Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.08.2002, 10:22

Mönchengladbach: Kontakt zu WM-Stürmer Koumantarakis

Was hinter dem Theater um Auer steckt

Die Stürmersuche ist in der heißen Phase. Kommt Fredi Bobic doch? Ruben Bagger? Oder ein dritter Kandidat, womöglich George Koumantarakis (28, FC Basel)? Der südafrikanische WM-Teilnehmer bestätigte dem kicker: "Es gibt Kontakt zur Borussia." 650 000 Euro soll der 1,93 Meter große, kopfballstarke Angreifer (Vertrag bis 2003) kosten, der für Basel in 73 Spielen 26 Tore schoss.

"Warum?" fragen sich viele Fußballexperten, sucht Gladbach einen neuen Mittelstürmer, wenn ein Benjamin Auer (21) im Kader steht? "Warum?" kommt der Torjäger der deutschen U 21 nicht über die Reservistenrolle hinaus?

Letztere Frage ist schnell beantwortet. Trainer Hans Meyers Begründung: schlechte Vorbereitung und schwache Testspielleistungen. Dass Auer andererseits ein immenses Potenzial besitzt, bestreitet weder Meyer noch Sportdirektor Christian Hochstätter. Deshalb wurde in der vergangenen Woche noch einmal mit Auer verhandelt. Inhalt: Gladbach erhält das Angebot, das man Auer vor Monaten unterbreitete und dann wieder zurückzog, nachdem Auer es nicht annehmen wollte, doch aufrecht! Doch nach kurzer Bedenkzeit lehnte Auer erneut eine Vertragsverlängerung über 2003 hinaus ab.

Die von Auer verlangte "sportliche Perspektive" hatte ihm die Borussia ihrer Meinung nach aufgezeigt. Im vorgelegten Vertrag war eine Klausel enthalten, die Auer in dieser Saison zehn Spiele von Beginn zusichert! Außerdem ein Gehalt, das "im oberen Drittel des Kaders" (Hochstätter) angesiedelt ist. Zudem wollte die sportliche Leitung die Stürmersuche einstellen, sollte Auer die Offerte annehmen.

Auers strikte Weigerung nährt die Spekulationen der Verantwortlichen, dass der Angreifer für 2003 woanders im Wort steht. Nach kicker-Informationen sind Bayern München, Hertha BSC und Bayer Leverkusen interessiert. "Ich habe keinem anderen Verein zugesagt", wehrt sich Auer. Borussia beklagt "fehlende Planungssicherheit" und holt deshalb einen neuen Stürmer.

Jan Lustig

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
 
14.02.19
Mittelfeld

Brasilianer war längst nicht mehr gefragt

 
12.02.19
Abwehr

Innenverteidiger erhält die Rückennummer 33

 
08.02.19
Mittelfeld

Mittelfeldspieler verlässt Eintracht Frankfurt

 
07.02.19
Sturm

Spieler selbst bestimmt den genauen Zeitpunkt

 
1 von 79

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Zu den R.I.P. von: goesgoesnot - 23.02.19, 03:20 - 2 mal gelesen
Re: Werder vs VfB von: bolz_platz_kind - 23.02.19, 03:18 - 2 mal gelesen
Re (2): Zu den R.I.P. von: bolz_platz_kind - 23.02.19, 02:55 - 8 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine