Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.11.2012, 10:44

Bayern: Geschäftsjahr 11/12 bringt wohl Rekordergebnis

100 Millionen: Spekulationen um Allianz-Beteiligung

Beeindruckende Zahlen sind zu erwarten, wenn der FC Bayern seine Mitglieder am Donnerstag zur Versammlung begrüßt. Das Geschäftsjahr 2011/12 dürfte einen neuen Rekordumsatz sowie auch einen neuen Rekordgewinn mit sich gebracht haben. Gespannt darf man sein, ob der Branchenkrösus dann auch neben Adidas und Audi einen dritten strategischen Partner präsentiert.

- Anzeige -
Der FC Bayern blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.
Der FC Bayern blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.
© imago Zoomansicht

Präsident Uli Hoeneß sagte vor wenigen Tagen auf dem 4. "Zeit"-Wirtschaftsforum in Hamburg: "Es könnte sein, dass demnächst noch jemand in gleicher Größenordnung hinzukommt. Dann hätten wir die Allianz-Arena sofort abbezahlt." Gleiche Größenordnung, das würde bedeuten: mehr als 100 Millionen Euro. Bei dem neuen Partner müsste es sich um ein deutsches Unternehmen handeln, das sich wie Audi und Adidas etwas über neun Prozent Beteiligung sichern will.

Die Tatsache, dass Hoeneß die Allianz-Arena erwähnte, könnte schon ein Wink mit dem Zaunpfahl gewesen sein. Am Finanzplatz Frankfurt wird jedenfalls schon seit über einem Monat spekuliert, dass die Allianz neuer Bayern-Aktionär werden könnte.

15.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:223.985 (24.11.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: info@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

- Anzeige -

- Anzeige -