Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.01.2012, 12:10

Köln: Nationalstürmer peilt Auftakt gegen Wolfsburg an

Matuschyk nach Düsseldorf - Podolski steigt ein

Der 1. FC Köln wird Adam Matuschyk für die Rückrunde an Fortuna Düsseldorf abgeben. Alle Beteiligten sind sich über eine Ausleihe einig, lediglich die medizinische Untersuchung sowie die schriftliche Ausarbeitung der Verträge stehen noch aus. Kölns Nationalspieler Lukas Podolski will am Montag einen neuen Anlauf in Sachen Mannschaftstraining nehmen.

Lukas Podolski und Adam Matuschyk
Kölns Nationalspieler Podolski (li.) plant sein Comeback, Matuschyk sucht sein Glück in Düsseldorf.
© picture allianceZoomansicht

"Ich bin wieder dran, habe mehr gemacht und ein bisschen aufs Tor geballert. Es sieht gut aus, aber man muss abwarten. Montag ist das erste Mannschaftstraining, da muss man gucken, wie der Fuß reagiert", sagte Podolski am Rande des Drehs eines Werbespots.

Der Nationalstürmer zog sich gegen Ende des letzten Jahres bei einem Hallenkick mit Freunden eine Sprunggelenksverletzung zu und konnte seitdem nur ein individuelles Programm absolvieren. Sollte der 26-Jährige die Belastungen wegstecken, wäre er sogar für den Rückrunden-Auftakt der Geißböcke am kommenden Samstag beim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr) eine Option.

Eine schnelle Entscheidung über seine weiterhin offene Zukunft wird es nicht geben. "Es wird immer weiter gebohrt, warum ich mir so lange Zeit lasse. Ich werde mir in den nächsten Wochen und Monaten Gedanken machen, wohin der Weg geht", so der wichtigste Spieler der Domstädter.

Düsseldorf leiht Matuschyk aus

Zumindest die mittelbare Zukunft geklärt ist bei Adam Matuschyk. Der Pole wird für die Rückrunde an Zweitliga-Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Alle Beteiligten sind sich über diesen Schritt einig, nur der medizinische Check sowie die schriftliche Fixierung der Ausleihe stehen noch aus.

Der polnische Nationalspieler kam bisher unter Trainer Stale Solbakken nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. In neun Vorrundenspielen kam er zum Einsatz, wurde dabei aber siebenmal ein- und einmal ausgewechselt.

Um seine Chancen auf eine Teilnahme mit seinem Heimatland bei der EURO 2012 in Polen und der Ukraine nicht zu gefährden, erfolgte nun der Wechsel. Ein paar Kilometer weiter nördlich auf der anderen Rheinseite verspricht sich der Mittelfeldspieler mehr Einsätze.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Solbakken

Vorname:Stale
Nachname:Solbakken
Nation: Norwegen
Verein:FC Kopenhagen

weitere Infos zu Matuschyk

Vorname:Adam
Nachname:Matuschyk
Nation: Deutschland
  Polen
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:14.02.1989

weitere Infos zu Podolski

Vorname:Lukas
Nachname:Podolski
Nation: Deutschland
Verein:Galatasaray Istanbul
Geboren am:04.06.1985

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Köln
Gründungsdatum:13.02.1948
Mitglieder:79.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. FC Köln
Geißbockheim
Rhein-Energie-Sportpark
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Telefax: (02 21) 71 61 63 99
E-Mail: service@fc-koeln.de
Internet:http://www.fc-koeln.de