego haben. Gerade in Spielen wie diesem kann er den Unterschied ausmachen. Es ist nur wünschenswert, dass sich die an­deren dann auch mal davon trei­ben lassen und eine Entscheidung herbeiführen.

Wenn 14 Spieler zum Einsatz kommen, dann sind 18 außen vor.

- Anzeige -

kicker: Sie sind der dritte VfL-Trainer in dieser Saison. Hat sich die Mann­schaft schon an die neue Ansprache gewöhnt?

Hecking: Es ist doch ganz klar, dass nicht gleich alles reibungslos läuft, wenn die Spieler vorher von zwei Trainern eingestellt wurden, die einen etwas anderen Ansatz hat­ten. Dafür ist jetzt erst einmal das Ergebnis wichtig gewesen. Ich bin total glücklich, wir haben 2:0 gewonnen und haben gesehen, dass es noch viel zu tun gibt.

kicker: Wohin geht der Blick?

Hecking: Im Moment geht der Fokus noch auf die Plätze hinter uns. Das lief gut, jetzt haben wir schon neun Punkte Abstand auf Hoffenheim. Wir haben es in der Hand, uns von dem negativen Druck zu befreien.

kicker: Und mit Blick auf die interna­tionalen Ränge in positiven Druck umzuwandeln?

Hecking: Es liegt an uns. Die Liga ist eng. Nach oben sind es nur fünf Punkte, aber es ist vermessen, jetzt darüber zu reden. Sie haben unsere Leistung gesehen: Immer wird es nicht gut gehen.

kicker: Mit einem Sieg am Samstag bei Hannover 96 könnten Sie schon mal am niedersächsischen Rivalen vorbeiziehen.

Hecking: Das ist unser nächstes Etap­penziel. Dass da was gehen kann, haben wir gesehen.

kicker: Wünschen Sie sich noch wei­tere Spieler in diesem Winter?

Hecking: In erster Linie geht es jetzt darum, den Kader zu verkleinern. Die Schar der Unzufriedenen ist groß. Wenn 14 Spieler zum Einsatz kommen, dann sind 18 außen vor.

Wo landet der VfL? Wo 96?

kicker: Alexander Madlung bleibt nun doch mindestens bis zum Som­mer. Wie kommt's?

Hecking: Ich habe mir die Gesamt­situation in der Innenverteidigung angeguckt, Alexander hat auf mich den besten Eindruck gemacht von den Spielern, die mir zur Verfügung standen. Ich habe ihm den Vorzug gegeben, ich denke, er hat das Ver­trauen gerechtfertigt, nicht nur wegen seines Tores.

kicker: Emanuel Pogatetz dürfte nach der Rückkehr Naldos noch einen weiteren Platz im Innenver­teidiger-Ranking zurückfallen. Darf er den VfL verlassen?

Hecking: Wenn es ernsthafte Anfra­gen für Spieler gibt, werden wir jede Anfrage beleuchten. Im Fall Poga­tetz ist mir nicht bekannt, dass wir ein ernsthaftes Angebot vorliegen haben, von daher stellt sich diese Frage nicht.

Interview: Thomas Hiete

22.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Hecking

Vorname:Dieter
Nachname:Hecking
Nation: Deutschland
Verein:VfL Wolfsburg

- Anzeige -

Wechselbörse - VfL Wolfsburg

NameZ/APositionDatum
JosuéMittelfeld21.03.2013
 
Klich, MateuszMittelfeld31.01.2013
 
Schulze, MichaelAbwehr29.01.2013
 
Jönsson, RasmusSturm29.01.2013
 
Lakic, SrdjanSturm29.01.2013
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -