Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
31.08.2011, 22:55

Die letzten Wechsel

Schlussverkauf: Demel steigt in West Ham ab

Am Mittwoch endete die Sommertransferperiode - wer hat im Zeitfenster noch Transfers unter Dach und Fach gebracht? Per Mertesacker ist endgültig beim FC Arsenal. Einiges tat sich beim HSV: Elia zu Juve, Ben-Hatira zur Hertha, dafür Ilicevic aus Kaiserslautern verpflichtet. Bei Wolfsburg verabschieden sich Diego, Pekarik und Kjaer, Schalke heißt einen Finnen willkommen. Auch in Liga zwei wird fleißig hin- und hergewechselt.

Guy Demel
Muss in England in der 2. Liga ran: Guy Demel wechseklt zu den Hammers.
© imago

+++ 22:30 Uhr: Demel geht nach England+++
Guy Demel wechselt vom Hamburger SV zum englischen Zweitligisten West Ham United. Der 30 Jahre alte Defensiv-Allrounder hat einen Zweijahresvertrag mit Option auf weitere zwölf Monate unterschrieben. Demel wechselte 2005 von Borussia Dortmund zum HSV und absolvierte insgesamt 164 Bundesligaspiele. "Ich möchte dem Team helfen wieder in die Premier League zurückzukehren", wird Demel auf der Website des Vereins zitiert.


+++ 22:18 Uhr: Hertha lässt Kaka ziehen +++
Hertha BSC Berlin hat Abwehrspieler Kaka an Zyperns Meister Apoel Nikosia abgegeben. Der Brasilianer, der 2010 bereits für Omonia Nikosia aktiv und zuletzt an den portugiesischen Verein Sporting Braga ausgeliehen war, wechselt mit sofortiger Wirkung auf die Mittelmeerinsel. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.


+++ 21:10 Uhr Pukki schießt sich ins Schalker Herz +++
Es hatte sich ohnehin schon den ganzen Tag angekündigt (siehe 09:27 Uhr), ehe am Mittwochabend die offizielle Pressemitteilung eintrudelte. Schalke 04 hat kurz vor Schluss der Wechselfrist den Finnen Teemu Pukki von HJK Helsinki verpflichtet. Pukki, der in den Play-offs der Europa League alle drei Treffer von HJK gegen Schalke erzielte, unterschrieb beim deutschen Pokalsieger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. "Er hat in beiden Spielen gegen uns gezeigt, wozu er in der Lage ist. Wir hoffen, dass er für unser Team eine Verstärkung sein wird", erklärte Manager Horst Heldt auf der Schalker Website.

Teemu Pukki (Schalke 04)
war zum Schaulaufen bereits auf Schalke aktiv: Teemu Pukki kehrt nach Gelsenkirchen zurück.
© imago

+++ 19:41 Uhr: Eintrachts Petkovic kehrt zum Roten Stern zurück +++
Der serbische Linksverteidiger Nikola Petkovic verlässt die Frankfurter Eintracht in Richtung Roter Stern Belgrad. Dort ersetzt er Dusko Tosic, der zu Real Betis abwanderte. Petkovic erhält einen Zweijahresvertrag. Bei der Eintracht hatte er sich nie richtig durchsetzen können und war zweimal ausgeliehen worden (Tomsk, Al-Ahli Jeddah).


+++ 19:16 Uhr: Diego-Abschied perfekt! +++
Die Fans von Atletico Madrid atmen auf: Diego kommt aus Wolfsburg. Beide Vereine einigten sich auf ein Leihgeschäft bis zum Saisonende. "Ich bin überzeugt, dass Diego in Madrid eine hervorragende Rolle spielen wird. Dafür wünsche ich ihm alles Gute", wird Magath vom VfL zitiert. Nach 30 BL-Spielen und sechs Toren, aber auch dem unvergesslichen Eklat vor dem finalen Spieltag der vergangenen Saison ist das Kapitel nun beendet. Wolfsburg hätte Diego freilich lieber verkauft als ausgeliehen.


+++ 18:55 Uhr: Chris erhält die 25 +++
Der VfL Wolfsburg hat in der Presseabteilung dieser Tage gut zu tun. Nun melden die Niedersachsen auch den Chris-Transfer. Der Brasilianer, zuletzt Eintracht Frankfurt, erhält die Rückennummer 25 - und einen leistungsbezogenen Vertrag. Felix Magath lobt ihn als "klasse Spieler, der in der Innenverteidigung und auch im defensiven Mittelfeld spielen kann. Er ist jemand, der die Situationen schnell erfasst und auch schnell löst, der aber auch das Spiel aufbauen kann und außerdem bei Standards sehr gefährlich ist."


+++ 18:41 Uhr: Hertha holt Ben-Hatira, Friend zur Eintracht +++
Am Abend kommt dann auch Schwung rein bei der Berliner Hertha. Die Hauptstädter haben Änis Ben-Hatira zurückgeholt, der bereits zwischen 1995 und 2003 für den Klub gespielt hat. Der 23-jährige Mittelfeldspieler kommt für 500.000 Euro vom Hamburger SV (der seinerseits am Mittwoch Ilicevic aus Kaiserslautern holte und Elia zur Juve gehen ließ). Ben-Hatira ist da, der von Trainer Markus Babbel nicht mehr berücksichtigte Stürmer Rob Friend ist weg. Der Ex-Gladbacher versucht sein Glück in Frankfurt. Die Hessen hatten am Mittwoch mit Mo Idrissou aus Gladbach einen weiteren langen Mann für den Sturm geholt, dafür den Tschechen Martin Fenin zum Zweitligisten Energie Cottbus ziehen lassen.


Mario Gavranovic
Neue Herausforderung in Mainz: Mario Gavranovic.
© imagoZoomansicht

+++ 17:59 Uhr: Gavranovic von S04 zu Mainz +++
Unmittelbar vor Toreschluss ist noch ein ligainterner Wechsel über die Bühne gegangen. Wie bereits erwartet hat sich der Schalker Mario Gavranovic den Mainzern angeschlossen. Der Schweizer wird für 200.000 Euro bis Saisonende ausgeliehen. Die 05er verfügen danach über eine Kaufoption mit Anschlussvertrag bis 2016. "Dieser Transfer passt zu unserer Philosophie. Mario Gavranovic ist ein junger, entwicklungsfähiger Spieler mit großem Potenzial. Der Transfer bietet uns eine ideale Ausgangssituation. Wir haben die Chance, den Spieler ein Jahr lang genau kennen zu lernen, um dann die Entscheidung über den endgültigen Wechsel zu fällen", so Manager Christian Heidel. Mainz hatte im Laufe des Tages Petar Sliskovic seinerseits nach St. Pauli ausgeliehen (siehe Ticker um 10.06 Uhr).


+++ 17.53 Uhr: Cottbus schlägt bei Fenin zu+++
Eintracht Frankfurt hat Martin Fenin auf dem Markt angeboten und Energie Cottbus hat zugeschlagen. Nach Christopher Schorch haben die Lausitzer damit den nächsten Transfer verwirklicht. Fenin bringt die Erfahrung von 89 Bundesligaspielen (14 Tore) mit und bekommt dafür einen Dreijahresvertrag.


+++ 17:28 Uhr: Edu zu Besiktas? +++
Laut türkischen Medienberichten soll Edu von Schalke 04 an Besiktas Istanbul ausgeliehen werden. Der 30-jährige Stürmer soll für 500.000 Euro bis zum Saisonende an den Bosporus wechseln, verbunden mit einer anschließenden Kaufoption des türkisches Klubs in Höhe von zwei Millionen Euro.


+++ 17:21 Uhr: Mertesacker-Deal in trockenen Tüchern +++
Der Wechsel von Per Mertesacker zum FC Arsenal ist perfekt. Das vermeldet der SV Werder auf seiner Homepage. Die Norddeutschen warteten am frühen Mittwochnachmittag noch immer auf Unterlagen aus London, um den Transfer für offiziell erklären zu können, diese sind nun eingetroffen. Klubchef Klaus Allofs hatte bereits am Vortag die Einigung zwischen den Klubs bestätigt, aber angefügt: "Es gibt ein paar Dinge, die fehlen, um Vollzug zu melden." Der 26 Jahre alte Abwehrspieler soll in London einen Vierjahresvertrag erhalten. Die Ablösesumme wird auf zehn Millionen Euro geschätzt. "Wir sind aufgrund unserer bereits getätigten Transfers in der Innenverteidigung weiterhin ausgezeichnet aufgestellt", sagte Allofs.


+++ 16:46 Uhr: Bochum leiht Dedic an Dresden aus +++ Dynamo Dresden hat Zlatko Dedic vom Ligakonkurrenten VfL Bochum ausgeliehen. Der 26 Jahre alte slowenische Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. "Ich möchte in Dresden die Möglichkeit nutzen, mich wieder auf der Bühne der 2. Bundesliga zu präsentieren und über Einsätze zu meiner alten Stärke zurückzufinden", sagte Dedic. Der Offensiv-Allrounder war zum Volkshelden seines Heimatlandes geworden, als er im Rückspiel der WM-Qualifikation 2010 gegen Russland das entscheidende 1:0 erzielte.


+++ 15:55 Uhr: Schorch und Energie sind sich einig +++
Die Ausleihe von Abwehrspieler Christopher Schorch vom 1. FC Köln zu Energie Cottbus in die 2. Liga ist perfekt. Die Lausitzer haben die Verpflichtung inzwischen bestätigt. Schorch war im Juli 2009 von der Zweitvertretung Real Madrids nach Köln gekommen, wo er seitdem 23 Bundesliga-Spiele absolvierte. Sein Vertrag beim FC läuft bis 2013.


+++ 15:27 Uhr: Kjaer-Leihgeschäft perfekt +++
Der Transfer des dänischen Innenverteidigers Simon Kjaer vom VfL Wolfsburg zum AS Rom wird nun von den Italienern bestätigt. Auch der Lgiaverband führt Kjaer auf seiner Transferliste als Neuzugang der Giallorossi. Bereits am Dienstagabend soll der 22-Jährige nach komplizierten Verhandlungen einen Vertrag unterschrieben haben, der auch eine Kaufoption beinhaltet, berichtete derweil die italienische Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport". Bereits am Freitag hatte der Blondschopf den Medizincheck absolviert.


+++ 15:25 Uhr: Idrissou in Frankfurt gelandet +++
Jetzt ist auch der Transfer von Mo Idrissou zur Frankfurter Eintracht amtlich. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt von Borussia Mönchengladbach zu den Hessen und erhält einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf Verlängerung bei Wiederaufstieg. Idrissou kann auf insgesamt 139 Bundesligaspiele (27 Tore) für Hannover 96, den SC Freiburg und Mönchengladbach verweisen.


+++ 15:05 Uhr: Williams von Freiburg nach Hoffenheim +++
Einem Weggang aus Hoffenheim folgt nun ein Zugang: Daniel Williams kommt vom Ligarivalen SC Freiburg. Der 22-jährige Defensivspieler, gebürtiger Karlsruher erhält einen Vertrag bis 2014 und kann auf 14 Erstligaeinsätze verweisen. "Daniel ist beidfüßig, kann im Defensivbereich auf mehreren Positionen eingesetzt werden und ist gebürtig aus der Region. Er passt hervorragend in unsere Philosophie", so Geschäftsführer Ernst Tanner. Williams erhält die Rückennummer 13.


Josip Simunic
Ab nach Zagreb: Die Bundesliga verliert mit Josip Simunic einen langjährigen Akteur.
© imagoZoomansicht

+++ 14:38 Uhr: Simunic zieht es nach Zagreb +++
Josip Simunic von der TSG Hoffenheim hat einen neuen Verein gefunden. Der Kroate wechselt in die Heimat zu Dinamo Zagreb. "Josip erhofft sich in seiner Heimat mehr Einsatzzeiten als dies zuletzt in Hoffenheim möglich war. Wir wissen um seine Qualitäten, doch waren wir der Ansicht, dass ein Transfer zum jetzigen Zeitpunkt für alle Seiten die vernünftigste Lösung ist", so Ernst Tanner, Geschäftsführer Sport bei Hoffenheim. Der 33-jährige kroatische Nationalspieler kam in Hoffenheim auf 43 Budnesligaspiele. Insegsamt kam er auf 271 Partien in Deutschlands Eliteliga.


+++ 13:28 Uhr: Ngwat-Mahop auf dem Weg zum KSC +++
Zweitligist Karlsruher SC steht vor einer Verpflichtung von Offensivspier Louis Clement Ngwat-Mahop. Der 23-jährige Kameruner stand in der Saison 2006/07 im Kader der Münchner Bayern und bestritt auch ein Bundesliga-Spiel. Danach wechselte er zu RB Salzburg, im vergangenen Winter zog er weiter in die griechische Liga zu Iraklis Saloniki. Dort überzeugte er (zehn Einsätze, drei Tore), da jedoch der Klub nach dem Zwangsabstieg im Sommer viele Probleme (vor allem finanzielle) hatte, stand er vor einem Wechsel nach Zypern. Bei Olympiakos Nikosia besaß er jedoch angeblich nur einen Vorvertrag und kam nicht zum Einsatz.


+++ 13:15 Uhr: Ingolstadt mit Knasmüllner einig +++
Christoph Knasmüllner, im Januar von Bayern München II zu Inter Mailand gewechselt, kehrt wieder nach Deutschland zurück. Der FC Ingolstadt ist der neue Klub des 19-jährigen Österreichers. Wie die Schanzer bestätigten, erhält er einen Dreijahresvertrag. Knasmüllner kam nur in den Juniorenteams der Nerazzurri zum Einsatz, beim FCI hatte er zuletzt bereits mittrainiert.


+++ 13:02 Uhr: Drobo-Ampem nach Esbjerg +++
Davidson Drobo-Ampem wird vom FC St. Pauli an den dänischen Zweitligisten Esbjerg FB ausgeliehen. Der 23-jährige Abwehrspieler, der bereits in der vergangenen Saison für die Dänen gespielt hatte, spielte bei den Hanseaten bisher keine Rolle. "Es gab für Drobo mehrere Anfragen, und er hat sich schlussendlich für Esbjerg entschieden, weil er sich dort bereits auskennt", sagte Pauli-Sportchef Helmut Schulte.


+++ 12:48 Uhr: DFL gibt Transferliste heraus +++
Soeben hat der Ligaverband die Transferliste herausgegeben. Wer noch in die Bundesliga wechseln will, muss dort erscheinen (Verträge bis 18 Uhr bei der DFL eingehen). Die Namen von Aliaksandr Hleb (vor Wechsel zu Wolfsburg), Teemu Pukki (Schalke) und Ivo Ilicevic (HSV) stehen auf der Liste. Spieler aus der Bundesliga, die ins Ausland wechseln wollen, müssen hingegen die Transferbedingungen der jeweiligen Auslandsliga erfüllen, dann wäre ein Wechsel noch möglich. Solche Spieler könnten auch morgen oder ggf. noch später auf einer DFL-Transferliste erscheinen, selbst wenn in dem aufnehmenden Land am 31. August das Transferfenster schließt.


Jürgen Klopp
Hält seine Schäfchen zusammen: BVB-Trainer Jürgen Klopp.
© imagoZoomansicht

+++ 11.15 Uhr: Klopp erklärt BVB-Stars für unverkäuflich +++
Gestern meldete kicker.de exklusiv, dass der BVB ein Wahnsinnsangebot für Jungstar Mario Götze abgelehnt hat. Der FC Arsenal bot 40 Millionen Euro für den Youngster. Trainer Jürgen Klopp erklärte nun, die Offerte habe bei ihm "nicht einmal ein Zucken ausgelöst". Und betonte gleichzeitig, dass alle Leistungsträger unverkäuflich seien. "Bei uns hat momentan niemand das Gefühl, ein Geschäft machen zu müssen. Wir wollen unsere sportliche Bilanz nicht für eine schnelle Mark schwächen."


+++ 11:07 Uhr: Fortuna holt Reds-Youngster Bijev +++
Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste des 18-jährigen Stürmers Villyan Bijev vom FC Liverpool bis zum Ende der laufenden Saison gesichert, der US-Amerikaner wird ausgeliehen. Der Amerikaner stammt aus der kalifornischen Fußball-Akademie Cal Odyssey, wurde vom englischen Klub für drei Jahre verpflichtet und gleich an die Fortuna ausgeliehen. "Villyan Bijev ist ein großes Talent, dem wir hier in Düsseldorf die Möglichkeit geben wollen, weiter zu reifen", sagte Sport-Vorstand Wolf Werner.


+++ 10:51 Uhr: Hansa schnappt sich Peitz +++
Hansa Rostock hat den defensiven Mittelfeldspieler Dominic Peitz vom FC Augsburg für ein Jahr ausgeliehen, es ist der fünfte Neuzugang für die Ostseestädter. "Wir erhoffen uns mit der Verpflichtung von Dominic Peitz eine Weiterentwicklung im Bereich der nötigen Durchschlagskraft und Aggressivität sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Außerdem wird uns Dominic mit seiner Größe natürlich auch in Sachen Lufthoheit weiterhelfen", so Cheftrainer Peter Vollmann.


+++ 10:49 Uhr: Pekarik zu Kayserispor +++
Peter Pekarik vom VfL Wolfsburg schließt sich dem türkischen Erstligisten Kayserispor an. Wie der Klub aus der Zentraltürkei auf seiner Internetseite berichtet, hat der Rechtsverteidiger am Mittwoch einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Die Ablösesumme für den 24-Jährigen, der bei den "Wölfen" einen Vertrag bis 2013 besaß, soll bei etwa 1,5 Millionen Euro liegen. In den vergangenen beiden Jahren hatte der slowakische Nationalspieler in Wolfsburg 55 Bundesligaspiele absolvierte, er fand in dieser Saison bei Trainer Felix Magath jedoch keine Berücksichtigung mehr.


Eljero Elia
Die Alte Dame ruft: Eljero Elia wechselt zu Juventus Turin.
© imagoZoomansicht

+++ 10:22: Elia und Ilicevic - alles perfekt +++
Wie erwartet hat sich der Hamburger Eljero Elia Juventus Turin angeschlossen. Der niederländische Nationalspieler unterschrieb bei der "Alten Dame" einen Vierjahresvertrag, wie Juve am Mittwoch mitteilte. Die Ablösesumme beträgt neun Millionen Euro, wird in drei Raten gezahlt und kann sich noch um eine Million erhöhen. Kompensiert wurde der Abgang von Elia mit der Verpflichtung von Ivo Ilicevic, die Hanseaten haben ihn für geschätzte vier Millionen Euro vom 1. FC Kaiserslautern verpflichtet, wie die Pfälzer bestätigten. Ilicevic ist in der Bundesliga kürzlich für vier Spiele gespert worden.


+++ 10:06 Uhr: Sliskovic-Leihe nach St. Pauli perfekt +++
Der Mainzer Petar Sliskovic wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC St. Pauli. Beide Klubs und der Angreifer haben sich auf ein Leihgeschäft ohne Kaufoption bis zum Ende der Saison 2011/12 geeinigt. In zehn Bundesligaspielen erzielte der 20-Jährige zwei Tore.


+++ 09:44: Idrissou auf dem Weg nach Frankfurt +++
Mohamadou Idrissou wird die Gladbacher allem Anschein nach Richtung Eintracht Frankfurt verlassen. Der Angreifer aus Kamerun spielte in den Planungen von Trainer Lucien Favre keine Rolle mehr. Idrissou ist ablösefrei, die Hessen übernehmen lediglich dessen Gehalt.


+++ 09:31: Hannover nimmt Royer unter Vertrag +++
Hannover 96 ist auf dem Transfermarkt noch einmal fündig geworden. Der österreichische Nationalspieler Daniel Royer, 21-jähriger Mittelfeldspieler vom Erstligisten SV Ried, erhält einen Vierjahresvertrag. Royer ist auch für das EM-Qualifikationsspiel am Freitag gegen Deutschland in Gelsenkirchen beim ÖFB-Team im Kader.


+++ 09:29: Bradley landet bei Chievo +++
Michael Bradley von Borussia Mönchengladbach hat einen neuen Verein gefunden. Der US-Amerikaner ist bei Chievo Verona untergekommen, dies vermelden die Italiener auf ihrer Internetseite.


+++ 09:27 Uhr: Pukki bei S04 im Anmarsch +++
Der Transfer von Teemu Pukki nach Schalke scheint konkrete Züge anzunehmen. Wie finnische Medien berichten, soll der Offensivspieler bereits die sportmedizinische Untersuchung absolviert haben. Der 21-Jährige von HJK Helsinki hatte gegen die Gelsenkirchener in den EL-Play-offs (2:0, 1:6) alle drei Tore für die Finnen erzielt.


Alle Transferticker:

Dienstag, 30. August: Mertesacker-Wechsel fast perfekt
Montag, 29. August: Diego fast weg - kommt Hleb?
Samstag/Sonntag, 27./28. August: Mainz will Gavranovic
Freitag, 26. August: Farfan dementiert Kontakte zu Juventus
Donnerstag, 25. August: Kjaer ist in Rom - HSV holt Neuhaus
Mittwoch, 24. August: Diego einigt sich mit Atletico
Dienstag, 23. August: Cissé will weg und hat Angebote
Montag, 22. August: Galatasaray lockt Diego

Wechselbörse Bundesliga

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Demel

Vorname:Guy
Nachname:Demel
Nation: Frankreich
  Elfenbeinküste
Verein:Dundee United
Geboren am:13.06.1981

weitere Infos zu Kaka

Vorname:Claudiano
Nachname:Bezerra da Silva
Nation: Brasilien
Verein:CD Tondela
Geboren am:16.05.1981

weitere Infos zu Petkovic

Vorname:Nikola
Nachname:Petkovic
Nation: Serbien
Verein:Sydney FC
Geboren am:28.03.1986

weitere Infos zu Diego

Vorname:Diego
Nachname:Ribas da Cunha
Nation: Italien
  Brasilien
Verein:Flamengo Rio de Janeiro
Geboren am:28.02.1985

weitere Infos zu Chris

Vorname:Christian Maicon
Nachname:Hening
Nation: Italien
  Brasilien
Verein:TSG Hoffenheim
Geboren am:25.08.1978

weitere Infos zu Friend

Vorname:Rob
Nachname:Friend
Nation: Kanada
Verein:Los Angeles Galaxy
Geboren am:23.01.1981

weitere Infos zu Ben-Hatira

Vorname:Änis
Nachname:Ben-Hatira
Nation: Deutschland
  Tunesien
Verein:SV Darmstadt 98
Geboren am:18.07.1988

weitere Infos zu Fenin

Vorname:Martin
Nachname:Fenin
Nation: Tschechien
Verein:Chemnitzer FC
Geboren am:16.04.1987

weitere Infos zu Edu

Vorname:Eduardo
Nachname:Goncalves
Nation: Brasilien
Verein:FC Tokio
Geboren am:30.11.1981

weitere Infos zu Mertesacker

Vorname:Per
Nachname:Mertesacker
Nation: Deutschland
Verein:FC Arsenal
Geboren am:29.09.1984

weitere Infos zu Kjaer

Vorname:Simon
Nachname:Kjaer
Nation: Dänemark
Verein:Fenerbahce Istanbul
Geboren am:26.03.1989

weitere Infos zu Williams

Vorname:Daniel
Nachname:Williams
Nation: Deutschland
  USA
Verein:FC Reading
Geboren am:08.03.1989

weitere Infos zu Ngwat-Mahop

Vorname:Louis Clement
Nachname:Ngwat-Mahop
Nation: Kamerun
Verein:SCR Altach
Geboren am:16.09.1987

weitere Infos zu Pukki

Vorname:Teemu
Nachname:Pukki
Nation: Finnland
Verein:Bröndby IF
Geboren am:29.03.1990

weitere Infos zu Bradley

Vorname:Michael
Nachname:Bradley
Nation: USA
Verein:FC Toronto
Geboren am:31.07.1987

weitere Infos zu Royer

Vorname:Daniel
Nachname:Royer
Nation: Österreich
Verein:New York Red Bulls
Geboren am:22.05.1990

weitere Infos zu Elia

Vorname:Eljero
Nachname:Elia
Nation: Niederlande
Verein:Feyenoord Rotterdam
Geboren am:13.02.1987

weitere Infos zu Sliskovic

Vorname:Petar
Nachname:Sliskovic
Nation: Kroatien
Verein:Hallescher FC
Geboren am:21.02.1991

weitere Infos zu Schorch

Vorname:Christopher
Nachname:Schorch
Nation: Deutschland
Verein:FSV Frankfurt
Geboren am:30.01.1989

weitere Infos zu Idrissou

Vorname:Mohamadou
Nachname:Idrissou
Nation: Kamerun
Verein:Maccabi Haifa
Geboren am:08.03.1980

weitere Infos zu Pekarik

Vorname:Peter
Nachname:Pekarik
Nation: Slowakei
Verein:Hertha BSC
Geboren am:30.10.1986

weitere Infos zu Bijev

Vorname:Villyan
Nachname:Bijev
Nation: Bulgarien
  USA
Verein:Tscherno More Varna
Geboren am:03.01.1993

weitere Infos zu Knasmüllner

Vorname:Christoph
Nachname:Knasmüllner
Nation: Österreich
Verein:FC Admira Wacker
Geboren am:30.04.1992

weitere Infos zu Eden

Vorname:Davidson
Nachname:Eden
Nation: Deutschland
Verein:Hobro IK
Geboren am:26.03.1988

weitere Infos zu Simunic

Vorname:Josip
Nachname:Simunic
Nation: Kroatien
Verein:Dinamo Zagreb
Geboren am:18.02.1978

weitere Infos zu Gavranovic

Vorname:Mario
Nachname:Gavranovic
Nation: Schweiz
Verein:HNK Rijeka
Geboren am:24.11.1989