Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
1. FC Köln

1. FC Köln


VFL WOLFSBURG
1. FC KÖLN
15.
30.
45.


60.
75.
90.










       
VfL Wolfsburg
1
:
1

1. FC Köln
17:21

In einem temporeichen, lange Zeit aber auch von vielen Fehlern geprägten Spiel trennten sich der VfL Wolfsburg und der 1. FC Köln unter dem Strich leistungsgerecht 1:1.


 
Schlusspfiff

 
17:20
90.+3

Vieirinha und Caligiuri laufen auf den FC-Strafraum zu. Der Portugiese steckt zu Caligiuri durch, der dann aber wegen Abseits zurückgepfiffen wird. Knifflige, weil haarscharfe Entscheidung.


 
17:19
90.+3

Klare Aktionen sind kaum noch zu sehen.


 
17:17
90.

Drei Minuten werden nachgespielt.


 
17:16
90.
Spielerwechsel: Osako für Modeste (1. FC Köln)

Dritter und letzter Wechsel bei den Geißböcken.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
53%
LAUFLEISTUNG
9,57km


 
17:16
89.
Gelbe Karte: Bendtner (VfL Wolfsburg)

Der Däne holt Gerhardt ziemlich unsanft von den Beinen und sieht dafür völlig zu Recht Gelb.


BALLKONTAKTE
10
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
3,38km


 
17:13
86.

Die Kölner zeigen kaum Nerven, spielen clever und routiniert. Modeste liegt derweil nach einem Zusammenprall mit Dante auf dem Rasen und benötigt medizinische Unterstützung.


 
17:13
86.
Spielerwechsel: Svento für Bittencourt (1. FC Köln)

BALLKONTAKTE
43
PASSQUOTE
63%
LAUFLEISTUNG
11,02km


 
17:11
84.

Draxler führt den Ball, wird aber von Gerhardt gestellt.


 
17:09
82.
Gelbe Karte: S. Jung (VfL Wolfsburg)

Foul an Gerhardt.


BALLKONTAKTE
87
PASSQUOTE
78%
LAUFLEISTUNG
12,16km


 
17:08
81.

Die Schlussphase ist angebrochen. Gelingt noch einer Mannschaft der Lucky Punch?


 
17:07
80.
Spielerwechsel: Vogt für Mladenovic (1. FC Köln)

Beide Trainer wechseln. Bei den Kölnern rückt Hector demnach wieder nach links hinten. Vogt bezieht im Mittelfeld Stellung.


BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
61%
LAUFLEISTUNG
9,57km


 
17:07
80.
Spielerwechsel: D. Caligiuri für Schürrle (VfL Wolfsburg)

BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
10,36km


 
17:04
77.
Gelbe Karte: Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg)

Luiz Gustavo unterbindet einen Konter der Kölner über Gerhardt durch ein Foul. Dafür holt er sich Gelb ab.


BALLKONTAKTE
80
PASSQUOTE
92%
LAUFLEISTUNG
11,78km


 
VfL Wolfsburg
1
:
1

1. FC Köln
17:02
75.
1:1 Modeste (Rechtsschuss, Bittencourt)

Bittencourt fängt den Ball ab und schickt Modeste auf die Reise. Der Franzose macht es dann schön und trifft sehenswert aus 16 Metern in den rechten Winkel.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
53%
LAUFLEISTUNG
9,57km


 
17:01
75.

Bewegung auf der Kölner Bank.


 
16:59
73.

Die Kölner zeigen sich durchaus bemüht, sie wollen den Ausgleich. Nur kommen sie derzeit nicht mehr zu Abschlüssen. Jetzt haben die Wölfe alles im Griff.


 
VfL Wolfsburg
1
:
0

1. FC Köln
16:54
67.
1:0 Draxler (Rechtsschuss, Vieirinha)

Ein zu kurzer Ball von Horn landet bei Vieirinha, der schnell reagiert und aus dem rechten Halbfeld zu Draxler flankt. Dieser bedankt sich und jagt das Leder aus 13 Metern zentraler Position wuchtig in die Maschen.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
11,57km


 
16:53
67.

Distanzversuch von Luiz Gustavo, der Brasilianer hämmert das Leder aus 20 Metern einen halben Meter drüber.


 
16:52
66.
Spielerwechsel: Bendtner für M. Kruse (VfL Wolfsburg)

Kruse agierte weitgehend glücklos und muss nun runter. Das schmeckt dem Angreifer nicht wirklich, was man gut in seinem Gesicht ablesen kann.


BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
81%
LAUFLEISTUNG
7,65km


 
16:49
62.

Schwacher Abschluss von Modeste! Nach einem neuerlichen Fehlpass der Wölfe im Mittelfeld leiten die Kölner den Angriff über Zoller ein. Dieser flankt punktgenau in den Fünfer zu Modeste, der mutterseelenallein ist und den Ball sogar stoppen könnte. Er köpft aber viel zu ungenau - direkt in die Arme von Benaglio.


 
16:45
59.

Mladenovic prüft Benaglio mit einem Schuss aus 20 Metern. Die folgende Ecke wird wegen eines Offensivfouls abgepfiffen.


 
16:42
55.

Es wird gefährlicher: Jung hat das Auge für Luiz Gustavo, der aus vier Metern zum Abschluss kommt, dann aber am linken Pfosten scheitert.


 
16:41
54.

Bei der Ecke landet der Ball bei Modeste, der sich am Fünfer hochschraubt, dann aber per Kopf im glänzend reagierenden Benaglio seinen Meister findet.


 
16:40
53.

Immer wieder erlauben sich die Wölfe schlampige Fehlpässe im Mittelfeld, was den Kölner gelegen kommt. Jetzt entwischt Gerhardt auf rechts, seine flache Flanke von der Grundlinie aus wird dann aber abgefangen. Es folgt ein Eckball.


 
16:39
52.

Jetzt mal wieder die Kölner: Zoller hat auf rechts etwas Raum, wird angespielt und sucht den Abschluss. Benaglio ist jedoch auf seinem Posten und fängt den Schrägschuss des Kölners.


 
16:37
50.

Schürrle enteilt auf der linken Seite und schlägt den Ball anschließend als Flanke an die Strafraumgrenze zu Kruse. Dieser zieht sofort ab, doch Horn greift beim Aufsetzer. sicher zu.


 
16:35
48.

Vieirinha bringt eine Ecke von links flach und scharf nach innen. Der Ball prallt dann von Modeste ab, Guilavogui will zum Leder hin, fällt dann aber über den grätschenden Mladenovic. Foul oder kein Foul? Knifflige Entscheidung. Stark lässt auf jeden Fall weiterspielen.


 
16:32
46.

Weiter geht's! Keine Wechsel.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Es war ein Durchgang, der von vielen Fehlern geprägt war. Das Spiel hat sicherlich noch Luft nach oben.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.
Gelbe Karte: M. Lehmann (1. FC Köln)

Lehmann holt Vieirinha von den Beinen und holt sich seine fünfte Gelbe ab. In Hamburg wird er nun gesperrt fehlen.


BALLKONTAKTE
34
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
11,56km


 
16:14
44.

An Tempo mangelt es dem Spiel nicht, dafür aber an Präzision. Hüben wir drüben gibt es eine hohe Fehlerquote.


 
16:10
40.

Nach einem Freistoß von rechts wird es kurios. Binnen weniger Augenblicke prallt der Ball mehrfach in Flippermanier hin und her und landet letzten Endes bei Kruse, der ihn dann neben das Tor setzt.


 
16:07
38.

Schürrle kommt im Sechzehner zum Abschluss, verzieht aber völlig. Der Ball rast rechts vorbei.


 
16:05
36.

Wieder so ein Konter: Modeste bedient Hector, der mitgelaufen ist. Der Nationalspieler kriegt den Ball auf den schwachen rechten Fuß und semmelt ihn vielleicht auch deshalb aus 16 Metern gut einen Meter über den Kasten.


 
16:03
34.

Luiz Gustavo prüft Horn mit einem Schlenzer aus 20 Metern.


 
16:01
32.

Wieder ein schneller Konter der Gäste: Gerhardt nimmt Zoller auf der rechten Außenbahn mit, der ein Stück nach vorne läuft, dann aber schlecht nach innen passt. Sein Zuspiel auf Moeste wird abgefangen.


 
15:58
28.

Risses Freistoß von links mündet in einer Ecke. Diese bringt Mladenovic rein, findet aber keinen geeigneten Abnehmer.


 
15:53
24.

Draxler wittert seine Chance, verzieht jedoch aus 18 Metern komplett - klar vorbei.


 
15:52
23.

Modeste zieht zwei Mann auf sich und steckt den Ball dann gekonnt zu Gerhardt durch, der sich dann aber nicht durchsetzen kann.


 
15:50
21.

Tolles Zuspiel von Dante über 50 Meter genau auf Vieirinha, der aus vollem Lauf und unter Bedrängnis dann aber im Strafraum nicht entscheidend zum Abschluss kommt. Letztlich saust das Leder aus zehn Metern klar links vorbei.


 
15:49
20.

Gerhardt zieht den Sprint an, doch Naldo klärt per Grätsche.


 
15:48
19.

Naldo übt sich als Rechtsaußen und wird dabei von Mladenovic per Trikotzupfer gestoppt. Freistoß für die Wolfsburger. Rodriguez bringt die Kugel nach innen, findet aber keinen Mitspieler.


 
15:45
16.

Die Geißböcke stehen nicht besonders tief in der eigenen Hälfte, vielmehr stören sie früh und wollen den Spielaufbau der Wölfe konsequent unterbinden. Das gelingt auch oft, aber nicht immer. Insgesamt ist es eine Partie, in der sich beide Mannschaften die Waage halten.


 
15:43
14.

Die Kölner treten durchaus couragiert auf, dürfen sich jetzt aber bei Horn bedanken, dass sie nicht in Rückstand geraten. Nachdem Draxler den Ball gekonnt mitgenommen und direkt auf den im Zentrum relativ freistehenden Kurse gepasst hat, pariert Horn stark gegen den Wolfsburger, der aus fünf Metern abgezogen hatte.


 
15:42
13.

Risse kommt mit Tempo nach vorne, verpasst dann aber den entscheidenden Moment des Abspiels. Die Kölner bleiben dennoch in Ballbesitz. Dann aber steht Modeste bei einer Flanke aus dem rechten Halbfeld im Abseits.


 
15:37
8.

Konterchance für Köln: Bei einer Drei-gegen-Eins-Situation flankt Bittencourt aber von links viel zu unpräzise nach innen auf Modeste, sodass Benaglio letztlich keine große Mühe hat, den Ball unter sich zu begraben. Da war sicherlich mehr drin.


 
15:36
7.

Modeste zwingt seinen eigenen Schlussmann im Anschluss an eine Rodriguez-Freistoßflanke zur Parade. Horn wehrt den Ball ins Toraus ab. Die anschließende Ecke bringt nichts ein.


 
15:34
5.

Die Wolfsburger tragen den Ball mit vielen Ballkontakten in den gegnerischen Sechzehner. Dort wird Draxler per halbhoher Flanke von links angespielt. Er nimmt das Leder technisch anspruchsvoll per Seitfallzieher, verzieht dann aber. Der Ball rauscht links vorbei.


 
15:32
3.

Noch tasten sich beide Mannschaften ab, wenngleich die Kölner ein wenig aktiver sind.


 
15:30
1.

Langer Ball von Mavraj auf Modeste, der sich dann aber ein wenig zu robust durchsetzt. Freistoß für den VfL.


 
15:30
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Die Spieler sind eingelaufen, gleich geht's los.


 
15:09

Schiedsrichter Wolfgang Stark wird die Partie leiten.


 
15:05

Es gibt aber auch ein ganz dickes Aber aus Kölner Sicht: der Direktvergleich! Nur drei Siege aus 21 Bundesligaspielen ist eine eher dürftige Ausbeute. Siebenmal teilte man sich die Punkte, elfmal gewann der VfL. In Wolfsburg schaut es noch düsterer aus: Nur ein Sieg, datiert vom 24. Januar 2010 (3:2), aus zehn Gastspielen in Wolfsburg steht für die Rheinländer zu Buche.


 
15:02

Einiges spricht dafür, dass es ein spannendes Spiel werden könnte, denn der FC ist in der Fremde seit drei Spielen ungeschlagen - spielte dreimal unentschieden. Dagegen warten die Wölfe seit fünf Spielen auf einen Dreier. Das Hinspiel in Köln ging 1:1 aus.


 
14:57

Der Rückrunden-Auftakt ging obendrein mit dem 1:3 gegen Stuttgart so richtig in die Hose. Im Vergleich dazu wechselt FC-Trainer Peter Stöger gleich viermal: Mavraj, Gerhardt, Startelfdebütant Mladenovic und Zoller spielen für Olkowski, Heintz, Vogt und Osako. Während Vogt und Osako auf der Bank Platz nehmen, fehlen Heintz und Olkowski komplett im Kader.


 
14:47

Sportlich lief es aus Geißbock-Sicht in der letzten Zeit nicht sonderlich nach Wunsch: Nur ein Sieg (2:1 gegen Dortmund) aus den vergangenen sechs Spielen steht zu Buche. Dazu kamen noch drei Remis und zwei Niederlagen - eine durchwachsene Bilanz also.


 
14:44

Einen echten Goalgetter würde sich auch der FC wünschen. Mit erst 19 Treffern stellen die Geißböcke die drittschlechteste Offensive der Liga.


 
14:44

Neuzugang Bruno Henrique schaffte es nicht in den Kader. "Das war zu kurzfristig", sagt Hecking.


 
14:44

Ebenfalls neu dabei: Luis Gustavo. der nach langer Verletzungspause zurückkehrt und erstmals seit dem 13. Spieltag (6:0 gegen Werder Bremen) wieder in der Anfangsformation des VfL steht. Träsch muss dafür auf die Bank weichen und folglich auf sein 100. Bundesligaspiel für Wolfsburg etwas länger warten.


 
14:39

Personell gibt es bei den Niedersachsen zwei Wechsel: Jung läuft rechts hinten auf und verdrängt Caligiuri aus der Startelf. Vieirinha agiert weiter vorne.


 
14:37

Zumindest zu Hause kann sich Wolfsburg auf die Torfabrik verlassen: In den vergangenen 39 Heimspielen blieb der VfL nie torlos.


 
14:36

Erstmals unter Trainer Dieter Hecking sind die Wölfe seit fünf Bundesligaspielen sieglos (0/2/3). Einer der Gründe für diesen Negativlauf ist die schwache Chancenverwertung.


 
14:33

Heute begegnen sich Wolfsburg und Köln. Ein Spiel, das vielleicht vir allem für die Wölfe besonders wichtig sein könnte, da sie etwas gutzumachen haben: Zum Rückrundenstart verzockte der VfL beim 2:3 in Frankfurt leichtfertig die Punkte und kassierte damit im Rennen um die internationalen Plätze einen Rückschlag.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 11

17:16, Volkswagen-Arena
Spielerwechsel (90. Min)
Osako
für Modeste
1. FC Köln
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   19 41 52
2   19 28 44
3   19 8 34
4 19 8 31
5 19 0 30
6 19 1 29
7   19 4 27
8   19 0 27
9   19 -5 25
10   19 -8 23
11   19 -6 22
12 19 -5 21
13 19 -6 21
14 19 -10 21
15   19 -12 21
16   19 -13 19
17   19 -10 14
18   19 -15 14
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Benaglio (2,5)    
S. Jung (4,5)    
Naldo (3,5) , 
Dante (4,5) , 
Guilavogui (4) , 
Luiz Gustavo (3,5)    
Vieirinha (3,5) , 
Draxler (3,5)    
M. Kruse (5)    
Schürrle (5)    

Einwechslungen:
66. Bendtner     für M. Kruse
80. D. Caligiuri für Schürrle
Trainer:
1. FC Köln
Aufstellung:
Horn (3) - 
Risse (4) , 
Maroh (3) , 
Mavraj (3,5) , 
Mladenovic (4,5)    
J. Hector (4) , 
M. Lehmann (3)        
Zoller (4) , 
Gerhardt (3,5) , 
Bittencourt (3,5)    
Modeste (2,5)        

Einwechslungen:
80. Vogt für Mladenovic
86. Svento für Bittencourt
90. Osako für Modeste
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
31.01.2016 15:30 Uhr
Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Zuschauer:
29156
Spielnote:  4
viele Ungenauigkeiten hemmten den Spielfluss auf beiden Seiten. Allein die Spannung blieb bis zum Schluss erhalten.
Chancenverhältnis:
6:6
Eckenverhältnis:
5:5
Schiedsrichter:
 Wolfgang Stark (Ergolding)   Note 2
ein souveräner Leiter in einem Spiel ohne große Aufreger.

Spieler des Spiels:
 Anthony Modeste
Hatte lange Zeit einen schweren Stand. Dann entpuppte sich Anthony Modeste als Unruheherd, rettete mit einem traumhaften Tor den Punktgewinn.