Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.01.2012, 21:46

Hannover: Zwei Neue sollen noch kommen

Kind: "Bei Lakic waren wir zu spät dran"

Immer noch steht Hannover 96 ohne Winterneuzugang da - und jetzt gibt es auch noch zusätzlichen Druck vom Präsidenten: Auf dem Neujahrsempfang des Niedersächsischen Fußballverbandes in Barsinghausen ließ Martin Kind durchblicken, dass im Januar nicht bloß ein neuer Stürmer kommen soll, dass die Zusammenarbeit zwischen Trainer und Manager verbesserungswürdig ist - und warum ein Deal mit Srdjan Lakic scheiterte.

Martin Kind
Will keine "Alibi-Veranstaltung" und kritisiert Didier Ya Konan: 96-Präsident Martin Kind.
© imagoZoomansicht

"Da hätten wir früher aufstehen müssen", sagte Kind über einen möglichen Transfer des in Wolfsburg ausgemusterten Angreifers, der nun stattdessen vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart steht. "Da waren wir zu spät dran."

Außerdem überraschte Kind mit der Ankündigung, dass 96 noch zwei Verpflichtungen tätigen will. Allerdings "nur, wenn es Sinn macht", eine "Alibi-Veranstaltung" will er vermeiden. Bislang fahndet Manager Jörg Schmadtke vergeblich nach einem erfahrenen Stürmer, den Trainer Mirko Slomka so gerne begrüßen würde.

"In der Bundesliga geht nichts, einige Spieler wollte der Trainer nicht", sagte Schmadtke zur bis dato erfolglosen Suche - und riet Slomka, sich doch selbst einen Einblick zu verschaffen. Kind befand zum Verhältnis der beiden am Donnerstagabend: "Wenn sie noch konstruktiver zusammenarbeiten würden, wären wir noch erfolgreicher."

Nach der Vertragsverlängerung wurde er bequem. Jetzt hat er Übergewicht und schöne Autos.Martin Kind über Didier Ya Konan

Härter ins Gericht ging Kind mit Angreifer Didier Ya Konan. "Nach der Vertragsverlängerung wurde er bequem. Jetzt hat er Übergewicht und schöne Autos", witzelte der 96-Boss. Ya Konan, Schlüsselspieler in der Vorsaison, hatte vor gut einem Jahr zu besseren Bezügen vorzeitig bis 2014 verlängert und in der Hinrunde nicht zu alter Form gefunden (15 Einsätze, 8 als Joker, 1 Tor, kicker-Notenschnitt 3,90). "Er hat keine gute Hinrunde gespielt!", kritisierte auch Schmadtke. Momentan befindet sich Ya Konan beim Afrika-Cup.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Lakic

Vorname:Srdjan
Nachname:Lakic
Nation: Kroatien
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:02.10.1983

weitere Infos zu Ya Konan

Vorname:Didier
Nachname:Ya Konan
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:22.05.1984

Wechselbörse - Hannover 96

NameZ/APositionDatum
Bähre, Mike-StevenMittelfeld31.08.2018
 
Gueye, BabacarSturm31.08.2018
 
Muslija, FlorentMittelfeld31.08.2018
 
Bech, UffeMittelfeld31.08.2018
 
Wood, BobbySturm09.07.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine