Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

0
:
3

Halbzeitstand
0:0
FC Schalke 04

FC Schalke 04


WERDER BREMEN
FC SCHALKE 04
15.
30.
45.









60.
75.
90.












       
Werder Bremen
0
:
3

FC Schalke 04
21:49

Das wars. Zwei schläfrige Aktionen kurz nach der Pause kosten die Bremer alles. Meyer und Neustädter bedankten sich - Barnetta sorgte schließlich vor dem Ende noch für den Schlusspunkt.


 
Schlusspfiff

 
21:44
87.

Stürmer raus - Mittelfeldmann rein. Dutt will Schlimmeres verhindern.


 
21:43
87.
Spielerwechsel: F. Kroos für Selke (Werder Bremen)

BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
10,45km


 
21:42
86.

Auflösungserscheinungen machten sich bei diesem Tor breit. Dementsprechend bedient ist Dutt auch auf der Bank.


 
Werder Bremen
0
:
3

FC Schalke 04
21:41
85.
0:3 Barnetta (Rechtsschuss, Huntelaar)

Die endgültige Entscheidung: Huntelaar schickt Barnetta steil, Hajrovic hebt dilletantisch das Abseits auf. Der Schalker Einwechselspieler umkurvt Wolf und schiebt locker ein.


BALLKONTAKTE
10
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
2,08km


 
21:40
83.

Schöne Drehung von Barnetta, der einen Uchida-Pass aufnimmt und sofort aus der fließenden Bewegung abschließt. Die Kugel geht aus spitzem Winkel ans Außennetz.


 
21:39
82.

Konter der Gäste: Matip tunnelt Lukimya an der Mittellinie, wird nicht weiter behelligt und legt auf Huntelaar ab. Der drischt rechts am Strafraum drauf - Wolf hat die Hand oben und verhindert den Einschlag.


 
21:36
79.

Die Hausherren rennen weiter kopflos an. Die Verzweiflung ist ihnen anzumerken, die Schalker haben wenig Mühe und stehen hinten sicher.


 
21:35
78.
Spielerwechsel: Barnetta für M. Meyer (FC Schalke 04)

BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
10,28km


 
21:34
77.
Gelbe Karte: S. Garcia (Werder Bremen)

Garcia sinkt im Strafraum billig zu Boden. Stark zeigt dem Bremer sofort Gelb für dieSchwalbe.


BALLKONTAKTE
87
PASSQUOTE
77%
LAUFLEISTUNG
10,98km


 
21:32
75.

Schalker Konter über Meyer, Clemes hinterläuft, erhält den Ball und zieht in den Strafraum, wo er von Junuzuvic stark abgegräscht wird. Der Werder-Kapitän rettet die Kugel anschließend per Grätsche kurz vor dem Seitenaus und erhält vom weiten Rund Sonderapplaus ob seines Einsatzes.


 
21:29
73.

Werder läuft die Zeit davon. Die Bemühungen sind der Dutt-Elf nicht abzusprechen, allerdings sind die Angriffe nicht zwingend genug. Schalke hat nur wenig Mühe.


 
21:29
72.

Selke kommt rechts im Strafraum an den Ball, seine flache Hereingabe - halb Schuss, halb Flanke - landet im kurzen Eck in den Fängen von Fährmann.


 
21:28
71.
Spielerwechsel: Aycicek für Elia (Werder Bremen)

BALLKONTAKTE
48
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
9,12km


 
21:26
69.

Uchida senst am Strafraum Ball und Gegenspieler di Santo weg . Schiedsrichter Stark lässt zurecht weiterlaufen.


 
21:24
67.
Spielerwechsel: J. Matip für Höger (FC Schalke 04)

Höger muss nun doch runter - er greift sich an die Leiste. Matip gibt nach vierwöchiger Absenz sein Comeback.


BALLKONTAKTE
64
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
8,71km


 
21:22
65.

Komische Partie der Königsblauen: Sie wirken nicht wirklich zwingend oder gefährlich - schlagen dann aber blitzschnell aus dem Nichts zu.


 
21:21
64.

Gerade noch behandelt, schon mit der Chance zum 3:0: Clemens bedient rechts im Strafraum Höger, der den Ball aber nicht richtig trifft. Sein Flachschuss trudelt links vorbei.


 
21:21
64.
Spielerwechsel: Hajrovic für Galvez (Werder Bremen)

BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
66%
LAUFLEISTUNG
7,64km


 
21:19
63.

Höger liegt am Boden und wird von zwei Betreuern behandelt. Der Mittelfeldmann ist abseits des Balles ohne Gegnereinwirkung zu Boden gegangen.


 
21:18
61.
Gelbe Karte: Aogo (FC Schalke 04)

Aogo gräscht rücksichtslos und mit gestrecktem Bein gegen Elia rein - spielt dabei glücklicherweise zuerst den Ball. Stark eilt sofort herbei und zückt Gelb.


BALLKONTAKTE
57
PASSQUOTE
83%
LAUFLEISTUNG
11,49km


 
21:17
60.

Den Schalkern fehlen nach den zwei schnellen Toren etwas Körperspannung und Aufmerksamkeit. So lassen die Knappen die Hausherren wieder ins Spiel finden.


 
21:16
59.

Nächster Abschluss der Werderaner: Garcia hat die Lufthoheit, sein Timing stimmt jedoch überhaupt nicht, so dass sein Kopfball übers Tor geht.


 
21:14
57.

Lukimya setzt sich nach einem Standard von rechts gegen Huntelaar durch, der leicht am Trikot hält, aber überhaupt nicht zum Kopfball hochsteigt. Der Bremer köpft die Kugel Zentimeter neben den linken Pfosten. Glück für Schalke Fährmann wäre völlig machtlos gewesen.


 
21:12
56.

Junuzovic zirkelt einen Freistoß über die Mauer aufs rechte obere Eck. Fährmann ist zur Stelle und lenkt den Ball stark über das Tor.


 
21:09
52.

Zweimal gepennt, zweimal schlägt es ein. Ganz bitterer Wiederbeginn aus Sicht der Norddeutschen. Beweißt Bremen erneut Moral? Jetzt wirds natürlich ganz schwer für die Grün-Weißen.


 
Werder Bremen
0
:
2

FC Schalke 04
21:07
51.
0:2 Neustädter (Kopfball, Fuchs)

Der Doppelschlag: Fuchs zieht den Eckstoß an den Elfmeterpunkt - Neustädter rauscht mit Wucht in den Ball und köpft die Kugel unhaltbar links rein!


BALLKONTAKTE
55
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
10,49km


 
21:06
50.

Choupo-Moting wird links im Strafraum abgedrängt, Busch klärt zur Ecke.


 
21:06
48.

Da sah die ganze Bremer Hintermannschaft - inklusive Schlussmann Wolf - nicht gut aus.


 
Werder Bremen
0
:
1

FC Schalke 04
21:04
48.
0:1 M. Meyer (Linksschuss, Huntelaar)

Die plötzliche Führung für die Gäste: Huntelaar pflückt einen weiten Fährmann-Abschlag herunter und bedient Meyer. Der dribbelt völlig unbehelligt gen Strafraum und zieht einfach mal mit links ab. Wolf sieht bei dem mittigen Schuss alles andere als gut aus und lässt ihn unter sich passieren!


BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
10,28km


 
21:02
46.
Spielerwechsel: Clemens für Sam (FC Schalke 04)

Clemens kommt für den völlig unsichtbaren Sam ins Spiel.


BALLKONTAKTE
30
PASSQUOTE
78%
LAUFLEISTUNG
5,32km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
20:48

Halbzeit: Die Partie brauchte einige Zeit, um in Fahrt zu kommen und war Mitte des ersten Durchgangs von Fouls dominiert. Doch am Ende hatte jede Mannschaft je eine Großchance auf die Führung.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:46
45.

Eine Standard-Hereingabe der Schalker klatscht an den linken Torwinkel - doch Schiedsrichter Stark hat zuvor auf Abseits entschieden.


 
20:44
44.

Jetzt die Großchance für die Bremer: Nach einer Schalke-Ecke fährt Bremen einen Konter - Bartels bedient links im Strafraum Elia, der alle Zeit der Welt hat, den Ball aber genau auf Fährmann schiebt !


 
20:42
90.
Gelbe Karte: Junuzovic (Werder Bremen)

BALLKONTAKTE
83
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
11,72km


 
20:42
41.

Plötzlich die Riesenchance für Schalke: Huntelaar flankt einen Aufsetzer an den Fünfmeterraum - Aogo ist völlig frei, lenkt die Kugel mit der Innenseite aber rechts am Tor vorbei! Da hat die Bremer Deckung völlig geschlafen und mächtig Glück gehabt.


 
20:41
40.

Siehe da, eine Chance: Lukimya köpft den Standard in weitem Bogen nur auf das Tornetz.


 
20:40
39.

Garcia lupft die Kugel in den Lauf von Elia, Neustädter bereinigt links im Strafraum zur Ecke.


 
20:37
37.

Fußball wird hier zuletzt eher weniger gespielt. Stattdessen sind viele Emotionen zu beobachten.


 
20:37
36.
Gelbe Karte: Selke (Werder Bremen)

Selke will gegen Ayhan Druck erzeugen, beim Befreiungsschlag des Schalkers wird der junge Bremer am Knie getroffen. Stark wertet es als klares Foul des Angreifers und zückt Gelb.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
10,45km


 
20:36
35.

Elia geht mit offener Sohle gegen Uchida zur Sache - eine Verwarnung wäre hier angebracht gewesen.


 
20:35
34.

Die Partie ist von Unterbrechungen und Nickligkeiten gezeichnet.


 
20:34
32.

Schiedsrichter Stark pfeift zwar Freistoß, lässt diesmal zu Recht die Karte stecken.


 
20:33
32.

Di Santo chippt den Ball an den kurzen Pfosten, Junuzovic geht zum Ball, trifft dabei aber Busch am Kopf, der sein Haupt zu tief hat. Aufregung bei den Schalkern, besonders Fährmann ist wieder wortreich und Stirn an Stirn mit Junuzovic zur Stelle.


 
20:29
28.

Beide Teams haben die Handbremse noch nicht endgültig gelöst und agieren hier vorsichtig und nicht zu sehr auf Angriff bedacht.


 
20:26
25.
Gelbe Karte: di Santo (Werder Bremen)

Für das Einsteigen sieht der Argentinier Gelb.


BALLKONTAKTE
48
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
10,08km


 
20:26
25.

Aufregung im S04-Strafraum: Nach einem Konter bedient Selke auf rechts Junuzuvic, der aus spitzem Winkel aber schwach und zentral auf Fährmann abschließt. Der Schlussmann hat die Kugel nicht sicher, di Santo kommt angerauscht und hakt nach. Fährmann ist eher am Ball und wird getroffen.


 
20:23
21.
Gelbe Karte: Höger (FC Schalke 04)

Höger geht im Kopfballduell resolut gegen Bartels zu Werke und wird mit Gelb bedacht.


BALLKONTAKTE
64
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
8,71km


 
20:21
20.

Gute Ansätze bei den Schalkern: Höger spielt auf Uchida, der Caldirola am Strafraum ausspielt - bei seinem anschließenden Pass auf Huntelaar steht der Angreifer zwar blank vor dem Tor, aber auch weit im Abseits.


 
20:18
17.

S04 hat aktuell mehr vom Ball und verschiebt geschlossener nach vorne. Bremens anfänglicher Druck ist erst einmal dahin.


 
20:17
16.
Gelbe Karte: Huntelaar (FC Schalke 04)

Huntelaar mit einem harmlosen, aber taktischen Foul in der gegnerischen Hälfte. Gelb ist die Folge. Völlig unnötig vom Niederländer.


BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
68%
LAUFLEISTUNG
11,54km


 
20:16
15.

Nach und nach finden die Schalker - die bisher auf Konter lauern - besser ins Spiel.


 
20:14
13.

Der Standard verpufft jedoch.


 
20:13
12.

Sam zieht zwei Mann auf rechten Strafraumeck auf sich und bedient den hinterlaufenden Uchida - dessen Flanke bleibt aber hängen. Ecke.


 
20:12
11.

Die Schalker sind hier noch nicht richtig im Spiel und haben ein paar Probleme, den Ball zu behaupten.


 
20:10
9.

Busch mit einer Hereingabe an den Fünfmeterraum, doch weder Selke noch Di Santo sind in der Nähe. Uchida bugisert das Leder per Hinterkopf aus dem Strafraum.


 
20:08
7.

Freistoß für die Bremer, halbrechts rund fünf Metervom Strafraumeck entfernt. Doch die Hereingabe wird aus der Gefahrenzone geköpft.


 
20:06
5.

Bremen übernimmt hier in der Anfangsphase erst einmal das Kommando.


 
20:05
4.

Erste Chance für Bremen: Selke lässt Neustädter stehen und zieht halblinks im Strafraum ab - sein Flachschuss geht knapp links vorbei.


 
20:04
3.

Di Santo legt an der Torauslinie auf Junuzovic ab, der aus dem Rückraum per Innenseite abzieht, aber an Fuchs hängen bleibt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
20:01

Die Kapitäne Junuzovic und Huntelaar stehen bei dern Platzwahl. Gleich geht es los.


 
19:59

Auch die Bremer wechseln zwei Spieler ihrer Startelf aus: Busch verteidigt anstelle von Fritz hinten rechts, in der Innenverteidigung ersetzt Caldirola Prödl.


 
19:57

Draxler wird von Sam ersetzt, während Boatengs Position Höger einnimmt. Dafür verteidigt rechts hinten Uchida, der neu ins Team rückt.


 
19:39

Und weiter: "Aus der Erfahrung heraus können wir scheinbar mit solchen Situationen gut umgehen. Wir wollen dort versuchen, gut aufzutreten und etwas mitnehmen."


 
19:38

"Wir haben noch genug Spieler, die Klasse haben und für besondere Aktionen und Momente sorgen können", macht Fuchs den Knappen aber Mut.


 
19:36

"Die Platzverweise helfen uns natürlich auf keinen Fall, wir haben schon ein riesiges Lazarett", weiß Linksverteidger Fuchs.


 
19:35

Bei Schalke 04 gilt es, das Frankfurt-Spiel abzuhaken und den Blick nach vorne zu richten auf die Partie bei Werder Bremen. Auch wenn sich die Personalsituation durch Draxlers Rotsperre und Boatengs Gelb-Rot-Sperre noch einmal verschärft hat.


OPTA
Quelle Statistiken:
27.05.16
 
1 / 16

21:43, Weser-Stadion
Spielerwechsel (87. Min)
F. Kroos
für Selke
Werder Bremen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 11
2 5 2 10
3 5 2 10
4 5 4 9
5 4 9
6 5 4 9
7 5 1 8
8 5 -1 7
9 5 1 6
10 5 0 6
11 5 -1 6
12 5 1 5
13 5 -1 5
14 5 -3 5
15 5 -3 3
16 5 -5 3
17 5 -6 2
18 5 -6 2
MANNSCHAFTSDATEN
Werder Bremen
Aufstellung:
Wolf (4,5) - 
Busch (3) , 
Lukimya (4) , 
Caldirola (4,5) , 
S. Garcia (4)    
Galvez (4,5)    
Junuzovic (2)        
Bartels (3) , 
Elia (5)    
di Santo (3,5)    
Selke (4)        

Einwechslungen:
64. Hajrovic für Galvez
71. Aycicek für Elia
87. F. Kroos für Selke
Trainer:
FC Schalke 04
Aufstellung:
Fährmann (2) - 
Uchida (2,5) , 
Ayhan (3) , 
Neustädter (2)    
Fuchs (3,5) - 
Höger (3)        
Aogo (3,5)    
Sam (4,5)    
M. Meyer (2,5)        
Huntelaar (2,5)        

Einwechslungen:
46. Clemens (3,5) für Sam
67. J. Matip für Höger
78. Barnetta     für M. Meyer
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
23.09.2014 20:00 Uhr
Stadion:
Weser-Stadion, Bremen
Zuschauer:
40139
Spielnote:  3
ein umkämpftes und unterhaltsames Duell, das nach dem Schalker Doppelschlag jedoch ein wenig an Spannung verlor.
Chancenverhältnis:
6:8
Eckenverhältnis:
6:5
Schiedsrichter:
 Wolfgang Stark (Ergolding)   Note 3
viele richtige Entscheidungen, hätte beim Halten des bereits verwarnten Huntelaar gegen Lukimya jedoch auf Strafstoß für Werder und womöglich Platzverweis entscheiden können (57.).

Spieler des Spiels:
 Roman Neustädter
Sehr zweikampfstarker Abwehrorganisator (75??%??gewonnene Duelle) und Kopfballtorschütze: Roman Neustädter überzeugte hinten wie vorne.