Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.01.2010, 13:55

Nürnberg: Vertrag bis 2013 bei Schalke

Kluge: Wechsel perfekt

Nach der Ankunft in Belek am Samstag gab der neue Trainer Dieter Hecking mit seinen Profis bereits Vollgas. Mit dabei: Peer Kluge. Die Wege des 1. FC Nürnberg und des Mittelfeldspielers trennen sich aber. Der Wechsel zum FC Schalke 04 ist perfekt. Die beiden Vereine haben die letzten Formalitäten des Transfers geklärt. Kluge galt als Wunschspieler von Schalkes Trainer-Manager Felix Magath und kann sich nun bei den Königsblauen beweisen.

Peer Kluge (li.) und Benedikt Höwedes
Kämpfen bald Seite an Seite für Schalke: Peer Kluge (li.) und Benedikt Höwedes.
© picture allianceZoomansicht

Ende des alten Jahres hatte Hecking den Wechselgelüsten seines Abräumers im defensiven Mittelfeld noch eine klare Absage erteilt, mit der Verpflichtung von Andreas Ottl und der möglichen Einigung mit Radoslav Zabavnik, ebenfalls im defensiven Mittelfeld beheimatet, hat sich die Ausgangslage aber verändert. Der Weg für Kluge nach Gelsenkirchen ist frei, die letzten Details des Wechsels wurden noch geklärt. "Wir sind uns einig", bestätigte Martin Bader am Montag. "Sportlich tut es uns weh, aber aus wirtschaftlicher Sicht ist es zufriedenstellend", meinte der FCN-Sportdirektor. Als Ablösesumme für Kluge, der bei den "Knappen" einen Vertrag bis 2013 erhält, sind 1,5 Millionen Euro im Gespräch.

"Beim ersten Angebot von Schalke habe ich noch gelacht, aber jetzt hat es eine wirtschaftliche Größe angenommen, über die man nachdenken musste", erklärte Hecking, nachdem auch der Spieler selbst gedanklich wohl schon bei seinem künftigen Arbeitgeber schien. "Er hat mehr als unmissverständlich klar gemacht, dass er schon mehr als mit einem halben Auge nach Schalke schaut", so Hecking. Der Club-Coach jedoch "kann hier nur mit Spielern arbeiten, die sich hunderprozentig mit der schweren Aufgabe identifizieren."

Kluge nahm am Montag überraschend nicht mehr am Training des Club im türkischen Belek teil, nachdem der 29-Jährige dort die ersten Einheiten am Sonntag noch absolviert hatte. Kluge soll im Laufe des Dienstags nach Chiclana de la Frontera, wo der FC Schalke sein Trainingslager bezogen hat, nachreisen. Im ersten Spiel der Rückrunde, das pikanterweise Schalke und Nürnberg zusammenführt, darf Kluge für seinen neuen Klub auflaufen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
06.10.17
Abwehr

Verteidiger erhält Vertrag bis Saisonende

 
Rudnevs, Artjoms
29.09.17
Sturm

Lette beendet Karriere mit sofortiger Wirkung

 
29.09.17
Sturm

Der Ex-Bremer bringt jede Menge Erfahrung mit

 
21.09.17
Sturm

Einsatz am Sonntag gegen den HSV möglich

 
20.09.17
Sturm

Stürmer unteschreibt an seinem 18. Geburtstag einen Vertrag

 
1 von 60

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Höwedes / Naldo von: SteveGerrad - 20.10.17, 08:53 - 5 mal gelesen
Re (2): Pokal gegen Waldhof von: otteg - 20.10.17, 08:51 - 4 mal gelesen
Re: TIPPSPIEL: 13. Spieltag 2017/2018 von: Trampas1 - 20.10.17, 08:46 - 5 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun