Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Dynamo Dresden

Dynamo Dresden

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: So. 05.08.2007 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
Dynamo Dresden   VfL Bochum
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Alle irgendwie zufrieden: Harmonie in Dresden
Das 1:1 gegen Verfolger Erzgebirge Aue hat Dynamo Dresden am Samstag vorzeitig den Titelgewinn in der Dritten Liga gebracht. Während der gen England scheidende Kapitän und Torschütze Michael Hefele den Triumph mit einer Plastikimitation der Meisterschale feierte, freute sich der Auer Trainer Pavel Dotchev über die tolle Moral seiner Schützlinge nach der Halbzeitpause. ... [weiter]
 
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!

 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Kvesic kontert Hefele - Dynamo feiert die Meisterschaft
Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue Meister der Dritten Liga, die Gäste rücken durch den Punktgewinn jedoch einen weiteren Schritt näher an den Wiederaufstieg ran. Kvesic traf spät zum Ausgleich, nachdem der scheidende Kapitän Hefele die Hausherren vor der Pause in Führung geköpft hatte. ... [weiter]
 
Der Aufstieg ist längst unter Dach und Fach, die Begleiterscheinungen in Magdeburg und bei der Aufstiegsfeier im eigenen Stadion beschäftigen die Verantwortlichen von Dynamo Dresden aber immer noch. Mit dem Ergebnis, dass am Donnerstag ein Maßnahmenkatalog des künftigen Zweitligisten veröffentlicht wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum knackt seinen Zweitliga-Zuschauerrekord
Wirklich schlecht war die Leistung des VfL Bochum beim 0:1 gegen den 1. FC Union Berlin ja nicht, restlos überzeugen konnte der Revierklub in der Hauptstadt aber auch nicht. Gertjan Verbeek störte besonders, dass seiner Elf eine Grundtugend im Teamsport abging. Rückkehrer Simon Terodde haderte derweil mit der Entstehung des Gegentreffers. Zumindest auf den "zwölften Mann" kann sich der VfL stets verlassen. ... [weiter]
 
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?
Trainerwechsel im Endspurt: Was bringt's?

 
Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Kapitän Kessel erlöst Union Berlin
Union Berlin ringt den VfL Bochum im eigenen Stadion mit 1:0 nieder! Damit sind die Eisernen an der Alten Försterei seit neun Spielen ungeschlagen und feiern ihren siebten Heim-Dreier in Folge. Die Blau-Weißen stehen damit in der Tabelle nur noch zwei Punkte vor den Köpenickern und warten seit drei Begegnungen auf einen Sieg. In einer im ersten Durchgang durchwachsenen Partie drehten die Hausherren in den zweiten 45 Minuten auf und belohnten sich durch ihren Kapitän für ihr beherztes Auftreten. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
 
 
 
 
05.05.16