Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Werder Bremen

 

3:2 (3:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.05.1990 00:00, Finale in Berlin - DFB-Pokal
Stadion: Olympiastadion, Berlin
1. FC Kaiserslautern   Werder Bremen
BILANZ
6 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Lauterns Stürmerkarussell nimmt Fahrt auf
Knapp eine Woche vor Ende der Wechselfrist mehren sich die Transferaktivitäten beim 1. FC Kaiserslautern. Zu den beiden bisher feststehenden Neuzugängen Erik Thommy und Mateusz Klich gesellte sich am Dienstagvormittag der erste Abgang. Stefan Mugosa wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum Ligarivalen Erzgebirge Aue. ... [weiter]
 
Mugosa soll Aues Sturm beleben
Zehn Tage hat sich Erzgebirge Aue im Trainingslager in Lara intensiv auf die restlichen Spiele in der 2. Bundesliga vorbereitet - ohne den anvisierten Sturmneuzugang. Den konnte das Zweitliga-Schlusslicht am Dienstag präsentieren: Stefan Mugosa soll die im Abstiegskampf nötigen Tore für die "Veilchen" schießen. Der Angreifer kommt auf Leihbasis bis zum Saisonende von Liga-Konkurrent Kaiserslautern. ... [weiter]
 
Lauterns Lakic vor dem Absprung
Der Aufstieg in die Bundesliga ist das große Ziel des 1. FC Kaiserslautern für den Mai 2015. Für Stürmer Srdjan Lakic kann der Sprung in der Belletage des deutschen Fußballs schon im Januar erfolgen. Der 31-jährige ist sich mit dem SC Paberborn 07 schon einig - nur die Vereine suchen noch nach einem gemeinsamen Nenner. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Werder: Caldirola könnte noch gehen
Es war alles andere als ein "blauer Montag" bei Werder Bremen: Zwei Transfers, die Ausleihe eines Spielers und dazu noch das öffentlich verkündete Ende des Pokers um Zlatko Junuzovic, für den Trabzonspor konkrete Offerten vorgelegt hatte. Es muss noch nicht das Ende aller Bewegungen im Kader des Nord-Klubs gewesen sein. Nach dem Transfer von Jannik Vestergaard wird möglicherweise noch Luca Caldirola abgegeben. ... [weiter]
 
Vestergaards Wechsel zu Bremen ist perfekt
Wie erwartet hat sich Jannik Vestergaard für eine Zukunft bei Werder Bremen entschieden. Der Hoffenheimer Abwehrspieler unterschrieb bei den Norddeutschen einen Vertrag bis 2018, die Ablösesumme soll 2,5 Millionen Euro betragen. Im Kraichgau hatte der 22-Jährige keine Perspektive mehr gesehen. Auch in Sachen Torhüter machte Werder am Dienstag Nägel mit Köpfen. ... [weiter]
 
SSV Jahn: Strebinger kommt bis zum Saisonende
Nach der Verpflichtung von Aykut Öztürk hat der SSV Jahn Regensburg im Kampf um den Klassenerhalt einen weiteren Transfer getätigt. Der 21-jährige Torhüter Richard Strebinger wird sich dem Tabellenletzten der 3. Liga auf Leihbasis bis zum Saisonende anschließen. In Regensburg will er Spielpraxis sammeln, die er bei Werder Bremen nach der Verpflichtung von Koen Casteels und Michael Zetterer nur schwer erhalten hätte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -