Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.01.2010, 11:00

HSV: Muss der Stürmer mit dem Schiff reisen?

Cousin soll Guerrero begleiten

Akute Flugangst hält Stürmer José Paolo Guerrero vom Hamburger SV derzeit in seiner Heimat Peru fest. Der wegen eines Kreuzbandrisses momentan pausierende Südamerikaner hätte eigentlich schon längst zurück an der Elbe sein müssen. Ein letzter Versuch scheiterte, weil sein Cousin, der ihn begleiten sollte, kein Visum erhielt.

José Paolo Guerrero
Vom Rehatraining in Hamburg derzeit meilenweit entfernt: José Paolo Guerrero.
© imagoZoomansicht

Dreimal habe der 26-Jährige versucht, in Peru ein Flugzeug zu besteigen. Kurz Zeit später habe er jedoch die Maschine jeweils wieder verlassen müssen. Ein weiterer Versuch scheiterte am Mittwochmorgen schon beim Check-In. Guerreros Cousin, der ihn auf dem Flug begleiten sollte, konnte wegen eines fehlenden Visums nicht in die Maschine einsteigen. Gemeinsam kehrten die beiden um.

Nun will sich der HSV um die Papiere für den Cousin bemühen, damit dieser den unter Flugangst leidenden Guerrero auf dem Rückflug in die Hansestadt begleiten kann. "Wir klären jetzt ab, ob wir ein Visum für den Cousin bekommen", bestätigte HSV-Sprecher Jörn Wolf am Donnerstag.

Per Schiff nach Hamburg?

Sollte es mit dem Visum Probleme geben, werde über Alternativen nachgedacht. Eine zunächst angedachte Reise von Peru nach Deutschland mit dem Frachtschiff, die zwischen drei und vier Wochen dauern würde, steht nicht mehr an erster Stelle. Zudem könnte Guerrero an Bord eines Frachtschiffes kein Rehabilitationstraining absolvieren.

Nach der Verpflichtung von Torjäger Ruud van Nistelrooy von Real Madrid stehen Guerreros Chancen auf einen neuen Vertrag beim HSV nicht mehr sonderlich gut. Sein aktuelles Arbeitspapier läuft am 30. Juni aus. Bislang hat sich der Spieler zum Angebot der Hanseaten nicht bekannt und fordert höhere Bezüge.

"Seine Verhandlungssituation hat sich grundsätzlich verändert", sagte Vereinsvorsitzender Bernd Hoffmann. Die Flugangst des Spielers dürfte sich negativ auf seine Verhandlungsposition auswirken. Denn der HSV besteigt schließlich mehrmals in der Saison ein Flugzeug, um zu Auswärtsspielen in der Bundesliga und in der Europa League zu reisen.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

  Heim   Gast Erg.
11.12. 10:00 - -:- (-:-)
 
11.12. 12:00 - -:- (-:-)
 
11.12. 13:45 - -:- (-:-)
 
11.12. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 14:30 - -:- (-:-)
 
11.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Reinhard Calli Calmund von: Dropkick07 - 11.12.18, 06:15 - 9 mal gelesen
Re: Reinhard Calli Calmund von: bolz_platz_kind - 11.12.18, 00:29 - 45 mal gelesen
Tippspiel Auswertung 16. Spieltag 2018/2019 von: jenne66 - 11.12.18, 00:05 - 22 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine