Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.12.2012, 20:17

Wolfsburg: Einsatz in Dortmund aber fraglich

Schock und Entwarnung bei Diego

In den vergangenen Wochen gehörte Diego zu den absoluten Leistungsträgern beim VfL Wolfsburg. Umso mehr stockte den "Wölfen" der Atem, als der brasilianische Spielmacher im Training nach einem Zweikampf mit Emanuel Pogatetz mit schmerzverzerrtem Gesicht liegenblieb und daraufhin vom Platz geführt werden musste.

Diego
Jagte dem VfL einen gehörigen Schrecken ein: Diego.
© Getty ImagesZoomansicht

Zunächst befürchtete man beim VfL, dass sich Diego schwerer verletzt haben könnte. Am Abend gab es dann jedoch Entwarnung: Der Brasilianer hat sich lediglich eine leichte Kapselverletzung im linken Sprunggelenk zugezogen. Hoffnung auf einen Einsatz des Mittelfeldspielers in Dortmund am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) besteht.

Ein Ausfall Diegos für das Gastspiel beim deutschen Meister wäre ein herber Schlag für die Wolfsburger. In den vergangenen Wochen war der Brasilianer Dreh- und Angelpunkt im Spiel des VfL. Seine beste Leistung lieferte der 27-Jährige beim 3:1 gegen Bayer Leverkusen am 11. Spieltag ab, als er zwei Treffer erzielte und sich die kicker-Note 1,0 verdiente. In der Bundesliga verbuchte er in 14 Spielen bislang drei Tore und zwei Assists.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
19.05.18
Sturm

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Mittelfeld

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Torwart

Torhüter kommt aus Augsburg

 
18.05.18
Mittelfeld

Stürmer wechselt ablösefrei aus Hannover zur Fortuna

 
 
1 von 12

Livescores

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Shampoo-Mats... von: Kabuff - 22.05.18, 14:35 - 3 mal gelesen
Re: Zwayer äußert sich von: spruchband - 22.05.18, 14:32 - 0 mal gelesen
Re: Heynckes schwacher Abgang von: Harry-Tony - 22.05.18, 14:31 - 2 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine