Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
AS St. Etienne

AS St. Etienne

Frankreich
1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hinspiel: 5:0
Nach Hin- & Rückspiel: 6:0
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 10.12.1980, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Geoffroy Guichard, Saint Étienne
AS St. Etienne   Hamburger SV
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS St. Etienne - Vereinsnews

Fragwürdiger Elfer sorgt für St. Etiennes Sieg
St. Etienne bleibt in Frankreich oben dran. Der Rekordmeister siegte dank eines Treffers von Bamba mit 1:0 in Dijon. ... [zum Video]
 
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich
Von Kreß bis Draxler: DFB-Nationalspieler in Frankreich

 
Fünf-Millionen-Euro-Offerte für Tisserand?
Ingolstadts Innenverteidiger Marcel Tisserand zählt derzeit zu den Problemkindern bei den Schanzern: Der 24-Jährige würde gerne wechseln, doch der FCI gibt den Franzosen mit kongolesischen Wurzeln nicht frei. Unter anderem zählt der AS Saint-Etienne zu den Interessenten. Der französische Erstligist soll dem Vernehmen nach fünf Millionen Euro für Tisserands Dienste geboten haben. Ein offizielles Angebot hat Ingolstadt allerdings noch nicht erhalten. Beim Saisonauftakt gegen Union Berlin schmorte der wechselwillige Abwehrmann 90 Minuten lang auf der Bank. Er solle "sich auf den Fußball und die Mannschaft konzentrieren", mahnte FCI-Geschäftsführer Harald Gärtner. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bekannte in Frankreich: Gestern Bundesliga, heute Ligue 1
Bekannte in Frankreich: Gestern Bundesliga, heute Ligue 1
Bekannte in Frankreich: Gestern Bundesliga, heute Ligue 1
Bekannte in Frankreich: Gestern Bundesliga, heute Ligue 1

 
Oscar Garcia übernimmt bei St. Etienne
Marco Rose wird Trainer von Red Bull Salzburg, Vorgänger Oscar Garcia wechselt laut dem österreichischen Klub nach Frankreich zum AS Saint-Etienne. "Der FC Red Bull Salzburg konnte mit dem AS Saint-Etienne hinsichtlich Oscar Garcia eine Einigung erzielen", hieß es auf der Vereinswebsite. ... [Alle Transfermeldungen]

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol - nicht nur Verletzte sind das Problem
Der Versuch, das Glas irgendwie halbvoll wirken zu lassen, war ganz offensichtlich. André Hahn macht sich "überhaupt keine Sorgen" angesichts des Hamburger Auftretens, und Markus Gisdol verkündet, dass seine Mannschaft "mit diesen Leistungen ihre Punkte machen wird." Doch Zweifel sind angebracht. Der HSV nähert sich nach zuletzt drei Niederlagen mit 0:7 Toren wieder der vertrauten Keller-Region. Und es deutet mit ausgedünntem Personal nur wenig auf eine rasche Wende hin. ... [weiter]
 
Darida läuft am weitesten - lauffauler HSV
Zuletzt war Lewis Holtby zwei Mal in Folge der laufstärkste Spieler. Am 5. Spieltag musste er sich aber knapp geschlagen geben. Vladimir Darida von Hertha BSC ließ den Hamburger SV knapp hinter sich. Leverkusen lief indes zwölf Kilometer mehr als der HSV. ... [weiter]
 
BVB bleibt Erster -
Es sei das "bisher schwierigste Spiel" gewesen, stellte Dortmunds Trainer Peter Bosz nach dem 3:0 beim Hamburger SV fest. Schwierig, aber dennoch blieb der BVB wieder ohne Gegentor und ziert die Spitze der Tabelle. HSV-Coach Markus Gisdol war nicht unzufrieden mit seiner Mannschaft: "Wir haben ein gutes Spiel gemacht." ... [zum Video]
 
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1
Bundesliga-Joker: Petersen ist die Nummer 1

 
Kölner Horror-Serie - Dortmund und Hertha siegen
Teil zwei der Englischen Woche: Am Mittwoch ging es gleich mit einem richtungsweisenden Duell los - die weiterhin punktlosen Kölner verloren gegen die Eintracht aus Frankfurt mit 0:1. Am späteren Abend sicherte sich Borussia Dortmund durch ein klares 3:0 in Hamburg die Tabellenführung. Hannover kam in Freiburg zu einem 1:1 und konnte nicht mit dem BVB gleichziehen. Hertha schlug uninspirierte Leverkusener 2:1. Mainz brachte einen 2:0-Vorsprung gegen Hoffenheim nicht nach Hause - Uth vollstreckte in der Nachspielzeit zum 3:2-Auswärtssieg für die TSG. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun