Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.01.2013, 20:20

96: Franca in Hannover gelandet - Spieler werden abgeschirmt

Wszolek-Wirrwarr: Schmadtke fliegt nach Polen

Hannover und der Wirrwarr um den Transfer des Polen Pawel Wszolek - Freitagmittag nahm Jörg Schmadtke die Angelegenheit persönlich in die Hand. Der 96-Manager verließ das Trainingslager an der portugiesischen Algarve vorzeitig und flog am Nachmittag nach Deutschland zurück. Von dort aus geht es am Samstag weiter nach Warschau. Schmadtke will dort im direkten Gespräch mit dem 20-jährigen Talent die entstandenen Irritationen beseitigen und den Spieler möglichst noch von einem sofortigen Wechsel von Polonia Warschau nach Hannover überzeugen.


Aus dem Trainingslager von Hannover 96 in Portugal berichtet Michael Richter

Adam Wszolek
Können die Irritationen beseitigt werden? 96 will Nationalspieler Adam Wszolek (r.) von einem sofortigen Wechsel überzeugen.
© imagoZoomansicht

Nachdem bereits die konkreten Eckdaten des Deals mit dem offensiven Außenbahnspieler (Vertragslaufzeit bis 2016, Ablöse rund 1,5 Millionen Euro) bekannt geworden waren, hatte sich Wszolek sehr kurzfristig noch einmal Bedenkzeit erbeten. Vertreter von 96 hatten Mittwoch am Flughafen bereits auf das Eintreffen der vermeintlichen Neuverpflichtung zur medizinischen Untersuchung in Hannover gewartet - vergebens.

Mit dem zweiten neuen Spieler, um den sich die Niedersachsen in dieser Woche bemühten, funktioniert es bisher etwas reibungsloser. Der Brasilianer Franca (defensives Mittelfeld, von Coritiba zuletzt an Criciuma ausgeliehen) traf am Freitag in Hannover ein und soll in der nächsten Woche zur Mannschaft stoßen.

- Anzeige -

Pander, Abdellaoue und Eggimann im Mannschafttraining

Abseits der Transferbemühungen bleibt die Personalsituation bei Hannover 96 durchwachsen. Ins Mannschaftstraining zurückkehren konnten Christian Pander (nach Oberschenkelproblemen), Mohammed Abdellaoue (Nackenblockade) und Mario Eggimann (Grippe). Neuzugang Johan Djourou trainierte auch am Freitag nur separat und reduziert. Der Innenverteidiger soll die Belastung gering halten, da er mit seinem Ex-Klub Arsenal keine Winterpause genossen hatte. Am Samstag soll Djourou im Test gegen den FC Utrecht zum Einsatz kommen.

Dagegen muss sich Steven Cherundolo, den eine hartnäckige Sehnenreizung in der Kniekehle behindert, weiterhin auf ein individuelles Programm beschränken. Der Kapitän absolvierte am Freitagnachmittag eine Einheit im Schwimmbad. Begleitet wurde er dabei von U-23-Spieler Ali Gökdemir (Muskelfaserriss) und Lars Stindl, der nach seinem Syndesmoseriss ebenso noch lange Zeit fehlt wie Felipe (Hüft-OP) und Leon Andreasen (Nachoperation am Knie), die gar nicht erst an die Algarve mitgereist waren. Christian Schulz, der in Portugal nach seiner Blinddarmoperation das Krankenhaus verlassen konnte, bleibt noch bis Mittwoch im Trainingsquartier in Vila Nova de Cacela. Die Mannschaft kehrt bereits am Sonntag nach Deutschland zurück.

Situation um den Trainerstab spitzt sich zu

Unterdessen scheint sich die Situation um den Trainerstab zuzuspitzen. Der von Vizekapitän Jan Schlaudraff indirekt kritisierte Athletiktrainer und Leistungsdiagnostiker Heiko Sander blieb am Freitagvormittag vom Mannschaftstraining fern. Nachdem es offenbar auch intern Unstimmigkeiten über die Arbeit der Fitnesstrainer, die das Team aus den im Bundesliga-Vergleich schlechten Laufkilometer-Werten herausführen sollen, gab, werden die Spieler noch vehementer von der Öffentlichkeit abgeschirmt.

Ein für Freitagmittag geplanter Presseauftritt von Verteidiger Mario Eggimann wurde von Trainer Mirko Slomka kurzfristig abgesagt. Offizielle Begründung: Die hohe Belastung für die Spieler mit an diesem Tag zwei Einheiten.

Bilderstrecke zu den Neueinkäufen
Die wichtigsten Wintertransfers
Wer wird zum Volltreffer?
Wer wird zum Volltreffer?

Und wieder hoffen die Verantwortlichen in den Vereinen, dass die Scouts gut beobachtet haben und der richtige Spieler unterschrieben hat. Wir präsentieren Ihnen die wichtigsten Bundesliga-Wintertransfers...
© imago / picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
11.01.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Wszolek

Vorname:Pawel
Nachname:Wszolek
Nation: Polen
Verein:Sampdoria Genua
Geboren am:30.04.1992

weitere Infos zu Franca

Vorname:Wellington Wildhy
Nachname:Muniz dos Santos
Nation: Brasilien
Verein:Figueirense
Geboren am:21.04.1991

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -