Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07


BAYERN MÜNCHEN
SC PADERBORN 07
15.
30.
45.







60.
75.
90.












       
Bayern München
4
:
0

SC Paderborn 07
21:52

Im Spitzenspiel des fünften Spieltags zwischen dem FC Bayern München und dem SC Paderborn geriet der SCP unter die Räder und kassierte eine 0:4-Pleite. Für den Aufsteiger war es die erste Bundesliga-Niederlage der Vereinsgeschichte.


 
Schlusspfiff

 
21:47
89.

Robben will auch noch! Der Niederländer zwingt Kruse mit einem abgefälschten Schuss zum Eingreifen.


 
Bayern München
4
:
0

SC Paderborn 07
21:42
85.
4:0 T. Müller (Rechtsschuss, Robben)

Jetzt wird es doch deutlich: Höjbjergs öffnenden Ball nimmt Robben auf, narrt dann zum x-ten Mal am heutigen Abend seinen Gegenspieler Brückner und bedient anschließend im Zentrum Müller - 4:0.


BALLKONTAKTE
53
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
11,46km


 
21:41
84.

Die Schlussminuten laufen. In München sind alle Zweifel längst ausgeräumt.


 
21:37
80.
Spielerwechsel: Höjbjerg für Xabi Alonso (Bayern München)

Damit hat auch der Spanier Feierabend.


BALLKONTAKTE
168
PASSQUOTE
93%
LAUFLEISTUNG
10,52km


 
Bayern München
3
:
0

SC Paderborn 07
21:35
78.
3:0 M. Götze (Rechtsschuss, T. Müller)

Wieder geht es über rechts! Robben bringt den Ball nach innen, wo sich Müller durchwuselt und zum Abschluss kommt. Der Angreifer scheitert jedoch an einem guten Reflex von Kruse, der gegen Götzes Abstauber dann allerdings nicht ausrichten kann.


BALLKONTAKTE
109
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
11,33km


 
21:33
76.
Spielerwechsel: Ducksch für Rupp (SC Paderborn 07)

Breitenreiter bringt einen weiteren Offensiven. Geht noch etwas für den SCP?


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
75%
LAUFLEISTUNG
11,03km


 
21:33
76.
Spielerwechsel: Juan Bernat für Lewandowski (Bayern München)

Der Torschütze zum 2:0 darf nun runter, Juan Bernat kommt für die Schlussviertelstunde.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
83%
LAUFLEISTUNG
9,25km


 
21:29
72.

Neuer greift bei Kocs Hereingabe von links zunächst daneben, sichert den Ball dann aber doch noch vor dem lauernden Kachunga.


 
21:27
70.

Bei einem langen Ball verliert Dante ein Kopfballduell gegen Kachunga, der so für Koc auflegt. Dieser fackelt nicht lange und prüft umgehend Neuer mit einem satten Schuss aus 15 Metern.


 
21:26
69.

Robben schlägt das Ei vom rechten Strafraumeck nach innen, wo Lewandowski um Haaresbreite zu spät dran ist.


 
21:24
67.

Neuer pflückt Vrancics Ecke locker aus Luft.


 
21:21
64.

Ein guter öffnender Pass von Stoppelkampf auf die rechte Seite auf Koc. Dieser hat nur noch Alaba vor sich, wird von diesem aber irritiert und kommt deshalb nicht entscheidend zum Abschluss. Sein 15-Meter-Schuss geht drüber.


 
21:20
63.

Bei dieser wird der Ball flach an den Elfmeterpunkt gespielt. Dort lauert Götze, der umgehend abzieht. Die Kugel saust knapp am Kasten vorbei.


 
21:19
62.
Spielerwechsel: Vrancic für Ouali (SC Paderborn 07)

Vor der Ecke wird noch einmal gewechselt.


BALLKONTAKTE
34
PASSQUOTE
74%
LAUFLEISTUNG
8,80km


 
21:19
62.

Robben, Lahm, Müller und Lewandowski zaubern sich durch den gegnerischen Sechzehner - am Ende rettet Brückner auf Kosten einer Ecke.


 
21:17
60.

Robben zieht an drei Mann vorbei und spitzel das Leder zu Götze, dem nichts einfällt und der deshalb wieder auf Robben passt. Dieser schießt - klar drüber.


 
21:16
59.

Und noch ein Abschluss der Gäste: Kachunga verzieht aus der zweiten Reihe deutlich.


 
21:15
58.

Jetzt brennt es doch mal im FCB-Sechzehner: Stoppelkamp bricht auf links durch und flankt scharf und flach in die Gefahrenzone. Dort lauert Koc, doch Alonso klärt gerade noch mit dem langen Bein.


 
21:15
58.

Alonsos Ecke von links wird zu kurz geklärt und landet vor den Füßen von Robben, der zum Volleyschuss ansetzt, den Ball aber nicht richtig trifft.


 
21:14
56.

Der Ball läuft gut beim FCB, der nun nicht mehr allerhöchstes Tempo geht.


 
21:11
54.

Der FCB kontrolliert sowohl Ball als auch Gegner, reißt sich jedoch kein Bein aus, um zu weiteren Einschussgelegenheiten zu kommen.


 
21:06
49.

Alaba und Götze kombinieren auf der linken Seite, ehe Götze den Ball in die Mitte zu Robben chippt. Dieser legt für Lewandowski ab, der sich dann aber ein wenig verzettelt - Chance vertan.


 
21:03
46.
Spielerwechsel: Rafinha für J. Boateng (Bayern München)

Rafinha rückt in die Innenverteidigung.


BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
92%
LAUFLEISTUNG
5,14km


 
21:03
46.
Spielerwechsel: Koc für Heinloth (SC Paderborn 07)

Wemmer spielt nun weiter hinten, während Koc im Mittelfeld für mehr Spielanteile sorgen soll.


BALLKONTAKTE
26
PASSQUOTE
68%
LAUFLEISTUNG
5,61km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
20:45

Paderborn bekam bisher ganz klar die eigenen Grenzen aufgezeigt und hatte keinen Auftrag.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:41
42.

Das Schema wiederholt sich: Robben kommt über rechts und bedient in der Mitte Götze, der sofort abzieht. Der abgefälschte Ball segelt ins Toraus. Die folgende Ecke verpufft wirkungslos.


 
20:40
41.

Wieder fehlt nicht viel. Diesmal sind es rund zehn Zentimeter, die Lewandowski bei Robbens Flanke nicht zur Verfügung hat. Ein Tor hätte aber dennoch nicht gezählt, da Lewandowski zuvor gefoult hatte.


 
20:38
39.

Wieder hat Rode auf rechts viel zu viel Raum. Der Ex-Frankfurter flankt nach innen zu Müller, der daraufhin Lewandowski sucht. Der Pole ist aber einen Tick zu spät dran.


 
20:35
36.

Robben zögert nicht und versucht sein Glück aus 16 Metern. Der Ball rauscht knapp rechts vorbei.


 
20:33
34.

Alaba treibt das Leder nach vorne, zieht nach innen und passt dann nach links zun Müller, der gekreuzt hatte, raus. Dessen Zuspiel kommt dann allerdings nicht an, doch die Szene verdeutlicht, dass es dem SCP phasenweise zu schnell geht.


 
20:32
32.

Robben nimmt Tempo auf, zieht gleich zwei Gegenspieler auf sich und kommt den dennoch in typischer Manier zum Abschluss. Wieder fehlt nur wenig.


 
20:28
29.

Robben bringt eine Ecke von rechts in die Gefahrenzone. Lewandowski schraubt sich hoch und legt für Götze ab, der in Bedrängnis die Kugel aufnimmt und abzieht - daneben.


 
20:23
24.

Auf einmal ist Ouali durch. Die Bayern waren aufgerückt, und Stoppelkamp spielt den feinen Pass auf den Algerier, der jedoch im Eins-gegen-Eins an Neuer nicht vorbei kommt.


 
20:22
23.

Doppelpass von Robben und Lewandowski, dessen Hereingabe von Ziegler, der inzwischen einen Libero gibt, allerdings per Kopf geklärt.


 
20:22
23.

Das Treiben beschränkt sich vorwiegend auf die Hälfte des SCP, der sich kaum einmal von der bayerischen Umklammerung befreien kann und meist nur hinterher läuft.


 
20:20
21.

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Die Bayern haben viel mehr Ballbesitz (76 Prozent), haben eine unfassbar starke Passquote von 93 Prozent und führen auch die Torschussstatistik an (7:2). Die Führung ist nur eine logische Konsequenz der Kräfteverhältnisse auf dem Rasen.


 
20:19
20.

Klasse Zuspiel von Alonso auf Götze, der jedoch im Abseits steht.


 
20:17
18.

Lewandowski will es wissen, zieht an Ziegler vorbei und schießt aus elf Metern rechter Position. Der Ball saust knapp vorbei.


 
20:17
18.

Paderborn ist völlig überfordert und hat eigentlich Glück, dass die Bayern nicht konsequenter den Abschluss suchen. Teilweise kombiniert der FCB im gegnerischen Sechzehner munter drauf los.


 
20:15
16.

Es geht Schlag auf Schlag! Brückner wird mal wieder ausgehebelt, Rode entwischt und bedient Lewandowski, der im Strafraum zum Abschluss kommt, diesmal aber nicht ins Schwarze trifft.


 
Bayern München
2
:
0

SC Paderborn 07
20:13
14.
2:0 Lewandowski (Rechtsschuss, Lahm)

Und da ist das 2:0: Alonso passt stark in die Gasse auf Lahm, der wiederum das Auge für Lewandowski hat. Dieser nimmt den Ball in abseitsverdächtiger Position am Sechzehner gekonnt an und vollendet trocken ins lange Eck.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
83%
LAUFLEISTUNG
9,25km


 
20:13
13.

... Alaba bricht auf links durch und passt clever zurück auf Götze, der mit einem Schuss aus 15 Metern SCP-Schlussmann Kruse prüft.


 
20:12
12.

Engagiert sind die Gäste zweifellos, nur können sie die individuell deutlich stärkeren Bayern nicht wirklich aushebeln und kassieren beinahe das 0:2 ...


 
20:10
11.

Der nächste Abschluss der Gastgeber, diesmal ist es Alaba, der aus 14 Metern knapp verzieht. Sein Schrägschuss von der linken Seite rauscht rechts vorbei.


 
20:09
9.

Lewandowski zieht den Turbo an, läuft ein Stück und findet gegen drei Mann die Lücke. Der Pole schießt jedoch aus 20 Metern knapp links vorbei.


 
Bayern München
1
:
0

SC Paderborn 07
20:07
8.
1:0 M. Götze (Rechtsschuss, T. Müller)

Ein schöner Angriff der Bayern: Robben passt auf Müller, der im Sechzehner wunderbar auf Götze ablegt. Dieser hat viel Raum und bedankt sich, indem er aus 14 Metern ins rechte Eck vollendet.


BALLKONTAKTE
109
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
11,33km


 
20:04
5.

Erste Ecke für München: Robben schnappt sich den Ball, schlägt ihn anschließend aber zu weit.


 
20:03
4.

Wemmer schlägt den Ball von rechts nach innen auf Kachunga, der etwas zu viel Platz von Boateng bekommt und es umgehend mit einem Seitfallzieher probiert. Der Ball rauscht drüber.


 
20:02
2.

Paderborn beginnt couragiert und geht früh drauf. Die Bayern werden unter Druck gesetzt.


 
20:00
1.

Schiedsrichter Sascha Stegemann gibt den Ball frei. Die Bayern haben Anstoß.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:58

Damals schossen Carsten Jancker (6.), Roque Santa Cruz (23.), Niko Kovac (65.) und Alexander Zickler (51., 71.) die Tore für den FCB, der Ehrentreffer für den SCP glückte Krzysztof Karpowicz (89.).


 
19:58

In der Bundesliga ist die Partie eine Premiere, im DFB-Pokal kreuzten beide Mannschaften aber schon einmal die Klingen: 2001 siegten die Bayern in der ersten Runde des Pokals gegen den damaligen Regionalligisten mit 5:1.


 
19:46

In der Liga stehen bei beiden Mannschaften jeweils zwei Siege und zwei Remis zu Buche, die Ostwestfalen haben aber die bessere Tordifferenz.


 
19:45

Dagegen stehen nur zwei Neue in der Anfangsformation des SCP. Rupp und Ouali verdrängen Vrancic und Koc auf die Bank.


 
19:43

Personell bringt Guardiola seine vielleicht beste Elf. Fünf Änderungen im Vergleich zur Nullnummer beim HSV: Rode, Xabi Alonso, der gesundete Robben, Götze und Lewandowski spielen für Bernat, Rafinha, Höjbjerg, Shaqiri und Pizarro (allesamt Bank).


 
19:38

Trotz unrundem Start, die Bayern sind seit sechs Spielen ungeschlagen. Die letzte Niederlage datiert vom 13. August, als man im Finale des Supercups dem BVB mit 0:2 unterlag.


 
19:27

Gegen Aufsteiger spielen die Münchner aber sehr gerne, immerhin hat der FCB die letzten 17 Bundesliga-Duelle gegen Liganeulinge allesamt gewonnen. Heute soll Sieg Nummer 18 tunlichst her.


 
19:18

Reicht es für die Ostwestfalen, um auch beim Rekordmeister bestehen zu können? Die Münchner sind zumindest von ihrer Bestform ein ganzes Stück entfernt, kamen ersatzgeschwächt beim kriselnden HSV nicht über ein torloses Remis hinaus.


 
19:13

"Wir fahren nicht nach München, um Fotos mit den Weltmeistern zu machen. Wir wollen ein gutes Ergebnis erzielen", kündigte Trainer André Breitenreiter an.


 
19:08

Das Selbstvertrauen sei "wahnsinnig groß", so Heinloth, der gegen 96 sein Bundesliga-Debüt gefeiert hatte.


 
18:57

Ungeschlagen thront der SC an der der Tabellenspitze. Gekrönt von Stoppelkamps Jahrhunderttor aus 83 Metern zum 2:0-Endstand gegen Hannover.


 
18:54

Am fünften Spieltag steigt das Spitzenspiel der Bundesliga in München: Der FC Bayern empfängt den sensationell gestarteten Aufsteiger SC Paderborn, der als Tabellenführer an die Isar reist.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 10

21:42, Allianz-Arena
Tor (85. Min)
T. Müller
4:0 Rechtsschuss, Vorbereitung Robben
Bayern München
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 11
2 5 2 10
3 5 2 10
4 5 4 9
5 4 9
6 5 4 9
7 5 1 8
8 5 -1 7
9 5 1 6
10 5 0 6
11 5 -1 6
12 5 1 5
13 5 -1 5
14 5 -3 5
15 5 -3 3
16 5 -5 3
17 5 -6 2
18 5 -6 2
MANNSCHAFTSDATEN
Bayern München
Aufstellung:
Neuer (3) - 
Rode (2,5) , 
J. Boateng (3)    
Dante (3) , 
Alaba (3) - 
Lahm (2,5)    
Xabi Alonso (2)    
Robben (2) , 
M. Götze (2)        
T. Müller (2)    
Lewandowski (2,5)        

Einwechslungen:
Trainer:
SC Paderborn 07
Aufstellung:
L. Kruse (4,5) - 
Heinloth (5)    
Strohdiek (4,5) , 
Hünemeier (4)    
Brückner (5) - 
Ziegler (4,5) - 
Wemmer (5) , 
Rupp (4,5)    
Ouali (5)    
Stoppelkamp (3) - 

Einwechslungen:
46. Koc (3) für Heinloth
62. Vrancic für Ouali
76. Ducksch für Rupp
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
23.09.2014 20:00 Uhr
Stadion:
Allianz-Arena, München
Zuschauer:
71000 (ausverkauft)
Spielnote:  2,5
aufgrund der Vielzahl an Chancen vor allem in der ersten Halbzeit eine unterhaltsame, wenn auch einseitige Partie.
Chancenverhältnis:
14:3
Eckenverhältnis:
9:3
Schiedsrichter:
 Sascha Stegemann (Niederkassel)   Note 3,5
übersah die hauchdünne und schwer zu erkennende Abseitsposition von Lewandowski vor dem 2:0. Ansonsten teilweise zu großzügig bei persönlichen Strafen.

Spieler des Spiels:
 Mario Götze
Besonders vor der Pause war Mario Götze kaum zu halten. Quirlig und spielfreudig traf er am Ende zweimal und war an vielen guten Aktionen beteiligt.