Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.11.2012, 10:32

Hamburg: Comeback des Tschechen?

Arnesen trifft sich mit Jarolim

Am Mittwoch wurde bekannt, dass David Jarolim sein Abenteuer in Frankreich bei Evian TG vorzeitig beendet hat. Bereits einen Tag später wird ihm beim Hamburger SV die Türe weit aufgestoßen. HSV-Sportdirektor Frank Arnesen stellt dem Tschechen eine Rückkehr in Aussicht. Stellt sich nur noch die Frage, ob als Spieler oder in einer anderen Position.

David Jarolim und Frank Arnesen
Stehen in Kontakt: David Jarolim und Frank Arnesen.
© picture allianceZoomansicht

Arnesen verriet, dass er schon länger mt Jarolim in Kontakt stehe und auch von dessen Plänen der Vertragsauflösung wusste. "Er hat mich über sein Vorhaben informiert", sagte der 56 Jahre alte Däne, "natürlich würde ich es schön finden, wenn er wieder nach Hamburg zurückkommt, und wir ihn in den Verein integrieren können."

Zunächst müsse sich Jarolim aber entscheiden, ob er weiter Fußball spielen wolle. "Ich habe mit ihm verabredet, dass wir uns demnächst in Hamburg treffen und in Ruhe besprechen, wie wir die Zukunft gestalten können", sagte Arnesen. Der 33 Jahre alte Tscheche könnte in Zukunft im Trainerstab des HSV arbeiten oder aber auf dem Platz nochmal eingreifen.

Jarolim hatte nach neun Jahren beim HSV im Sommer keinen neuen Kontrakt erhalten und wechselte anschließend nach Frankreich. Aus "persönlichen Gründen" hatte Jarolim seinen Einjahresvertrag bei Evian TG aber nach kurzer Zeit wieder aufgelöst.

Beim HSV verlebte der 29-malige tschechische Nationalspieler zuvor den Großteil seiner Karriere. 2003 war er vom 1. FC Nürnberg an die Elbe gewechselt. In den folgenden neun Jahren absolvierte Jarolim 257 Spiele für die Hamburger (14 Tore, 33 Vorlagen).

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
14x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
29
10x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
30
10x
 
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
30
10x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
30
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
Anderson
26.04.17
Abwehr

Eintracht-Innenverteidiger kehrt in die Heimat zurück

 
12.04.17
Mittelfeld

Rückkaufklausel beim Mittelfeldspieler gezogen

 
11.04.17
Abwehr

Ex-Nationalspieler schließt sich den Lilien an

 
08.04.17
Torwart

22-Jähriger unterschreibt für vier Jahre

 
30.03.17
Mittelfeld

Gladbach: Eberl bestätigt Wechsel

 
1 von 3

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Auch wenn wir von: Blaubarschbube - 27.04.17, 19:15 - 1 mal gelesen
Re: Tippspiel: 35. Spieltag 2017 von: Kellerhummel - 27.04.17, 19:13 - 1 mal gelesen
Re (2): Bayern was nun???? von: Blaubarschbube - 27.04.17, 19:13 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun