Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.05.2012, 23:49

München: Innenverteidiger meldet sich zurück

Van Buyten überspringt die erste Hürde

Jüngst erklärte Jupp Heynckes, dass er beim Champions-League-Finale am 19. Mai in München gegen den FC Chelsea auf Daniel van Buyten nur dann bauen könne, wenn der Abwehrhüne "vorher noch mal gespielt" habe. Der Coach des FC Bayern deutete zudem an, dass sich der lange verletzte Belgier die Spielpraxis bei den Amateuren des Vereins holen könnte. Das hat der 34-Jährige nun getan.

- Anzeige -
Daniel van Buyten gegen Franck Ribery (v.l.)
Nicht nur im Training wieder voll bei der Sache: Daniel van Buyten (l.).
© Getty Images Zoomansicht

Das Bayern-Dilemma: Die Defensivspieler David Alaba, Holger Badstuber und Luiz Gustavo fehlen im Endspiel der Königsklasse gelbgesperrt, Alternative van Buyten stand bis zuletzt aufgrund eines Mittelfußbruches nicht zur Verfügung. Der Abwehrmann hat aber für sein Comeback schwer geschuftet und am Freitagabend nun die erste Hürde auf dem Weg in den Kader für die Partie gegen Chelsea genommen.

Van Buyten, der kürzlich seinen Vertrag bei den Münchnern um ein Jahr verlängert hat, spielte nach rund viermonatiger Verletzungspause in der Regionalliga Süd für die Bayern-Reserve. Beim 0:3 gegen Ingolstadt II sammelte er 62 Minuten Spielpraxis. Er reist an diesem Samstag dem Rekordmeister zum DFB-Pokal-Finale nach Berlin nach.

11.05.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu van Buyten

Vorname:Daniel
Nachname:van Buyten
Nation: Belgien
Verein:Bayern München
Geboren am:07.02.1978

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -